Die Tünektepe-Seilbahn und der Sarısu Ladies Beach werden am 15. Juni eröffnet

Die Seilbahn tunektepe wird im Juni eröffnet
Die Seilbahn tunektepe wird im Juni eröffnet

Die Stadtverwaltung von Antalya hat ihre Vorbereitungen für die neue sogenannte Periode zum 1. Juni abgeschlossen. Der Bürgermeister von Metropolitan, Muhittin Böcek, erklärte, dass sie für die neue normale Zeit vom Transport zur Gesundheit, vom Sport zur Kunst bereit seien und sagte: „Wir werden die neue Zeit zusammen mit unseren Bürgern auf gesunde und glückliche Weise leben.“


Der Bürgermeister der Stadtverwaltung, Muhittin Böcek, sagte, dass sie seit dem 11. März erfolgreich Pandemiemaßnahmen in Antalya im Namen der öffentlichen Gesundheit und der öffentlichen Gesundheit durchgeführt haben. Präsident Böcek stellte fest, dass in Antalya sehr strenge Vorsichtsmaßnahmen getroffen wurden, und sagte, dass Desinfektions-, Sprüh-, Reinigungs-, Masken- und Lebensmittelverteilungshilfen für die bedürftigen Bürger vollständig bereitgestellt werden. Präsident Böcek erklärte, dass der Normalisierungsprozess ab dem 1. Juni in Antalya beginnen werde. Er glaube, dass die neue Periode auf gesunde und glückliche Weise verlaufen werde. Präsident Insect erklärte, wie sie sich auf den 1. Juni vorbereitet hatten.

PERSONAL

Öffentliches Personal, das sich während des Pandemieprozesses auf dem administrativen Weg befindet oder in das flexible Arbeitssystem einbezogen ist, wird ab dem 1. Juni seine normale Arbeit aufnehmen. Personal mit chronischen Krankheiten und ärztlichem Gutachten gilt jedoch als Verwaltungsurlaub.

STRÄNDE ERÖFFNEN

Die Strände, die unter der Verantwortung der Metropolitan Municipality stehen; Konyaaltı Beach und Lara Beach sind auf die Saison vorbereitet. Er führte eine umfassende Wartung und Reparatur am Strand von Konyaaltı durch, von Gehwegen, Grünflächen, städtischen Möbeln und Umkleidekabinen. Ausgehend von der Variante wurden Landschaftsrevisionen entlang des Konyaaltı Beachpark und des Akdeniz Boulevard vorgenommen. In diesem Zusammenhang wurden 9 Quadratmeter privater Bereiche geschaffen, indem die am Strand befestigten Wälder in dem Bereich eingewickelt wurden, in dem die Öffentlichkeit kostenlos davon profitiert. Die Bürger können ihre Regenschirme oder Handtücher beruhigt mitbringen. Bürgern, die Sonnenliegen nutzen möchten, werden auch 3, 2 oder Einzeloptionen angeboten. Sonnenliegen werden vom Personal häufig desinfiziert. Nach dem Desinfektionsprozess wird ein neuer Urlauber zur Sonnenbank gebracht, die 20 Minuten lang aufbewahrt wird. Das Desinfektionsmittel wird zusammengedrückt und jedem Urlauber, der an den Strand kommt, wird eine Maske gegeben. Zu den Toiletten gehören Sensorbeleuchtung, Fotozellenhähne und kontaktlose Seifenspender. Einzelne Duscheinheiten werden anstelle mehrerer Duscheinheiten verwendet.

PARKS TREFFEN SICH MIT BÜRGERN

Der Karaalioğlu Park, der Yavuz Özcan Park, der AKM, der Akdeniz Kent Park und der Düden Park sind ab dem 1. Juni wieder für Bürger geöffnet.

SARISU-TOPÇAM-TOPHANE IM 2. JUNI

Die Stadtverwaltung hat alle Vorbereitungen in den Promenadengebieten Topçam und Sarısu abgeschlossen. Die Promenadenbereiche Topçam und Sarısu, die von der Metropolitan Municipality Company ANET und Tophane Tea Garden betrieben werden, werden am Dienstag, dem 2. Juni, in Betrieb genommen. Die Promenadenbereiche werden zwischen 08.00:20.00 und 08.00:22.00 Uhr und der Tophane Tea Garden zwischen 15:XNUMX und XNUMX:XNUMX Uhr geöffnet sein. Die Eröffnung der Tünektepe Teleferik am Sarısu Ladies Beach ist für den XNUMX. Juni geplant. In diesen Unternehmen werden alle sozialen Entfernungen und festgelegten Regeln angewendet.

EKDAĞ SOZIALE EINRICHTUNGEN ERÖFFNET AM 2. JUNI

Die EKDA E-Sozialeinrichtungen in der Metropolregion Atatürk Park werden am Dienstag, dem 2. Juni, für die Bürger geöffnet, das Düden Balık Restaurant im Düden Park am 2. Juni und die EKDAĞ Lara Beach-Einrichtungen am 3. Juni.

ZIP ZIP PARK OFF

Das Indoor-Kinderunterhaltungszentrum, Zıp Zıp Park, wird in diesem Prozess geschlossen, da es zu einem Unterhaltungszentrum wird.

ALLE VERKEHRSLINIEN

Die öffentlichen Verkehrsmittel der Stadtverwaltung von Antalya kehren ebenfalls vor der Pandemie zurück. 155 Handwerker werden auf allen Strecken mit Fahrzeugen des öffentlichen Nahverkehrs von 165 Großstädten eingesetzt. Im öffentlichen Verkehr muss eine Maske mit einer Kapazität von 50 Prozent getragen werden.

SOMMERKINO

Die Abteilung für Kultur und Soziales der Stadtgemeinde Antalya wird ihre Aktivitäten dort fortsetzen, wo sie aufgehört hat. Aufgrund der Tatsache, dass dieses Jahr zum Jahr von Patara gewählt wird, werden Konzerte in alten Städten auf Kunst und Geschichte treffen. Es gibt Musik in der Stadt, die Veranstaltung wird fortgesetzt. In diesem Jahr werden die Bewohner von Antalya das Sommerkino genießen und gleichzeitig ihre soziale Distanz innerhalb der Grünfläche des Beachparks bewahren. Unsere mobilen Konzerte sind sehr beliebt. Deshalb werden wir unsere Mobile-Konzerte fortsetzen. Wir werden unsere Bibliotheken schrittweise für unsere Leser öffnen. Zunächst führen wir den Buchsammelprozess durch. Wir werden unsere Kinder mit Märchen treffen, indem wir Online-Märchenlesestunden bei ABB TV in der Doğan Hızlan-Bibliothek durchführen. Wir werden dies alles auf unsere eigene Weise tun.

MUSEEN ÖFFNEN IHRE TÜREN

Das Yörük Museum und die Karatay Madrasa in Manavgat werden ab dem 1. Juni Besucher begrüßen. Das Spielzeugmuseum in der Marina und das Marinemuseum werden am Dienstag, den 2. Juni, für Besucher geöffnet.

HANGING WIRD GEÖFFNET

Die Kindergärten in der Abteilung für soziale Dienste der Stadtverwaltung von Antalya werden ab dem 1. Juni ihren Betrieb aufnehmen. Suppenküche und Sozialleistungen werden fortgesetzt. ATASEMs werden schrittweise fortgesetzt. Die Kurse werden schrittweise eröffnet.

Die soziale Unterstützung wird fortgesetzt

Darüber hinaus werden den bedürftigen Bürgern weiterhin Sozialleistungen gewährt. Krankenhausbetthilfen, Dienstleistungen für Behinderte, Mutter und Kind des Opfers, Einrichtungen für Patientenverwandte, häusliche Gesundheitsdienste und Beratungsdienste werden fortgesetzt.

ASFIM WIRD GEÖFFNET

Die Teams der Abteilung für Jugendsportdienste der Stadtgemeinde Antalya führen auch Wartungs- und Reparaturarbeiten auf den Feldern durch. Darüber hinaus werden die ASFIMs der Antalya Sport- und Fitnesszentren schrittweise in Betrieb genommen.

UMWELTGESUNDHEIT FORTSETZUNG DER ROUTINE

Die Teams der Umweltschutzabteilung der Stadtgemeinde Antalya setzen ihre außergewöhnlichen Sprüh- und Reinigungsaktivitäten während der Pandemie fort.

ASAT ARBEITET 7/24

Unsere ASAT-Generaldirektion wird den Menschen in Antalya wie während der Pandemie weiterhin rund um die Uhr ununterbrochen Wasser anbieten.



Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen