Die türkische Strategie für ausländische Direktinvestitionen bereitet sich vor

Die Strategie für ausländische Direktinvestitionen bereitet Turkiyenin vor
Die Strategie für ausländische Direktinvestitionen bereitet Turkiyenin vor

Der Minister für Industrie und Technologie, Mustafa Varank, kündigte an, dass sie die bald abgeschlossene Geschäftsstrategie für türkische Direktinvestitionen teilen werden. Varank sagte: "Wir wollen schnell mit einer ergebnis- und wirkungsorientierten Strategie fortfahren." benutzte den Ausdruck.


Varank erklärte, dass Covid-19-Tests in organisierten Industriezonen in Ankara und Kocaeli fortgesetzt werden: „Wir wollen dieses System in allen großen Industriestädten und OIZs in Betrieb nehmen.“ sagte.

Die United Investinars der International Investors Association (YASED), die an der Videokonferenz mit Minister Varank teilnahmen, wiesen darauf hin, dass der Covidien-19-Prozess in einem erfolgreichen Test der Türkei durchgeführt wurde.

WIR PRODUZIEREN AUFZEICHNUNGSZEIT

Varank erklärte, dass die türkische Industrie ihre Fähigkeit bewiesen habe, ihre Produktionskapazität aufrechtzuerhalten und sich schnell an Veränderungen anzupassen, und sagte: „Wir hatten in keiner Hinsicht einen Versorgungsengpass, von Lebensmitteln bis hin zu Gesundheitsgeräten. Dank unseres starken F & E-Ökosystems konnten wir in Rekordzeit den kritischsten Bedarf dieser Zeit wie das Beatmungsgerät für die Intensivstation decken. “ er sprach.

CHANCEN AN DER PRODUKTIONSFASSADE

Varank wies auf den Anstieg des Verbrauchervertrauensindex in diesem Monat hin und erklärte, dass sich die Inlandsnachfrage wieder belebe. Varank erklärte, dass es ihnen wichtig sei, den Puls des Sektors zu halten, und sagte: „Die Produktionsfront in meinen letzten Treffen; Er begann vor unserem Land über Investitionen, Exporte und Chancen zu sprechen. Wir werden unsere Branche widerstandsfähiger gegen alle Arten von Stößen machen. “ sagte.

KEIN LEITFADEN

Varank warnte, dass es unbedingt erforderlich sei, die Maßnahmen auf höchstem Niveau einzuhalten, um nicht auf eine neue Welle der Epidemie zu stoßen: „Es gibt keinen Raum für Selbstzufriedenheit. Jedoch; Es ist notwendig, die sich ändernden globalen Salden zu berücksichtigen und sich bestmöglich auf die neue Normalität vorzubereiten. Ihre Hauptpriorität sollte darin bestehen, die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter zu gewährleisten. “ in der Beschreibung gefunden.

FÜHRENDER SCHRITT

Varank, der mit den Maßnahmen Leitlinien für Maßnahmen in den Industrieanlagen der TSE vorbereitete, erinnerte daran: "Hier ist die Türkei, die in diesem Bereich der Welt nicht als Standard aufgetreten ist, warf einen Pionierschritt. Kommen Sie als YASED-Mitglieder und holen Sie sich Ihre sicheren Produktionsdokumente. Geben Sie auch Ihrem Hauptzentrum die Botschaft, dass Sie die Produktion von sicheren und zertifizierten in der Türkei gemacht haben. Sie haben diesen Standard sogar in unserem Namen auf den globalen Märkten beworben. “ sagte.

TEST FÜR JEDEN MITARBEITER

Varank erinnerte daran, dass sie die Covid-19-Tests in OIZs gestartet hatten: „Diese Tests werden nach dem Zufallsprinzip durchgeführt, dh bei jedem, der in diesen Regionen arbeitet, unabhängig von Krankheitsbeschwerden. Die Tests in Ankara und Kocaeli werden fortgesetzt. Wir begegnen ungefähr 3 positiven Fällen pro Tausend. Wir wollen dieses System in allen großen Industriestädten und OIZs implementieren. “ verwendete Ausdrücke.

GELEGENHEITSFENSTER

Varank sprach die YASED-Mitglieder an und sagte: Sie als Botschafter der Investition müssen das Image der Türkei bestmöglich vermitteln. In der neuen Zeit können wir eines der wenigen regionalen Versorgungs- und Innovationszentren der Welt sein. Wir haben ein Opportunity-Fenster, das evaluiert werden muss. Nur auf diese Weise; Wir können die Performance, die wir in den letzten Jahren bei den Investitionszuflüssen beobachtet haben, umkehren. Während fertige globale Unternehmen nach neuen Zentren für sie suchen, lassen Sie uns mit unseren Gesprächspartnern über die Vor- und Nachteile unseres Landes sprechen.

Varank erklärte, dass die Strategie für ausländische Direktinvestitionen in naher Zukunft mit dem Präsidialamt für Investitionen geteilt werden werde, und fügte hinzu: „Wir standen bei der Vorbereitung des New Economy-Programms besonders auf der Tagesordnung. Unsere Richtigkeit wurde offenbart. Das Timing war tatsächlich sehr genau, um den Geist der neuen Ära einzufangen. Mit einer ergebnis- und wirkungsorientierten Strategie wollen wir schnell handeln. “ sagte.

YASED-Präsident Ayşem Sargın, die International Investors Association, erklärt, dass das Umfeld, das Investoren Vertrauen schenkt, um Investitionen zu erhöhen und einen höheren Anteil an den globalen Lieferketten nach dem Ausbruch des neuen Coronavirus-Typs zu erhalten, heute mehr Priorität hat. und die Investitionsstrategie und die Investitionskriterien der Türkei halten wir für eine wichtige Arbeit. " sagte.



Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen