Beschreibung von MSB! Vorladung und Versandtransaktionen werden am 28. Mai von E-Government bekannt gegeben

Vorladungen und Überweisungstransaktionen von msb mayista werden vom Staat angekündigt
Vorladungen und Überweisungstransaktionen von msb mayista werden vom Staat angekündigt

Presseinformationen zu den ergriffenen Maßnahmen, den laufenden Aktivitäten und Themen auf der Tagesordnung des Ministeriums für nationale Verteidigung, insbesondere zur Bekämpfung des Terrorismus, gegen die COVID19-Epidemie. Die Informationen, die aufgrund der COVID-19-Epidemie in Form eines Videos erstellt wurden, enthielten folgende Informationen:

FRIEDENSPINARI-REGION


19 PKK / YPG-Terroristen, die am 10. Mai um Mitternacht versuchten, in den Peace Spring District einzudringen, wurden von unseren Heldenkommandos identifiziert und neutralisiert. Mit dem jüngsten Vorfall wurden im vergangenen Monat 66 PKK / YPG-Terroristen im Peace Spring Area neutralisiert.

Erkundungs-, Überwachungs- und humanitäre Hilfsmaßnahmen werden kontinuierlich durchgeführt, um den Frieden und die Ruhe in der Region aufrechtzuerhalten. In diesem Zusammenhang wurden Reparaturarbeiten für die Wiederinbetriebnahme von Haseke und der Allouk-Wasseranlage eingeleitet, die von der PKK / YPG-Terrororganisation unbrauchbar gemacht wurden. Im November 2019 wurden große Anstrengungen unternommen, um die Einrichtungen wiederverwendbar zu machen, und es wurde begonnen, Wasser an Haseke und seine ländlichen Gebiete zu geben. Wasserversorgungsanlagen, die aufgrund der absichtlichen Unterbrechung und unzureichenden Übertragung von Elektrizität durch die Terrororganisation im Süden der Friedensfrühlingsregion und unter der Kontrolle der Terrororganisation PKK / YPG Strom benötigen, konnten jedoch nicht ausreichend betrieben werden.

Der häufig unterbrochene und bereits unzureichende Strom hat verhindert, dass die Wasserbrunnen in Rasulayn und Tel-Abyad, insbesondere im Wasserwerk Allouk, voll ausgelastet sind. Dies führte zu einem Wasserproblem in der Region, einem Leben ohne Strom und Wasser im Winter, einer großen Belastung für die Menschen in der Region und Er hatte Schwierigkeiten.

Infolge der intensiven Bemühungen unseres Personals und der Kontakte zur Russischen Föderation wurden zum 1. April 2020 nur 70 Megawatt des 10-Megawatt-Strombedarfs der Region bereitgestellt, und die meisten Stromleitungen und Umspannwerke in Tel-Abyad und Resulayn wurden repariert.

Trotz des Stroms, der aufgrund des Drucks der PKK / YPG-Terrororganisation nicht ausreicht und häufig gesenkt wird, wurde der Bedarf an sauberem Wasser der in Wire Repair und Haseke lebenden Menschen, die mit zusätzlichen Maßnahmen von den Allouk-Wasseranlagen profitierten, seit März gedeckt.

Infolgedessen spiegelt die Agenda, die von der Covidien-19-Virus-Terrororganisation PKK / ypg'n, Wasser für die Region Hasaka, profitieren will, die Realität wider, angeblich von der Türkei unterbrochen worden zu sein.

ANTI-TERRORISMUS

Die Anti-Terror-Operation wird kontinuierlich und mit einem Verständnis für Angriffe fortgesetzt. Die Zahl der Terroristen, die seit dem 1. Januar in allen Einsatzgebieten neutralisiert wurden, beträgt 1445.

Im letzten Monat wurden 24 mittelgroße und 2 große Operationen im Inland für die Schutzgebiete der PKK / KCK-Terrororganisation durchgeführt. Bei den fortgesetzten Operationen wurden im vergangenen Monat 104 Terroristen neutralisiert. 5 Panzerabwehrgeschütze, 2 Flugabwehrgeschütze, 3 Scharfschützengewehre, 2 Maschinengewehre, 26 Infanteriegewehre, 46 Granaten, 104 Zünder, 3200 Flugabwehrmunition, 3700 Leichtwaffenmunition, 30 Mörsermunition, 88 Raketenwerfer Munition, 80 kg. C-4 Sprengstoff; 340 kg. beschlagnahmtes Ammoniumnitrat; 35 EYPs wurden mit 67 Antipersonenminen zerstört. 77 Standorte, Unterstände, Höhlen und Lagerhäuser, die von Terroristen genutzt wurden, wurden zerstört und unbrauchbar gemacht.

Kampf gegen das Schmuggeln

Infolge der an der Grenze durchgeführten Maßnahmen und Operationen zur Bekämpfung des Schmuggels aus den finanziellen Mitteln der PKK / KCK-Terrororganisation wurden im vergangenen Monat 110.000 Packungen Zigaretten, 72 kg Drogen, 98.000 Drogenpillen und 10 Infanteriegewehre beschlagnahmt.

Darüber hinaus wurden im letzten Monat insgesamt 533 Personen gefasst, die an illegalen Grenzübertrittsversuchen beteiligt waren. 10.298 Personen wurden blockiert / zurückgedrängt, bevor die Himbeere vorbeiging. Unter diesen Personen wurden 2 DAESH TO-Mitglieder gefasst und 8 Mitglieder der PKK / PYD-YPG-Terrororganisation kapitulierten.

ENTWICKLUNGEN IN LIBYEN

In Bezug auf Libyen ist unser Ziel, wie bereits erwähnt, Folgendes: Unter der Führung und dem Eigentum der Libyer stellte es die territoriale Integrität und die nationale Einheit sicher und deckte ausnahmslos alle libyschen Bürger ab. zur Bildung eines unabhängigen, souveränen und prosperierenden Libyen beizutragen. In diesem Zusammenhang bietet das Personal der türkischen Streitkräfte UMH, dem von den Vereinten Nationen anerkannten legitimen Vertreter des libyschen Volkes, im Rahmen von gemäß U / A-Gesetzen unterzeichneten bilateralen Abkommen weiterhin militärische Ausbildung und Beratungsunterstützung an.

KÜNDIGUNG UND CELP

In Bezug auf den COVID-19-Ausbruch werden einerseits notwendige Studien im Rahmen eines wirksamen Kampfes durchgeführt, andererseits laufen auch Pläne für den Normalisierungsprozess.

In diesem Zusammenhang ist geplant, dass die Entlassung ab dem 31. Mai beginnt, die Vorladung ab dem 5. Juni und die bezahlte militärische Vorladung ab dem 20. Juni. Die Ergebnisse der Auswahl und Klassifizierung der Lieferpflichten werden am 28. Mai 2020 per E-Government bekannt gegeben.

Für die Verpflichteten ist es wichtig, den Fragebogen „COVID-19“ vier Tage vor dem Versanddatum per E-Government auszufüllen und die „Kovid-19“ -Tests in den Gesundheitseinrichtungen durchzuführen, an die sie gerichtet sind. Aufgrund des COVID-19-Ausbruchs; Um das Kontaminationsrisiko auszuschließen und den Kontakt zu minimieren, werden alle Transaktionen im Überweisungsprozess von E-Government aus durchgeführt, mit Ausnahme von Pflichtfällen werden keine Transaktionen in militärischen Zweigen durchgeführt. Unsere Bürger können über unser Internetkonto auf detaillierte Informationen zugreifen.

KAMPF GEGEN FETO

Bekämpfung der FETÖ in Abstimmung mit den zuständigen Institutionen; es wird entschlossen im Lichte neuer Informationen, Dokumente und Daten gepflegt. Infolge der in diesem Rahmen durchgeführten Untersuchungen; Seit dem 15. Juli 2016 wurden insgesamt 19.495 Mitarbeiter aus den türkischen Streitkräften ausgewiesen. Das Gerichts- und Verwaltungsverfahren für 4.682 Mitarbeiter ist noch nicht abgeschlossen.

Die türkischen Streitkräfte, die mit ihren wirksamen, abschreckenden und angesehenen Qualifikationen einsatzbereit sind; für die Verteidigung und Sicherheit unseres Landes; Mit Glauben, Geduld und Opferbereitschaft ist er entschlossen, jede ihm übertragene Aufgabe zu erfüllen.



Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen