Kadıköy Die Fähre wird von Kopf bis Fuß renoviert

Der Fährhafen von Kadiköy wird erneuert
Der Fährhafen von Kadiköy wird erneuert

Kadıköy-2 (neuer) Fährhafen wird von oben nach unten erneuert. Sinem Dedetaş, General Manager von City Lines AŞ, erklärte, dass sie die Pfeiler als Wohn- und Veranstaltungsbereich nutzen wollen, und kündigte an, mit den Renovierungsarbeiten an anderen Pfeilern zu beginnen.


İBB Şehir Hatları AŞ, Kadıköy-2 Er begann mit den Renovierungsarbeiten am Fährhafen. Um zu verhindern, dass der Transportdienst unterbrochen wird, wird die Ausgangssperre während der Tage und nächtlichen Aktivitäten angekündigt, der gesamte Pier wird vom Boden bis zur Decke überholt.

"Piers sind genauso wichtig wie die Fähren"

Die Bemühungen, den neuen Pier so schnell wie möglich zu seinen Passagieren zu bringen, wurden von erfahrenen Teams durchgeführt, Hatehir Hatları A.Ş. Sinem Dedetaş, General Manager, sagte:

„Während wir unsere Fähren erneuern, vernachlässigen wir unsere Pfeiler nicht. Unsere Anlegestellen sind genauso wichtig wie die Fähren. Wir sehen die Pfeiler nicht nur als Orte, an denen Passagiere vorbeikommen. Wir betrachten es als saubere, geräumige, helle Orte, an denen unsere Passagiere atmen und sich wohl fühlen, während sie zu ihren Fähren gehen und auf ihre Fährzeiten warten. Wir werden so erneuert, dass sowohl unsere Passagiere als auch die Mitarbeiter, die an den Pfeilern arbeiten, sich wohl fühlen. “

Andere Pfeiler werden ebenfalls erneuert

Dedetaş erklärte, dass andere Pfeiler überholt werden: „In den kommenden Tagen gehört es zu unseren Plänen und Zielen, unsere Pfeiler als Lebens- und Aktivitätsbereich zu nutzen. Wir haben auch Innenarchitekten eingestellt. Die Hand des Innenarchitekten wird auch unsere Pfeiler wert sein. “

Erfrischend von Kopf bis Fuß

Als Problem vererbt Kadıköy-2 Die abgehängte Decke des Fährhafens wird abgesenkt. Alle Abfälle und sauberes Wasser, Elektroinstallationen, Brandmelder, Innen- und Außenbeleuchtung, Drehkreuze, Ticketgeschäfte, Ankündigungen und Tafeln für Fahrgastinformationen, Internetinfrastruktur, Kameras, Münztelefone, Bankautomaten und Kioske werden erneuert. Der Boden wird gereinigt.

Zum anderen die Erneuerung des Istanbul Kitapçısı im Obergeschoss des Piers durch Kültür A.Ş.



Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen