Die Auswirkungen von Covid-19 auf den Istanbuler Verkehr untersucht

Untersuchung der Auswirkungen von Covid auf den Istanbuler Verkehr
Untersuchung der Auswirkungen von Covid auf den Istanbuler Verkehr

Eine Umfrage wurde gestartet, um die Auswirkungen des Pandemieprozesses auf das Passagierverhalten und den Istanbuler Verkehr zu ermitteln. Die Studie wird auch verwendet, um neue Normen zu bestimmen und das Passagierverhalten nach dem Ausbruch zu analysieren.


Das Anwendungs- und Forschungszentrum für Verkehrssysteme der Universität Istanbul Commerce startete eine Studie, um die Auswirkungen des Covid-19-Ausbruchs auf das Passagierverhalten und die Transportsysteme zu bestimmen. Das Zentrum bereitete ein Umfrageformular vor und öffnete es der Öffentlichkeit.

Mit der Studie wird die Auswirkung der Epidemie, die sich auf das tägliche Leben der Menschen auswirkt, auf den Istanbuler Verkehr ermittelt. Darüber hinaus wird diese Studie verwendet, um nach dem Ausbruch neue Normen zu identifizieren und Änderungen im Passagierverhalten zu analysieren.

Die Umfrage besteht aus vier Abschnitten und 32 Fragen

Die Umfrage, die darauf abzielt, das sich ändernde Passagierverhalten mit Covid-19 zu messen und zu analysieren, besteht aus 4 Teilen und 32 Fragen. Im ersten Teil sozioökonomische Indikatoren; im zweiten Teil das Transportverhalten vor Covid-19; im dritten Teil Covid-19-Zeittransportverhalten und Arbeitsstatus; Der vierte Abschnitt enthält Fragen zum kontrollierten normalen Transportverhalten während der gesamten Lebensdauer und zu den Arbeitsbedingungen nach Covid-19. Darüber hinaus gibt es am Ende des vierten Abschnitts Fragen, in denen die neuen Verhaltensweisen und Reaktionen von Personen bewertet werden.

Das Traffic Science Board der Provinz Istanbul wird entscheiden, wie lange die Umfrage ausgestrahlt wird.

Umfrage https://forms.gle/S3c3q7Fkofo7XmvFA Fragen können durch Zugriff auf die Internetadresse beantwortet werden.



Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen