Minister Varank: Wir konzentrieren uns auf die Verwirklichung einer dauerhaften Erholung

Wir konzentrieren uns auf eine dauerhafte Erholung
Wir konzentrieren uns auf eine dauerhafte Erholung

Der Minister für Industrie und Technologie, Mustafa Varank, erklärte, dass die Maßnahmen als Lebensstil in den neuen epidemischen Maßnahmen des normalen Coronavirus (Kovid-19) festgelegt werden sollten, und sagte: „Wir wollen das Ausmaß des Schadens minimieren und die in diesem Zeitraum gebotenen Möglichkeiten bestmöglich nutzen. Indem wir uns auf die Gesundheit konzentrierten, konzentrierten wir uns darauf, eine dauerhafte Erholung an der Produktionsfront zu erreichen. “ sagte.


Die Sitzung der Gemischten Ausschüsse der Industrie- und Handelskammer Bursa (BTSO) fand unter Beteiligung von Minister Varank mit dem Videokonferenzsystem statt.

Varank erinnerte daran, dass es aufgrund von Kovid-19 Angebots- und Nachfrageschocks in der Weltwirtschaft gibt, und sagte, dass der Prozess den Beginn einer neuen Ära markiert.

Ein erfolgreicher Test im türkischen Kampf gegen Kovid-19 Varank betonte die angewandten Maßnahmen unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen Nachhaltigkeit.

Varank erklärte, dass die türkische Industrie die Fähigkeit gezeigt habe, sich schnell an die Produktionsfähigkeit und Veränderungen während der Epidemie anzupassen, und dass die Projekte auf dem Gebiet der Diagnosekits und Diagnosesysteme mit Impfstoff- und Arzneimittelentwicklungsstudien fortgesetzt wurden.

Varank wies darauf hin, dass die Schritte der Normalisierung mit der Änderung des Verlaufs der Epidemie zum erreichten Zeitpunkt unternommen wurden: „In der neuen Normalität müssen wir unsere Maßnahmen als unseren neuen Lebensstil festlegen. Wir wollen das Ausmaß des Schadens minimieren und die in diesem Zeitraum gebotenen Möglichkeiten bestmöglich nutzen. Indem wir uns auf die Gesundheit konzentrierten, konzentrierten wir uns darauf, eine dauerhafte Erholung an der Produktionsfront zu erreichen. “ er sprach.

Varank gab an, dass in den letzten zwei Wochen positive Signale vom realen Sektor eingegangen sind, und erklärte, dass der Stromverbrauch in organisierten Industriegebieten (OIZ) seit Anfang Mai zu steigen begonnen habe.

Varank betonte, dass die Daten in Bursa sorgfältig befolgt wurden, und berichtete, dass der Stromverbrauch in den ersten beiden Maiwochen in den OIZs Demirtaş, Bursa, İnegöl, Nilüfer, Kestel und Hasanağa im Durchschnitt um 32 Prozent gestiegen sei.

Varank sagte, dass 90% der ersten und zweiten Teile der Infrastrukturarbeiten von TEKNOSAB OSB abgeschlossen wurden und die ersten Investitionen hier in der Zeit von Juli bis August beginnen werden.

"DER ECHTE SEKTOR IST EFFEKTIV FÜR DIE ARBEIT"

Varank erklärte, dass alle Hauptfabriken der Automobilindustrie im ganzen Land tätig sind und dass es Firmen gibt, die wieder in Produktion gehen, und sagte, dass die Vertreter des Sektors und die OSB-Verwaltungen arbeiten wollten.

Varank erinnerte daran, dass die Codes der aktuellen Periode durch Definitionen wie sichere Produktion, Handel und Tourismus geprägt werden, und erinnerte daran, dass in diesem Rahmen Regeln für eine gesunde Produktion festgelegt wurden.

Varank betonte, dass die eingeführten Maßnahmen die Gesundheit der Arbeitnehmer in Industrieunternehmen schützen, und stellte fest, dass die Maßnahmen die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen zu geringen Kosten stärken werden.

Varank, der in der Welt der Standards in diesem Bereich nicht vorkam, wollte ein Pionier sein, um auf die Türkei aufmerksam zu machen, und forderte das Unternehmen auf, die sichere Erstellung von Dokumenten unter Befolgung dieser Richtlinien zu gewährleisten. Minister Varank sagte: „Wenn die Regeln eingehalten werden, werden die Auswirkungen der Epidemie auf die Produktion abnehmen und verschwinden. Ihr Widerstand gegen Pandemien wird zunehmen und mit der Verbesserung der Auslandsnachfrage können Sie in der Zeit nach Kovid-19 Ihren Konkurrenten einen Schritt voraus sein. “ fand die Bewertung.

"Neue normale" Umstellung auf Umgestaltung der globalen Lieferkette Varank, die Weltwirtschaft wird beginnen, neue Produktionszentren zu bilden, und an diesem Punkt, dass es vor der Türkei eine bedeutende Chance gibt, könnte Bursas auch sehr mit den Vorteilen ausländischer Investoren auch zu Zielen werden .

Varank wies darauf hin, dass Industrielle agil sein und Möglichkeiten der internationalen Zusammenarbeit erzwingen sollten: „Wenden Sie sich an internationale Unternehmen in Ihrer Branche und suchen Sie nach Wegen, um gemeinsame Geschäfte zu machen. Bringen Sie die Kapazität, über die Sie verfügen, durch solche Kooperationen in Bereiche mit Mehrwert. “ er sprach.

"Ein neuer Anruf wird im Juli"

Varank gab bekannt, dass sie die Ergebnisse des Aufrufs in der Maschinenindustrie im nächsten Monat im Rahmen des im vergangenen Jahr gestarteten technologieorientierten Industrieumzugsprogramms bekannt geben werden, und teilte mit, dass im Juli neue Aufrufe eröffnet werden.

Varank schlug vor, dass das Programm darauf abzielt, die heimischen Ressourcen bestmöglich zu nutzen, indem neue Methoden in der Produktion ausprobiert werden, und empfahl, die Aufrufe genau zu verfolgen.

Die "Modellfabrik" in Bursa oder Varank "Lean Training und Digital Transformation Training von Unternehmen" wird erfolgreich fortgesetzt. Ich weiß, dass die Modellfabrik Besucher aus Mersin, Gaziantep, Konya, Kayseri, Tarsus, Ardahan, Balıkesir, Bilecik und Eskişehir hat, die die Grenzen von Bursa überschreiten. Diese Situation ist sehr erfreulich, um das Bewusstsein in der Branche zu zeigen. “ verwendete Ausdrücke.

Varank wies auf die Bedeutung des neuen Unterstützungsmechanismus von KOSGEB hin, der letzte Woche angekündigt wurde, und erinnerte daran, dass KMU, die ihre Geschäfte durch Schulungen in Modellfabriken verändern werden, bis zu 70 Lira an Bildungskosten decken werden. Varank sagte:

„Die Schulungen, die Sie in Modellfabriken erhalten, werden Ihnen als Steigerung der Effizienz und des Wettbewerbs zurückgegeben. Ich freue mich, dass die Unternehmen, die in Modellfabriken in Ankara geschult und ihre Geschäfte verändert haben, über Effizienzquoten von bis zu 100 bis 150 Prozent sprechen. Wir glauben, dass diese Studie bei der Transformation der türkischen Industrie sehr effektiv sein wird. “

Varank bemerkte, dass die inländische Produktionsbasis der industriellen Beschäftigung von Bursa in der Türkei in Zukunft viel stärker zurückging, und fügte hinzu, dass das Ministerium jede Unterstützung geben werde.

An dem Treffen nahm auch der BTSO-Vorsitzende İbrahim Burkay teil. (Quelle: Sanayi.gov.tr)



Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen