Die historische Reise von SpaceX beginnt, Falcon 9 wurde erfolgreich gestartet

Falcon erfolgreich ins All gestartet
Falcon erfolgreich ins All gestartet

SpaceX wurde 2002 vom Unternehmer Elon Musk gegründet und startete erfolgreich das Space Shuttle, das zum ersten Mal Menschen beförderte.


Die internationale Raumstation mit Robert Behnken und Douglas Hurley Falcon 9 Rakete und Drachenkapsel wurde in Crewe 22.22:XNUMX türkischer Zeit gestartet und leitete eine neue Ära in der Raumfahrt ein.

Nachdem die Rakete Falcon 9 die Astronauten umkreist hatte, verließ er die Kapsel und landete auf dem wartenden Schiff in Irland.

Die Rakete Falcon 9 erreichte innerhalb von 10 Minuten die Umlaufbahn, während Falcon 9 vertikal in Irland landete.

Der Start der Falcon 9-Rakete war für Mittwoch, den 27. Mai, geplant, der sich aufgrund ungeeigneter Wetterbedingungen bis Samstag verzögerte.

US-Präsident Donald Trump und Vizepräsident Mike Pence kamen, um den Start der Rakete in Florida zu verfolgen.

Diese Demo-2-Aufgabe, die ausgeführt wurde, ist eigentlich eine Testaufgabe. Astronauten, die in die ISS geworfen werden, bleiben ebenfalls für kurze Zeit in der ISS und kehren zur Erde zurück. Wie Sie normalerweise wissen, beträgt die Dienstzeit von Astronauten mindestens sechs Monate. Da die Aufgabe des Hurley-Behnken-Duos eine Testaufgabe ist, haben sie in der ISS kein großes Ziel, außer dass sie Crew Dragon zum ersten Mal ausprobiert haben.

Hibya Nachrichtenagentur



Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen