Kunde zum Markt, Busbeschränkung ist angekommen

Passagierzorn kam zum Kundenbus auf den Märkten
Passagierzorn kam zum Kundenbus auf den Märkten

Das Innenministerium sandte ein zusätzliches Rundschreiben an die 81 Provinzgouvernements im Kampf gegen den Ausbruch des Coronavirus (Kovid-19). Das Rundschreiben wurde mit den Arbeitszeiten der Märkte und der Anzahl der Kunden, die auf den Märkten einkaufen, arrangiert. Darüber hinaus akzeptieren alle städtischen und Intercity-Fahrzeuge des öffentlichen Verkehrs vorübergehend Fahrgäste mit 50% der in der Fahrzeuglizenz angegebenen Passagierbeförderungskapazität.


Wie in vielen Ländern mit dem Kreis abgeschickt zu dem Innenministerium Gouverneursamt Türkei auch extrem gefährlich neue Art der in Bezug auf das menschliche Leben Coronavirus (Covidien-19) Die Zahl der Unfälle und Vorkommnisse auf der ganzen Welt wurde wegen des Ausbruchs festgestellt, dass weiter gestiegen.

In dem Rundschreiben wurde erneut daran erinnert, dass der Hauptrisikofaktor für den Covid-19-Ausbruch die Orte sind, an denen sich die Bürger aufgrund der hohen / schnellen Infektiosität des Virus gemeinsam befinden.

Aus diesem Grund wurde festgestellt, dass bei allen staatlichen Institutionen Vorsichtsmaßnahmen getroffen und die Aktivitäten vieler öffentlicher Orte eingestellt wurden, um die Ausbreitung dieser Epidemie zu verhindern und das Leben der Bürger zu bedrohen, und die in diesem Zusammenhang zu befolgenden Regeln wurden festgelegt und mit den Bürgern geteilt.

Um die Epidemie so schnell wie möglich zu verhindern, sind die im Rundschreiben getroffenen Maßnahmen, aus denen hervorgeht, dass zusätzliche Maßnahmen für Märkte und Personenkraftwagen innerhalb der Stadt und zwischen Städten erforderlich sind, wie folgt aufgeführt:

Alle Märkte in der Provinz / den Bezirken werden zwischen 09:00 und 21:00 Uhr geöffnet sein. Die maximale Anzahl von Kunden auf dem Markt beträgt ein Zehntel der Gesamtfläche (ohne Lager, Verwaltungsbüros usw.), die den Kunden direkt bedienen. Wenn beispielsweise die den Kunden angebotene Marktfläche 100 Quadratmeter beträgt, gibt es maximal 10 Kunden gleichzeitig.

Alle Märkte geben die maximale Anzahl von Kunden bekannt, die innerhalb des Marktes gefunden werden können, indem sie an die Markteintritte gehängt werden. Es werden die erforderlichen Maßnahmen ergriffen, um die angegebene Anzahl von Kunden im Inneren zu finden. Wenn es eine bestimmte Anzahl von Kunden auf dem Markt gibt, werden keine anderen Kunden zugelassen, bis der Kunde den Markt verlässt. Die Märkte werden auch daran erinnern, dass Kunden, die auf den Eintritt warten, mindestens einen Meter entfernt warten sollten.

Alle öffentlichen und Intercity-Fahrzeuge des öffentlichen Verkehrs (einschließlich Intercity-Personenbusse) in Provinzen / Bezirken; akzeptiert 50% der in der Fahrzeuglizenz angegebenen Passagierkapazität; Die Art und Weise, wie die Passagiere im Fahrzeug sitzen, verhindert, dass sich die Passagiere berühren.

Die notwendigen Entscheidungen werden vom Gouverneur / Bezirksgouverneur in Bezug auf die fraglichen Maßnahmen im Rahmen des Allgemeinen Sanitärgesetzes und anderer gesetzlicher Bestimmungen sowie der Planung / Durchführung der Maßnahmen im Zusammenhang mit Fahrzeugen des öffentlichen Verkehrs in Zusammenarbeit mit den Provinz- / Bezirksgemeinden sowie der dringenden Planung und Durchführung der Verkehrspolizei getroffen. und forderte, dass alle Probleme in der Praxis verfolgt werden, indem das Problem von unseren Strafverfolgungsbehörden verfolgt wird.


Eisenbahnnachrichtensuche

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen