Öffentliche Verkehrsmittel werden in Manisa häufig desinfiziert

Fahrzeuge mit öffentlichen Verkehrsmitteln werden in Manisa häufig desinfiziert
Fahrzeuge mit öffentlichen Verkehrsmitteln werden in Manisa häufig desinfiziert

Die Stadtverwaltung von Manisa, die aktiv gegen das Coronovirus kämpft, führt regelmäßig Desinfektionen in Fahrzeugen des öffentlichen Nahverkehrs in der gesamten Provinz durch.


Die Stadtverwaltung von Manisa, die eine Mobilisierung der Sauberkeit gegen die Coronavirus-Epidemie erklärt hat, führt eine Desinfektion in öffentlichen Bereichen durch, von Terminals bis zu offiziellen Einrichtungen in der gesamten Provinz. Die Stadtverwaltung von Manisa, die regelmäßig in Fahrzeugen des öffentlichen Nahverkehrs desinfiziert, die täglich von Tausenden von Bürgern benutzt werden, sorgt dafür, dass die Bürger auf gesunde Weise reisen. Hüseyin Üstün, Leiter der Transportabteilung der Stadtverwaltung von Manisa, erklärte, dass die Bürger die notwendigen Vorkehrungen für eine gesunde Reise getroffen hätten, dass die Bürger in diesem Prozess sensibler sein sollten.

Passagierkontrolle in Bussen für die Gesundheit

In Übereinstimmung mit dem Rundschreiben des Innenministeriums inspizierte die Stadtverwaltung von Manisa die Überlandbusse an den zentralen und Bezirksterminals. Die Terminalpolizei erklärte, dass 50 Prozent der in der Fahrzeuglizenz angegebenen Tragfähigkeit gemäß dem veröffentlichten Rundschreiben befördert werden sollten, und warnte die Fahrgäste und Fahrzeugführer, auf die soziale Distanz zu achten.

Im Rahmen der Bekämpfung des Coronavirus veröffentlichte das Innenministerium ein Rundschreiben über die Passagierkapazitäten von Intercity- und Stadtfahrzeugen. Laut dem veröffentlichten Rundschreiben werden 50 Prozent der in der Lizenz angegebenen Passagierkapazität im öffentlichen Verkehr befördert. In Übereinstimmung mit dem veröffentlichten Rundschreiben führte die Stadtverwaltung von Manisa auch Passagierinspektionen in Überlandbussen an den Zentral- und Distriktterminals durch. Bei der Durchführung von Inspektionen an einzelnen Fahrzeugen erklärte der Präsident der Transportabteilung der Stadtverwaltung von Manisa, Hüseyin Üstün, dass sowohl Passagiere als auch Fahrer auf den Sicherheitsabstand für ihre Gesundheit achten sollten.


Eisenbahnnachrichtensuche

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen