200 Fahrzeugparkplatz für Altınordu

Parkplatz für Altinorduya
Parkplatz für Altinorduya

Ordu Metropolitan Municipality, Vorsitzender des Parkplatzes, der in der gesamten Provinz zu einem großen Bedarf geworden ist. Gemäß den Anweisungen von Mehmet Hilmi Güler produziert er weiterhin dauerhafte Lösungen, nicht lokale.


Um eine Lösung für die Parkplatzbedürfnisse der Stadt zu finden, erweiterte die Metropolitan Municipality, die auf dem Gebiet an der Nordseite des Stadions vom 19. September mit der Arbeit begann, den bestehenden Parkplatz und bot den Bürgern den Parkplatz mit rund 200 Fahrzeugen an.

"Es wird Komfort in der Stadt bieten"

Coşkun Alp, Generalsekretär der Stadtverwaltung von Ordu, der die Arbeiten vor Ort untersuchte, sagte: „Es gab Schwierigkeiten beim Parken in unserer Stadt. Aus diesem Grund haben wir zunächst begonnen, auf einer Fläche von zweitausend 2 Quadratmetern hinter dem Stadion zu arbeiten. Dieser Bereich, in dem auch Asphalt verschüttet wurde, war ein Schritt zur Lösung des Parkbedarfs. Dieser Bereich, in dem mindestens 500 Fahrzeuge zusammen mit dem vorhandenen Parkplatz geparkt werden können, wird eine Erleichterung innerhalb der Stadt darstellen. Auf diese Weise werden wir unsere Arbeit weiter ausbauen. Wir danken unseren Teamkollegen, die dazu beigetragen haben, und hoffen, dass unsere Investitionen unserer Stadt zugute kommen. “

Im Rahmen des Projekts gibt es ca. 4 Fahrzeuge mit Parkplatz- und Parkplatzbeleuchtung auf 847 200 Quadratmetern, Motorradparkplatz, Verbesserung der Fassade des Clubgebäudes, Anwendung von Pressbetonböden und 4.610 Quadratmeter Asphaltbodenarbeiten.


Eisenbahnnachrichtensuche

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen