TCDD 5. Regionaldirektion führte 87 Millionen Infrastrukturarbeiten durch

tcdd region manager hat eine millionenjährige infrastruktur erstellt
tcdd region manager hat eine millionenjährige infrastruktur erstellt

Die 5. Regionaldirektion von TCDD investiert weiterhin in die Verantwortungsbereiche. Die Regionaldirektion berichtete, dass 2019 21 Millionen 87 TL in 600 Projekte investiert wurden. Es wurde auch festgestellt, dass 2 Projekte in der Gemeinde Malatya auf eine Überarbeitung warten.


MalatyasonsözNach den Nachrichten in; „Die 5. Regionaldirektion von TCDD setzt ihre Investitionen in den Verantwortungsbereichen fort. Die Regionaldirektion berichtete, dass 2019 21 Millionen 87 TL in 600 Projekte investiert wurden. Es wurde festgestellt, dass 2 Projekte in der Gemeinde auf eine Überarbeitung warten.

Nach den Informationen des ersten Berichtszeitraums 5, der von der 2020. Regionaldirektion TCDD angekündigt wurde, wurde festgestellt, dass das 1. Projekt, das im Jahr abgeschlossen wurde, mit einem großen Teil von 87 Projekten in Höhe von 600 Millionen 21 TL abgeschlossen wurde. Es wurde festgestellt, dass die Ausgaben der Vorjahre der Projekte 12 Millionen TL betrugen und die Mittel für 14 2019 Millionen TL betrugen und dass die Realisierung 26 Prozent und die physische Realisierung 84 Prozent betrug. In der Erklärung, dass die Anzahl der laufenden Projekte 96.44 beträgt und 6 Projekte sich in der Ausschreibungsphase befinden, wird angegeben, dass 6 Projekte, die von der Gemeinde überarbeitet wurden, nicht gestartet werden.

ARBEITET VON NARLI NACH ÇETİNKAYA WEITER

In den Projektarbeiten im Verantwortungsbereich der 5. Regionaldirektion TCDD wurde am 1. August 618 mit dem Bau von Wanderwegen zwischen Fırat, Battalgazi, Hekimhan, Malatya, Doğanşehir, Kapıdere und den Bahnhofsstraßen innerhalb der Grenzen der Regionaldirektion begonnen Es wurde als abgeschlossen angegeben. Malatya - Çetinkaya Linie km: 27 + 2018 Autobahnüberführung im Zuständigkeitsbereich, Narlı-Malatya Linie Km: 6 + 2019-70 + 600 Bahnübergänge (71), Malatya-Çetinkaya Linie km: 425 Es wurde angegeben, dass die Bauarbeiten für den behinderten Aufzug bis zur Autobahnüberführung bei +248 fortgesetzt werden.

94 PROZENT REALISIERUNG

Am Ende des von der 5. Regionaldirektion TCDD angekündigten Berichts zur Überwachung von Investitionsprojekten im Jahr 2019 beliefen sich 87 Arbeitsgelder für die Arbeiten im Verantwortungsbereich auf 593 Millionen 21 Tsd. TL. Diese Arbeiten sollen im kommenden Zeitraum abgeschlossen werden, wobei die Realisierung der Arbeiten 84 Prozent und die physische Realisierung 96.44 Prozent beträgt. es wird gesagt.


Eisenbahnnachrichtensuche

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen