Nord bewegt das weltweit erste faltbare Solardach!

nord bewegt die weltweit erste zusammenklappbare Sonnenschutzkatze
nord bewegt die weltweit erste zusammenklappbare Sonnenschutzkatze

In der Kläranlage in Chur, Schweiz, das weltweit erste faltbare Solardach NORTH DRIVESYSTEMS bewegt sich.


NORD DRIVESYSTEMS, einer der weltweit führenden Hersteller von Antriebstechnik im Bereich mechanischer und elektronischer Lösungen, hat erneut neue Wege beschritten.

An der Stelle, an der eine der bekanntesten Wasserstraßen Deutschlands auf den Rhein und den Plessur trifft; In der Kläranlage in Chur, Schweiz, schließt das faltbare Solardach der 5,800 m² großen Fläche die Vorbehandlung, die zweite (biologische) Behandlung und den dritten Behandlungspool.

Dank der internen SPS; Frequenzumrichter, die von Ingenieuren von NORD DRIVESYSTEMS entwickelt wurden, haben in diesem Projekt wie in einer Schweizer Tochtergesellschaft, DHP Technology, beeindruckende Leistungen gezeigt.

ÜBERLEGENE LEISTUNG VON NORD-FAHRERN

Dank der leistungsstarken Kabelträgertechnologie öffnen sich die Sonnenkollektoren automatisch, wenn die ersten Sonnenlichter durch die Wolken fallen. Die Paneele nehmen die Schutzposition ein, wenn die Sonne untergeht oder bei widrigen Wetterbedingungen wie Schnee, Sturm und Hagel.

Die 2,120 Module erzeugen jährlich 550,000 kWh Strom, was 20% des Energiebedarfs der Anlage entspricht.

Intelligente verteilte NORD-Antriebe spielen eine wichtige Rolle beim Aus- und Einfahren dieser faltbaren Deckenplatten, eine Weltneuheit. Die Tatsache, dass die Frequenzumrichter von NORD direkt am Motor montiert werden können, hat die Installation auch unter schwierigen Bedingungen erleichtert.

Die Aktion wird fortgesetzt, auch wenn der Kontakt unterbrochen ist!

Dank des integrierten SPS-Treibers werden Dachgruppen auch bei Unterbrechung der Kommunikation gesammelt, sodass jede Gruppe mit ihrer automatischen Funktion zurückgezogen werden kann.

Auf diese Weise wird die Betriebssicherheit des Systems maximiert und der Antrieb wird zur Schlüsselkomponente der Lösung.

Was ist in JavaScript zu tun?



Eisenbahnnachrichtensuche

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen