Maschinenindustrie Ziel Mexiko

Das Ziel der Maschinenindustrie ist Mexiko
Das Ziel der Maschinenindustrie ist Mexiko

In den von der Industrie- und Handelskammer Bursa organisierten Ausschüssen für sektorale Handelsbeschaffung zur Steigerung des Exports von Unternehmen war Mexiko, die 15. größte Volkswirtschaft der Welt, die neue Station. In der für den Maschinensektor organisierten Organisation suchte die BTSO-Delegation nach neuen Wegen der Zusammenarbeit.


Im Rahmen der von BTSO mit Unterstützung des Handelsministeriums organisierten Sectoral Trade Procurement Committees veranstalteten mehr als 20 im Maschinensektor tätige Unternehmensvertreter wichtige Veranstaltungen in Monterrey, Mexikos wichtigster Industriestadt. BTSO-Mitglieder, die auf der Expo Manufactura 2020 Fair die neuesten Technologieprodukte ihrer Branche untersuchten, auf der viele verschiedene Technologien wie Werkzeugmaschinen, Kunststoff, Automatisierungsrobotik, additive Fertigung und Herstellung medizinischer Maschinen ausgestellt wurden, legten den Grundstein für den Handel mit neuen Unternehmen in Mexiko, der zweitgrößten Volkswirtschaft Lateinamerikas. . Im Rahmen des Programms stellten Bursalı-Unternehmen, die an dem von BTSO auf dem Messegelände eingerichteten Stand bilaterale Geschäftstreffen mit mexikanischen Unternehmen abhielten, wichtige Geschäftsbeziehungen her.

In der Nähe von 100 Geschäftstreffen wurde abgehalten

Der Präsident von BTS Bozkoy und CE Engineering General Manager Cem Bozdağ erklärte, dass die bilateralen Geschäftsverhandlungen sehr produktiv waren: „Es gibt einen großen Markt speziell für unseren Sektor. Wir haben besser verstanden, warum unser Staat Mexiko als Zielmarkt bestimmt hat. Es gibt ein ernstes Potenzial für türkische Unternehmen, Geschäfte zu machen. Wir arbeiten auch daran, dieses Potenzial mit Unterstützung unseres Ministeriums und der Koordination unserer Kammer richtig einzuschätzen. Wir hoffen, die positiven Ergebnisse von fast XNUMX Vorstellungsgesprächen zu sehen, die wir bald realisiert haben. In diesem Sinne möchten wir unserem Präsidenten der Industrie- und Handelskammer von Bursa, İbrahim Burkay, und unserem Handelsministerium danken, die uns diese Gelegenheit gegeben haben. “

"WIR HABEN DEN VORTEIL, DIE INTERVIEWS AUF UNSEREM STAND ZU MACHEN"

Serdar Alat, Maschinenbauingenieur der Bluetech Company, erklärte, dass die Expo Manufactura eine der wichtigsten Messen in Mexiko sei und dass sie die Gelegenheit hätten, sich im Rahmen der Veranstaltung mit vielen Unternehmen persönlich zu treffen. Alat erklärte, dass die Veranstaltung für alle teilnehmenden Unternehmen produktiv sei: „Der wichtigste Faktor für die effiziente Weitergabe der Organisation war, dass es sich um einen Stand von BTSO im Messegelände handelte. Wir haben hier nicht nur als Besucher, sondern auch als Standbesitzer teilgenommen. Daher war es ein großer Vorteil, Geschäftstreffen an unserem Stand abzuhalten. Das Expertenteam von BTSO unterstützte die Delegation auf vielfältige Weise. Diese Organisation war eine der effizientesten unter den Messen, an denen ich bisher teilgenommen habe. “ er sagte.

"Wir werden weiter daran arbeiten, den Export zu steigern."

Münir Özgat, General Manager von Etka-d Firm, sagte, dass die von BTSO organisierten Organisationen des Sectoral Trade Procurement Board ernsthafte Beiträge zu den Unternehmen geleistet hätten. Interviews mit den wichtigsten mexikanischen Unternehmen, die bei der Organisation Özgat erkannt haben, „Down hier nehmen wir unseren Platz Room‚ wenn die Türkei Bursa Magie Magic‘ein Ergebnis der Vision. Wir als Geschäftswelt werden weiterhin ohne Unterbrechung daran arbeiten, den Export unserer Stadt zu steigern. “



Eisenbahnnachrichtensuche

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen