Der Unfallmoment des Pickups, der versucht, die geschlossene Schranke zu durchbrechen, ist vor der Kamera

Der Zug prallte gegen den Van und versuchte, die Barrieren im Opium zu durchbrechen
Der Zug prallte gegen den Van und versuchte, die Barrieren im Opium zu durchbrechen

Der Güterzug 44015, der die Expedition von Eskişehir Konya durchführte, traf den Lastwagen mit einem Schild des Typs 03 PT 378 unter der Leitung von Uğur Çankaya, der in der Nähe der Stadt Afyon in Sülümenli Brot verteilte und versuchte, die Eisenbahn durch Überqueren der Schranken zu überqueren, während die Schranken am Bahnübergang geschlossen waren.


Den erhaltenen Informationen zufolge gab es bei dem Unfall, bei dem der Lastwagen schwer von der Seite des Zuges getroffen wurde, keinen Todesfall. Der bei dem Unfall verletzte LKW-Fahrer wurde mit einem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht.

Eine Untersuchung des Unfalls hat begonnen.



Eisenbahnnachrichtensuche

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen