TÜVASAŞ fährt weiter zum National Train Distance 7/24

uvasas setzt fort, nationalen Zug auszubilden
uvasas setzt fort, nationalen Zug auszubilden

Türkei Wagon Industry Inc. National Electric Züge 7/24 Mobilisierung geht weiter. Die engagierte Arbeit der am Bau des nationalen Zuges beteiligten Arbeiter geht Tag und Nacht weiter. Der nationale Zug soll Ende Juni oder Juli auf den Gleisen sein.


Türkei Wagon Industry AŞ (Tüvasaş), ausländische Firmen haben sich die Erkenntnisse der Dieselzug Serienproduktion unter Lizenz, die nationale elektrische Eisenbahn Serienproduktion verwendet wird.

Die landesweite Serienproduktion von 160 Stundenkilometern im Rahmen der Produktion des Prototyps soll bis Mitte dieses Jahres abgeschlossen und das Fahrzeug auf die Schiene geladen werden.

Der Test- und Zertifizierungsprozess dieser Baureihe ist bis Ende des Jahres abgeschlossen und der Start der Serienproduktion ist geplant. Darüber hinaus wurde das National Electric Train Set, das bis 2023 in die Länder der Europäischen Union exportiert werden soll, nach TSI-Standards konstruiert und seine Geschwindigkeit von 160 km / h auf 200 km / h erhöht.

Milli Tren wird in TÜVASAŞ hergestellt und ist auf dem Weg, mit seinem Aluminium-Karosseriedesign eine Premiere zu feiern. Das 160-Fahrzeug-Set mit einer Geschwindigkeit von 5 km / h und hohen Komfortmerkmalen wurde im Einklang mit der Intercity-Fahrt konzipiert. Darüber hinaus ist der National Train darauf ausgelegt, alle Bedürfnisse von Fahrgästen mit Behinderungen zu erfüllen.


Eisenbahnnachrichtensuche

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen