Ministerium für Verkehr mit Behinderungen und ehemalige Verurteilte Kontinuierliche Rekrutierungsergebnisse

Ergebnis der mündlichen Prüfung des Ministeriums für Verkehr, Behinderung und ehemalige Richterarbeit
Ergebnis der mündlichen Prüfung des Ministeriums für Verkehr, Behinderung und ehemalige Richterarbeit

Das Einspruchsverfahren für die mündliche Prüfung für behinderte und verurteilte unbefristete Arbeitnehmer (Reinigungsbeauftragte), die am Donnerstag, den 16.01.2020, in der Provinzorganisation des Ministeriums für Verkehr und Infrastruktur abgehalten wird, ist abgeschlossen. Die endgültige Liste und die Reserveliste sind im Anhang enthalten.

VON DEN WICHTIGSTEN BEWERBERN ERFORDERLICHE UNTERLAGEN

  • Beispiel für einen Personalausweis
  • Zertifiziertes Beispiel für ein Abschlusszertifikat
  • 6 (sechs) Passfotos,
  • Ein Dokument über den militärischen Status mit einem Barcode, der von autorisierten militärischen Stellen für ehemalige Verurteilte ausgestellt oder über ein E-Government-Tor gedruckt wurde (Entlassungsdokument für Bewerber, die ihren Militärdienst beendet haben),
  • Bericht des Gesundheitsamtes mit Angabe des Behinderungsstatus für Bewerber mit Behinderungen. (Original)
  • Bericht des Health Board, in dem festgestellt wird, dass die ehemaligen verurteilten Kandidaten keine Hindernisse haben, ihre Pflichten im Bereich Gesundheit wahrzunehmen,
  • Urkunde über Ex-Sträflinge für Ex-Sträflinge. (Original)
  • Adressdeklaration (Unser Ministerium www.uab.gov.t ist kann über die Internetadresse oder die Generaldirektion Personal bezogen werden),
  • Ethischer Vertrag (Unser Ministerium www.uab.gov.t ist kann über die Internetadresse oder die Generaldirektion Personal bezogen werden),
  • Formular für Sicherheitsuntersuchungen und Archivrecherchen (unser Ministerium) www.udhb.gov.t ist Sie können über die Internetadresse oder die Generaldirektion Personal bezogen werden und werden in 4 Exemplaren elektronisch ausgestellt und unterschrieben.)
  • Schriftliche Strafregistererklärung.

Sie müssen die oben genannten Dokumente bis zum Ende der Arbeitszeit am Dienstag, dem 4. Februar 2020, persönlich an das Ministerium für Verkehr und Infrastruktur, Generaldirektion Personal (Stockwerk: 3), Hakkı Turayliç Caddesi Nr. 5 06338 Emek-ANKARA, übermitteln.

Für die Principal- und Reserve Candidate-Ergebnisliste KLICKEN SIE HIER

1. Formular zur Beantragung einer Probenzuweisung

2. Adressangabe

3. Ethische Vereinbarung

4. Formular für Sicherheitsuntersuchungen und Archivrecherchen


Eisenbahnnachrichtensuche

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen