Start des Carbonless Airport-Projekts gegen die globale Erwärmung

Selbstdurchschreibeflughafenprojekt gegen globalen Tsinm gestartet
Selbstdurchschreibeflughafenprojekt gegen globalen Tsinm gestartet

Cahit Turhan, Minister für Verkehr und Infrastruktur, erklärte, dass sie das Carbonless Airport Project ins Leben gerufen haben und durch Vorsichtsmaßnahmen gegen die globale Erwärmung und den Klimawandel den nächsten Generationen ein nachhaltiges Flughafenmanagement überlassen wollen.

Minister Turhan informierte über die Aktivitäten, die durchgeführt wurden, um die möglichen Umweltauswirkungen der laufenden Aktivitäten auf den Flughäfen zu kontrollieren.

In diesem Zusammenhang haben sie das Karbonsuz Airport Project gegen die globale Erwärmung ins Leben gerufen. “Turhan sagte:„ Mit dem Projekt wollen wir eine lebenswertere Welt verlassen und mit den Maßnahmen gegen die globale Erwärmung und den Klimawandel ein nachhaltiges Flughafenmanagement für die nächsten Generationen gewährleisten. “

Turhan erklärte, dass die vom Flughafen verursachten Kohlenstoffemissionen, die die globale Erwärmung verursachen, in Übereinstimmung mit internationalen Standards berechnet und die Überprüfungsverfahren abgeschlossen werden.

Turhan wies darauf hin, dass Investitionen in erneuerbare Energien und die Nutzung von Elektrofahrzeugen auf Flughäfen im Einklang mit dem Prinzip der effizienten Energienutzung stehen sollen und dass die Kohlenstoffemissionen durch diese Studien verringert werden.

Turhan fuhr fort: tüm Das Projekt wird alle Flughäfen abdecken. Zusätzlich zu den Pilotflughäfen, die von der Generaldirektion der staatlichen Flughafenbehörde (DHMİ) und dem vom International Airports Council durchgeführten Programm zur Kohlenstoffakkreditierung festgelegt werden, um dem Projekt zusätzlich zu den genannten Berechnungs-, Überprüfungs- und Abhilfemaßnahmen auf dem Markt eine internationale Identität zu verleihen, alın Der COXNUMX-Ausstoß wird durch den COXNUMX-Ausgleich ausgeglichen, indem die darin enthaltenen Zertifikate eingeholt werden. “

Maßnahmen zur Vermeidung von Abfall sind geplant

Turhan betonte, dass Maßnahmen ergriffen werden, um die Entstehung von Abfällen im Einklang mit dem Null-Abfall-Prinzip auf den Flughäfen zu verhindern, und dass die gesammelten Abfälle an ihrer Quelle getrennt gesammelt und so weit wie möglich dem Recycling zugeführt werden können und der Rest unter angemessenen Bedingungen entsorgt wird.

Turhan erklärte, dass Abwasser auch an Infrastruktureinrichtungen von Kommunen im Rahmen der Umweltgesetzgebung abgegeben oder mit auf Flughäfen installierten Abwasserbehandlungsanlagen behandelt und entsorgt wird. Die Aktualität der Lärmkarten jedes Flughafens wird überwacht. Maßnahmen zur Lärmreduzierung werden mit den auf den Flughäfen gebildeten Komitees besprochen. “

Turhan gab die Information, dass die Chemikalien, die während der Wintermonate durch die Enteisungs- / Enteisungsaktivitäten entstanden sind, separat mit der installierten Infrastruktur gesammelt werden, ohne mit dem Boden vermischt zu werden, und sagte:

Ken Alle diese Vorgänge werden im Rahmen des Umweltmanagementsystems dokumentiert. Die regelmäßige Überwachung und Kontrolle durch kompetentes Personal erfolgt in festgelegten Abständen. In Übereinstimmung mit der Mission und Vision der Generaldirektion der staatlichen Flughafenbehörde (DHMİ) zielen diese Aktivitäten darauf ab, eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich des Flughafenbetriebs zu sein und andererseits eine lebenswertere Welt für zukünftige Generationen zu hinterlassen und ein nachhaltiges Flughafenmanagement sicherzustellen

Eisenbahnnachrichtensuche

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen