Die Straßenbahnlinie des Kocaeli City Hospital wird vom Ministerium gebaut

koceli city hospital soll die straßenbahnlinie säumen
koceli city hospital soll die straßenbahnlinie säumen

Kocaeli Mayor Assoc. Tahir Büyükakın, der sich mit Pressevertretern im Stadtkrankenhaus des Verkehrsministeriums traf, erklärte dem Verkehrsministerium, dass die Straßenbahnlinie

Der Bürgermeister von Kocaeli, Tahir Büyükakın, legte den Grundstein vor seiner Amtszeit und kostete 5 Milliarden Pfund. Die U-Bahnlinie Gebze-Darica stellte den Transfer des Verkehrsministeriums sicher. Die Stadt, die als Kocaeli der staatlichen Investitionen beraubt war, hatte dies zu einer großen Belastung für sie gemacht. Zu dieser Entwicklung im Transportbereich kam eine weitere Entwicklung hinzu. Büyükakın hat lange nach dem Straßenbahnprojekt zum Stadtkrankenhaus in Izmit gesucht. Es wurden Verhandlungen mit dem Gesundheitsministerium geführt. An dem erreichten Punkt wurde das Gesundheitsministerium ein Vermittler auf die Bitte von Präsident Büyükakın und es kam eine positive Antwort. Das Verkehrsministerium Büyükakın erklärte sich bereit, das drei Kilometer lange Straßenbahnprojekt durchzuführen, und traf sich mit Pressevertretern, die zu einem Abendessen angekündigt worden waren. Die Übertragung des Projekts an das Ministerium, das etwa 250 Millionen Euro kostet, wird die Stadt sicher erheblich belasten. Büyükakın erklärte, dass sie mit den Ergebnissen sehr zufrieden seien und dass die Studien so bald wie möglich beginnen würden. (Kocaeli Barış Zeitung)

Eisenbahnnachrichtensuche

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen