Das Eisenbahnprojekt Bursa steht wieder auf der Agenda

das bursa eisenbahnprojekt stand wieder auf meiner tagesordnung
das bursa eisenbahnprojekt stand wieder auf meiner tagesordnung

Republikanische Volkspartei 22-23'nc Zeitraum Bursa Stellvertreter und die Bedeutung des Eisenbahn-Enthusiasten Vorsitzender Kemal Demirel Vereinigung Rumeli Türken Kultur und Solidarität für den Besuch der führenden türkischen Bursa, einer der Industriestadt des nationalen Eisenbahnnetzes zu den Bedingungen der Stadt ein verbinden kam noch einmal auf.


Nachdem Demirel die neu gewählte Rumeli Turks Culture and Solidarity Association, İbrahim Toprak und den Vorstand besucht hatte, berichtete er über sein 1997-jähriges Projekt „Railway to Bursa“ seit seinem Start im Jahr 23. Erinnernd, dass Bursa, die Stadt der Industrie, des Tourismus, der Landwirtschaft, der Bildung und der Geschichte, auch die zweite Provinz ist, die am meisten zur Wirtschaft beiträgt, sagte: „Bursa musste bereits einen Zug haben. Wenn genügend Ressourcen übertragen wurden, werden diese Arbeiten möglicherweise Ende dieses Jahres enden. “

Der gastgebende Präsident, Ibrahim Toprak, merkte ebenfalls an, dass er die Arbeit des Präsidenten der DESEV Railway Lovers Association, Kemal Demirel, seit der Vergangenheit aufmerksam verfolgt und unterstützt habe. Toprak sagte, dass er die kürzlich gemachten Aussagen, dass Präsident Erdogan das Bursa-Eisenbahnprojekt angewiesen habe, in die vorrangigen Projekte einbezogen zu werden, ebenfalls sehr vielversprechend fand.

DESEV-Vizepräsident İbrahim Alkaya und das Vereinsmanagement waren ebenfalls anwesend.die Bursadabug)



Eisenbahnnachrichtensuche

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen