Die einzige Lösung für das Verkehrsproblem bei Batman TCDD Rails

Die einzige Lösung für das Problem des Verkehrs in den versunkenen Schienen
Die einzige Lösung für das Problem des Verkehrs in den versunkenen Schienen

Der stellvertretende Bürgermeister von Batman, Zeki Hedekoğlu, erklärte, dass TCDD-Schienen, die die Stadt in zwei Teile teilen, eine Chance für Batman darstellen: tek Die einzige Lösung für das Verkehrsproblem in Batman ist die Verwendung von TCDD-Schienen. Wir wollen das Schienensystem implementieren, indem wir diese Schienen nutzen. “

"KOMFORTVERKEHR"

Die Gemeinde Batman möchte ein Nahverkehrssystem einführen, um den Stadtverkehr zu vereinfachen. Der stellvertretende Bürgermeister Zeki Hedekoğlu erklärte, dass sich das Projekt in der Vorbereitungsphase befinde: „Es gab sogar Kampagnen für die Entfernung von TCDD-Schienen aus der Stadt. Wir möchten jedoch von den Schienen profitieren, die die Stadt in zwei Teile teilen, um den Transport zu vereinfachen. Unser Projekt ist in Vorbereitung. Wir erwarten von der Dynamik der Stadt Unterstützung bei der Realisierung dieses Projekts. In Adana zum Beispiel wurde das Stadtbahnsystem von Grund auf neu gebaut. Obwohl es ungefähr 1 Milliarde Dollar kostete, war das erwartete Interesse nicht da. In Batman wird das Projekt kostengünstig realisiert. Zu diesem Zweck haben wir die 5. Regionaldirektion von TCDD Malatya um einen Termin gebeten, und wir möchten dieses Projekt umsetzen. “

SMART STOPPT

Vizepräsident Hedekoğlu machte neue Projekte für den Stadtverkehr auf die Umsetzung aufmerksam. Hedekoğlu erklärte, dass sie zehn weitere Busse für die Bürger anbieten, von denen zwei Balgen sind. „Mit der Einführung neuer Busse werden wir die Kartenlesegeräte in den Fahrzeugen ändern. Zum Beispiel werden wir an bestimmten Punkten intelligente Stopps einlegen. Wir werden auf dem Bildschirm darüber nachdenken, dass der Bus nach ein paar Minuten Warten auf den Bus an der Haltestelle ankommt. Dann werden wir dieses System entwickeln. Wir wollen 2 Prozent dieses Projekts erreichen. Von großem Interesse ist auch der Rabatttransport, den wir im neuen Jahr für Studenten gestartet haben. Wir versuchen, das monatliche Abonnementsystem zu regeln. Seit Anfang Januar haben wir 10 Passagiere befördert. “(Reşat Yiğiz ğ- Batmançağdaş)

Eisenbahnnachrichtensuche

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen