Barrieren im öffentlichen Verkehr in Antalya

Die Barrieren für öffentliche Verkehrsmittel in Antalya werden entfernt
Die Barrieren für öffentliche Verkehrsmittel in Antalya werden entfernt

Die Stadtverwaltung von Antalya wird das akustische Warnsystem in städtischen Bussen und Haltestellen implementieren, damit sehbehinderte Bürger einen einfacheren Transport im öffentlichen Verkehr gewährleisten können. Auf diese Weise können sehbehinderte Personen die Bushaltestelle während der Fahrt hören.

Die Barrier-Free Service Commission, die von der Metropolitan Municipality in Zusammenarbeit mit NGOs und öffentlichen Institutionen eingerichtet wurde, hielt ein Treffen im Rahmen der White Cane Visually Impaired Week ab. Während des Treffens wurden die Studien besprochen, die durchgeführt werden sollen, um Behinderten eine bequemere Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel zu ermöglichen.

Sprachwarnsystem für Busse und Haltestellen

An dem Treffen im Behinderten-Service-Center der Metropolitan Municipality nahmen Beamte der Sozialabteilung, der Abteilung für Verkehrsplanung und Schienensystem sowie der IT-Abteilung und Vertreter von Behinderten-NRO teil.

Öffentliche Verkehrsmittel und Haltestellen, um behinderten Bürgern auf der Tagung einen einfachen Zugang zu Informationen über die Arbeit des Schienensystems im Sprachwarnsystem für öffentliche Verkehrsmittel zu ermöglichen, wurden bewertet, indem die Umsetzung des Problems gelöst werden kann.

WIRD IN 1 MONAT LEBEN

In dieser Hinsicht haben die Aktivitäten der Abteilung für Verkehrsplanung und Schienensystem die gute Nachricht geliefert, dass die Sprachsignalisierung in Bussen implementiert wird und in einem Monat anhält, wenn die letzte Phase erreicht ist. So können behinderte Bürger während der Fahrt mit einem akustischen Warnsystem hören, an welcher Haltestelle der Bus hält.

KOMMUNIKATIONS-TRAINING FÜR FAHRER

Während des Treffens war eine Fortbildung geplant, um die Kommunikation der im öffentlichen Verkehr tätigen Fahrer mit benachteiligten Gruppen zu verbessern. Der Präsident der White Cane Blind Association, Kamil Çam, erklärte, dass das Treffen aufgrund der White Cane Visually Impaired Week an Bedeutung gewonnen habe, und dankte Bürgermeister Muhittin Böcek für die von der Metropolitan Municipality geleistete Arbeit für Behinderte.

Eisenbahnnachrichtensuche

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen