İzmir Public Transportation System Inhaber der roten Fahne

Die U-Bahn- und Eshot-Busse von Izmir verfügen über ungehinderte Transportmöglichkeiten
Die U-Bahn- und Eshot-Busse von Izmir verfügen über ungehinderte Transportmöglichkeiten

3 Am Welttag der Menschen mit Behinderungen im Dezember hat 61 die Zahl der Inhaber der Roten Flagge in Izmir erreicht. Die Rote Flagge steht für Bereiche, die für behinderte Bürger zugänglich sind.

Rote Fahne als erste und einzige Anwendung, die in Izmir durchgeführt wurde, wird die Türkei häufiger. Die Anzahl der getir Red Flags Teki in der Stadt erreichte 2014 mit der auf 61 gestarteten Anwendung, um die Zugänglichkeit der öffentlichen Räume für Behinderte zu fördern und die Anzahl dieser Räume zu erhöhen. Das barrierefreie Lebenszentrum der Gemeinde Menemen und das Gebäude der Gemeinde Kemalpaşa erhielten als letzte beiden Gebäude die Rote Flagge.

Der Präsident der Red Flag-Kommission und der stellvertretende Generalsekretär der Stadtverwaltung von Izmir, Aysel Özkan, der eine Erklärung zu diesem Thema abgegeben hatte, erinnerten daran, dass die Umsetzung im Rahmen des ENGELSİZMİR-Projekts durchgeführt wurde, und betonten die Bedeutung der Zugänglichkeit von Behinderten für den öffentlichen Raum. Özkan forderte alle Institutionen und Organisationen in Izmir auf, sich an dem Antrag zu beteiligen, die roten Fahnen zu schwenken.

Wie bekomme ich eine rote Fahne?

Um die Rote Flagge zu erhalten, wird zunächst schriftlich die Abteilung für soziale Projekte der Stadtverwaltung Izmir beantragt. Das Komitee, das aus den Mitgliedern der Kommission ausgewählt wird, prüft das Gelände vor Ort und bewertet es nach Kriterien wie Rampen, innerbetrieblicher horizontaler Verkehr, innerbetrieblicher vertikaler Verkehr, Richtung und Schilder und erstattet der Kommission Bericht. Die Kommission trifft ihre Entscheidung auf der Grundlage der Zugänglichkeitsmerkmale des Gebiets. Die positive Entscheidung wird nach Genehmigung durch den Stadtrat von Izmir abgeschlossen und der betreffende Ort hat Anspruch auf die Rote Flagge.

Die rote Flagge wird in drei Kategorien vergeben: 1, 2 und 3. Ein Stern wird für Bereiche vergeben, die 60-Prozent, 2-Prozent, 75-Prozent und mindestens 3-Prozent der Zugänglichkeitskriterien liefern.

Einige der Orte, die in İzmir die Rote Flagge tragen, sind folgende: U-Bahn von İzmir, Busse unter ESHOT, Überführungen, Busse unter der Generaldirektion von ESHOT, Überführungen unter dem Verkehrsministerium, Fähren und Piers unter İZDENİZ A.Ş. , Bayraklı-Kurszentrum, Buca-Hasanağa-Garten, Dokuz-Eylül-Universitäts-Fernunterrichts- und Forschungszentrum, Zweigstelle Koçtaş Bornova, Renaissance İzmir Hotel, Bornova-Mund- und Zahngesundheitszentrum und Aliağa-Staatskrankenhaus.

Eisenbahnnachrichtensuche

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen