İmamoğlu überbrachte den Kartal-Leuten die gute Nachricht vom Seetransport

Der Adler von Imamoglu gab der Öffentlichkeit gute Nachrichten über den Seetransport
Der Adler von Imamoglu gab der Öffentlichkeit gute Nachrichten über den Seetransport

Ekrem Imamoglu, Bürgermeister der Stadtverwaltung von Istanbul, hat die 12 von Kartal während seiner Besuche in Bezirksgemeinden erstellt. Imamoglu, nach dem Besuch der Frage der Journalisten über das Verkehrsproblem von Istanbul, "Istanbuls Verkehrsproblem hat viele Probleme, die Stakeholder sind sehr." Dieses Thema muss in Zusammenarbeit mit den Bürgern funktionieren. Natürlich wollen wir den vernachlässigten Seeverkehr so ​​effektiv wie möglich einbeziehen. Istanbul hat einen sehr geringen Anteil am Seeverkehr. Wir werden es erhöhen. In diesem Zusammenhang veranstaltet 11 im Dezember auch einen „Marine Workshop“. Dann veranstalten wir eine Transportwerkstatt. Es wird ein umfassenderes und umfassenderes Treffen. Aber es gibt eine Tatsache: Der wichtigste Teil davon ist die U-Bahn. Unsere unverzichtbare Investition wird die U-Bahn sein. “

Ekrem İmamoğlu, der Bürgermeister der Metropolregion Istanbul (IMM), besuchte die 12-Distriktgemeinde in Kartal. Der Besuch von Imamoglu, der Gemeinde Kartal, Bürgermeister Gokhan Yuksel, wurde von Mitarbeitern und Bürgern begrüßt. Bürger, Blumen und Istanbul Themen Geschenke Imamoglu Tisch, ging dann in das Büro von Yüksel. Yüksel bedankte sich bei İmamoğlu für seinen Besuch.

„SEETRANSPORT IST ANGENEHMER“

Die erste Ausgabe während des Besuchs, der gegen Beginn der Arbeitszeit stattfand, war der Transport. Imamoglu gab an, dass sie 1 Stunde 15 Minute auf dem Seeweg von Kartal nach Kartal erreicht hatten und sagte, dass eine gute Zeit 1 Stunde 15 Minute ist. Wenn wir die Liegeplätze anreichern und erhöhen, können vor allem viele Boote in Istanbul eingesetzt werden. 11 Im Dezember haben wir einen 'Marine Workshop'. Dann veranstalten wir eine Transportwerkstatt. Wir wollen das Meer zum Leben erwecken. Beylikdüzü-Ufer, Kartal-Ufer, Tuzla-Werft machten ISTAC mit einem Boot 1 Stunde 15 Minute, die wir kommen konnten. Daher wird der Zugang zum Meer in Istanbul im kommenden Prozess von großer Bedeutung sein. aber privat, aber öffentliche verkehrsmittel. Natürlich ein Bereich, der Subventionen benötigt; wir wissen es. Infolgedessen gibt es auch Subventionen für den gesamten Verkehr. Wenn wir einen gewissen Anteil auf See halten können, ist dies auch wichtig für den Frieden von Istanbul. Weil der Seetransport angenehmer und friedlicher ist. Wir wollen uns verbessern. “

"WIR BESUCHEN 39 DISTRICT"

Die Ansichten von Imamoglu über seinen Besuch in Kartal waren wie folgt: „Heute sind wir in Kartal. Unser 12-Distrikt ist bei unseren Besuchen. Ich hoffe, wir wollen so schnell wie möglich fertig werden. Aber unsere Pläne führen dazu, dass sich diese Besuche etwas verlangsamen. Wir haben das Ende des Jahres vor uns, aber wir werden es schwer haben. Wir besuchen alle Bezirksgemeinden. Wir werden 39 besuchen. Wir machen Vor-Ort-Bestimmungen mit Bezirken. Mit der Beschreibung unseres Kartal Bürgermeisters von Kartal aus seinen eigenen Augen, wie können wir ein gemeinsames Geschäft mit IMM aufbauen, welche Investitionen hat IMM hier, welche Prioritäten sollten sie haben? Wir besuchen Distrikte mit der gleichen Agenda. Wir werden eine Bewertung mit dieser Agenda vornehmen. Ich wünsche Kartal einen produktiven Arbeitstag, um mit IMM einen sehr positiven Prozess zu schaffen. “
Nach der Rede nahmen die IMM-Delegation und die Beamten der Kartal-Gemeinde an einem gemeinsamen Tisch teil.

"BÜRGER WERDEN IM GESCHÄFT SEIN"

Nach dem Treffen wurden die Probleme des Kartal Distrikts besprochen, İmamoğlu beantwortete die Fragen der Journalisten. Imamoglu, die Frage, was auf dem Treffen über Istanbuls Transport besprochen wurde: „Istanbuls Verkehrsproblem hat viele Probleme, der Stakeholder ist ziemlich viel. U-Bahn, Metrobus, Fußgänger, Fahrrad, Seetransport, Kleinbus, Taxi, es gibt viele Probleme ... Dieses Problem sollte ganzheitlich angegangen werden, wirklich sollte sowohl das synchronisierte als auch das integrierte Konzept den Menschen in Istanbul dienen. Dieses Thema muss in Zusammenarbeit mit den Bürgern funktionieren. Beide IMM werden verwandte Institutionen haben und der Bürger wird an dieser Zusammenarbeit beteiligt sein. Zuallererst wird der Bürger die Prozesse sehr gut verstehen. Natürlich wollen wir den vernachlässigten Seeverkehr so ​​effektiv wie möglich einbeziehen. Istanbul hat einen sehr geringen Anteil am Seeverkehr. Wir werden es erhöhen. In diesem Zusammenhang veranstaltet 11 im Dezember auch einen „Marine Workshop“. Hier werden wir gemeinsam mit allen Akteuren aus dem Bereich der Schifffahrt über Verbesserungsmöglichkeiten sprechen. Dann veranstalten wir eine Transportwerkstatt. Es wird ein umfassenderes und umfassenderes Treffen. Tatsächlich werden wir den Weg gehen, indem wir uns Ziele in Form eines Masterplans für den Transport von Istanbul vorlegen. Aber es gibt eine Tatsache: Der wichtigste Teil davon ist die U-Bahn. Unsere unverzichtbare Investition wird die U-Bahn sein. “

Nach Kaynarca gab es eine Transportlinie, die Sabiha Gökçen umfasste. Was ist der Plan für ihn? Wann beginnt der Bau? Derzeit gibt es U-Bahn-Linien, die anhalten; Wie viele Zeilen sind noch übrig und wie ist die Situation mit ihnen? Ist das Studium begonnen oder steht es als Schild? İmamoğlu beantwortete diese Frage wie folgt:

"UNSERE FINANZIELLE UND TECHNISCHE FORTSETZUNGEN SIND WEITER"

„Wir hatten bereits festgestellt, dass die 8-Linie gestoppt war. Innerhalb dieser stehenden Linien waren sie offensichtlich zart; Die Ausschreibungslinie enthält jedoch keine Projektdetails. Es gibt solche Probleme. z.B. Mahmutbey-Esenyurt Linie ist sehr unruhige Details unserer Linie. Meine Freunde betrachten nicht nur die Ausschreibung, sondern den gesamten Prozess. Ein sehr hastiger Job wurde erledigt und einige hatten nicht die Chance zu laufen. Tuzla-Pendik-Kaynarca, dessen Verdienst im Abschnitt über die Linien ihrer Arbeit beschrieben wird, fährt fort. Kleinere Revisionen sind im Gange, aber der Prozess hat dort begonnen. In Kürze werden wir dort zusammen mit einem Prozess wie der Grundsteinlegung, sozusagen einem Anfang, sein. Unsere finanziellen und technischen Anstrengungen im Zusammenhang mit unseren anderen Sparten werden fortgesetzt. Wir haben ein anderes Problem. Wir sind nicht auf die 8-Linie beschränkt. Wir haben andere Leitungsbedürfnisse in der Zukunft von Istanbul. Zum Beispiel ist die Beylikdüzü-Seite ein sehr vernachlässigter Bereich. Es ist ein sehr wichtiges Thema der U-Bahn, das uns am Herzen liegt. Weil 2-2,5 Millionen Menschen in dieser Region keine U-Bahn-Verbindung haben. Sogar die einzige Verbindung mit Istanbul ist der Metrobus. Schon jetzt ist einer der wichtigsten Gründe für die Schwellung des Metrobus, dass die Region weit von Schienensystemen entfernt ist. Durch die Berücksichtigung all dieser Aspekte muss sichergestellt werden, dass diese 8-Linie mit einigen Projektrevisionen so effizient wie möglich beginnt, und dass neue Projekte, die in einem sehr schnellen, sehr dringenden Stadium gestartet werden müssen, in der nächsten Phase gemessen werden, indem die Effizienz des Projekts hier gemessen und die Finanzierung des Projekts bereitgestellt wird. beabsichtigen, Prozesse zu starten. Kurz gesagt: Im kommenden Jahr wollen wir diese 4 beenden und eine ernsthafte Laufleistung starten, bei der wir sehr effizient und sehr effizient sind. Darüber hinaus wird unser Workshop uns dieses Ergebnis hier geben. Wir beabsichtigen, spätestens im Januar eine Zukunftsprojektion von 2020 mit den Einwohnern Istanbuls zu teilen. “

"WIR BIETEN EINEN INTEGRIERTEN UND SCHNELLEN KAMPF"

İmamoğlu sagte, Esenyurt Der Tender der U-Bahn-Linie Esenyurt-Mahmutbey hat einen Tenderwert von ungefähr 3 Milliarden. Wenn es kein Projektdetail gibt, wie könnte dieses Geld geschehen sein? Ise Die Frage ist: „Natürlich gibt es ein Projektdetail. Es ist ein Kilometer Design. Beenden Sie zu einem Preis. Sie werden alle analysiert. So werden auch die Kosten analysiert. Natürlich wird auch das Format der Ausschreibung analysiert, aber „Wir haben heute angefangen. Wir haben ein komplettes Projekt. Das Ende der Linie ist sicher, die Stationen sind auch sicher 'ist kein Fall, dass die Linie. Sagen wir es ganz klar. Wenn es nicht zu voreilig gewesen wäre, hätten wir die 8-Linie nicht getroffen. In Eile war es nicht gut geplant, es wurden keine Explorationsanalysen durchgeführt und die Ausschreibungsverfahren wurden nicht entsprechend durchgeführt. Daher gibt es keine Finanzierung und die aktuelle Situation ist erlebt. Aber wir haben sehr kompetente Freunde. Wir machen einen ganzheitlichen und schnellen Kampf, indem wir die Unternehmen eliminieren, die die Ausschreibung erhalten, sie in den Prozess einbinden, ihre Erfahrungen in das Geschäft einbringen und die Mängel beseitigen, die sie dort sehen. “

Imamoglu, Journalisten nach Beantwortung von Fragen mit Yüksel, Kartal, Feldstudien. Imamoglu, der zum ersten Mal auf dem Kartal Square Ermittlungen anstellte, gab Anweisungen, um die Arbeit in der Region zu beschleunigen.

Aktuelle Bahnausschreibungen

Mo 09

Golf-Verkehr

Bereich 9 @ 08: 00 - Bereich 11 @ 17: 00

Eisenbahnnachrichtensuche

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen