Bei der Erdbebenwerkstatt spricht İmamoğlu über das Mordprojekt von Channel Istanbul

Imamoglu-Kanal sprach im Erdbeben Calistayin Istanbul Mordprojekt
Imamoglu-Kanal sprach im Erdbeben Calistayin Istanbul Mordprojekt

Während des Istanbul Earthquake Workshops wurde der Bürgermeister der Stadt Istanbul, Ekrem İmamoğlu, mit dem Projekt „Channel Istanbul“ beauftragt. Imamoglu wies darauf hin, dass Canal Istanbul nicht nur ein Seeverkehrsprojekt ist und dass das Projekt Risiken beinhaltet, die das ökologische Gleichgewicht der Stadt sowohl an Land als auch auf See verändern könnten.

Am Seen, Becken, landwirtschaftliche Flächen, Lebensräume, Grundwassersystem und das gesamte Verkehrssystem der Stadt sind von dem Projekt stark betroffen. Abgesehen von der Zerstörung landwirtschaftlicher Flächen wird die Insel zwischen der Straße von Istanbul und dem neuen Kanal, der für eine Bevölkerung von 8 Millionen Menschen geöffnet werden soll, inhaftiert. Mit diesem Freak-Projekt werden 8-Millionen in der Erdbebenrisikozone des Landes eingesperrt. “ İmamoğlu wies darauf hin, dass viele Anziehungspunkte, Städte, Fabriken, Schulen und Arbeitsplätze mit dem Geld geschaffen werden können, das für den Kanal İstanbul ausgegeben werden soll. Ein weiteres Problem ist, dass Millionen von Bürgern an der Hungergrenze in ihren eigenen Städten und Dörfern beschäftigt werden können. Zusammenfassend ist dieses Projekt nicht einmal ein Verratsprojekt an Istanbul. Es ist offiziell ein Mordprojekt. Es ist ein unnötiges Katastrophenprojekt für Istanbul. Wenn dieses Projekt abgeschlossen ist, wird Istanbul fertig sein.

Der „Earthquake Workshop ğı“, der sich mit dem Erdbebenproblem, einer der größten Katastrophen vor Istanbul, befasst, begann im Istanbul Congress Center. Tayfun Kahraman, Leiter der Abteilung für Erdbebenrisikomanagement und Stadtentwicklung der Stadt Istanbul (IMM), hielt die erste Rede auf dem Workshop, der zwischen Dezember 2-3 Dezember stattfinden wird. Nachdem Kahraman, IMM-Präsident Ekrem Imamoglu, Istanbul, das Mikrofon abgenommen hatte, wurden aufgrund der Siedlungen, die von einer der weltweit riskantesten Erdbeben-Verwerfungslinien betroffen waren, auf dem gestressten Gelände festgestellt. In diesem Workshop sagte İmamoğlu, dass sie zusammengekommen seien, um eine klare Straßenkarte der Stadt zu erstellen. Imamoglu sagte, dass die Dinge in der Vergangenheit in Istanbul überhaupt nicht funktionierten oder dass sie nicht so funktionierten, wie sie sollten. Es gibt natürlich verschiedene Gründe, warum die Dinge aufhören oder zum Stillstand kommen. Aber der wichtigste Grund ist nicht "Wir", sondern "Ich" ist die Form des Managements. "Ich weiß" -Ansatz ist anlay. Das Verständnis für die Stimme und den Willen der Nation. Aus diesem Grund haben wir uns seit dem Tag, an dem wir zur Verwaltung kamen, auf die Suche nach einem Management gemacht, das den gemeinsamen Verstand mobilisiert. Wir haben angefangen, Workshops zu allen Lebensbereichen und allen Bedürfnissen Istanbuls durchzuführen. Wir bringen die relevanten Personen, Experten, Partner und Nutznießer zusammen. “

DE DAS WICHTIGSTE DER WORKSHOPS, DIE WIR HEUTE HABEN “

Imamoglu sagte, dass die Stadt kein Puzzle-Bereich sein sollte, daher betonte sie, dass sie demokratische Partizipation, Geist und Wissenschaft gelenkt haben. İmamoğlu wies mit den Worten auf die Bedeutung der Veranstaltung hin: „Die wichtigste der Workshops, die wir bisher durchgeführt haben, weil birincil Die Hauptaufgabe einer Gemeindeverwaltung und eines Bürgermeisters ist es, die Sicherheit des Lebens und des Eigentums jedes in dieser Stadt lebenden Bürgers zu gewährleisten. So kann man erst die Ware dann. Bedürfnisse, Projekte und Dienstleistungen in allen anderen Bereichen können erst danach kommen. Auf der anderen Seite gibt es so viele Bereiche, dass oft unklar ist, was Sie in diesen Bereichen tun, wie viel Aufwand Sie betreiben oder was Sie erreichen. Sehr unbekannt. Sehr unwichtig. In der Tat ist es nicht möglich, die Arbeit, Zeit und Ressourcen, die Sie in diesen Bereichen ausgeben, zu binden. Der Bereich für die Vorbereitung auf Erdbeben und Katastrophen ist auch einer dieser Bereiche, aber nur dann, wenn Sie einem Erdbeben oder einer Katastrophe begegnen, wie wichtig Ihre vorherigen Vorbereitungen sind, wie strategisch und wie lebensrettend sie verstanden werden. Vielleicht schenken Politiker, insbesondere populistische Politiker, diesen Bereichen deshalb wenig Beachtung. Ebenso ignorieren sie die Frage der globalen Erwärmung und der Kohlendioxidemissionen. Wir sind keine solchen Politiker “, sagte er. In Bezug auf ihre Arbeit über das Erdbeben in der Zeit von Beylikdüzü sagte Bürgermeister İmamoğlu:

PR-Erdbeben ist das wichtigste Risiko dieser Stadt

„Wir können unsere Köpfe nicht in den Sand stecken. Wir beißen. Das wichtigste Risiko dieser Stadt ist das Erdbeben. Und dieses Risiko ist nicht so gering. Darüber hinaus ist dieses Risiko nicht nur das Risiko von Istanbul. Alle Türkei Gefahr. Wir sprechen über die Möglichkeit eines großen Chaos und einer nationalen Katastrophe, bei der das Leben aufhört und die Wirtschaft großen Schaden erleidet. Wir sprechen von einem großen Risiko für die aktuellen 1.2-Millionen-Strukturen. Wir sprechen von einem Risiko, dass die 48-Tausend-Gebäude schwer beschädigt werden und Zehntausende von Bürgern sterben. Daher ist es unser vorrangiges Ziel als neues Management, Istanbul zu einer katastrophen- und vor allem erdbebenresistenten Stadt zu machen. Unser konkretes Ziel ist die Erstellung eines Fahrplans unter Berücksichtigung aller wissenschaftlichen Lösungsvorschläge auf internationaler und nationaler Ebene. Wir wollen einen Ansatz finden, der auf wissenschaftlichen Daten basiert und die Ansichten aller relevanten Stakeholder berücksichtigt und Maßnahmen ergreift. “

Imamoglu stellte fest, dass Istanbul durch Erdbeben viel Zeit verloren hatte und sagte: "Wie kann eine Gesellschaft einem so großen Risiko ausgesetzt sein, ignoriert zu werden?" Ich habe nichts dagegen. " Mit der Begründung, dass sie keine Zeit mehr verschwenden wollen, sagte İmamoğlu, hepsi Alle Universitäten, Institute, Nichtregierungsorganisationen, zentralen und lokalen öffentlichen Institutionen; Kompetenz, Ausbildung und Fachwissen. Jeder sollte an allen präventiven und rehabilitativen Prozessen beteiligt sein. Weil es eine Mobilisierung ist. “

SA WENN SIE EINEN BEGRENZTEN HAUSHALT HABEN, WIE GEBEN SIE AUS? "

Während es ein brennendes Problem wie das Erdbeben gab, kritisierte İmamoğlu das Projekt „Channel Istanbul“ und fügte hinzu, ich möchte alle Istanbuler fragen: Wenn Sie ein begrenztes Budget haben, wie würden Sie dieses Budget ausgeben? Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Nahrung für Ihre Familienmitglieder zu bekommen. Wenn Sie nicht genug Einkommen haben, um Ihre Kinder gut und gesund zu ernähren und zu unterrichten. Würden Sie sich verschulden, um unnötige und luxuriöse Möbel in Ihrem Haus zu kaufen, oder würden Sie sich bei der Bank ausleihen und Urlaub machen? Was interessiert Sie als Familie, als Vater, als Mutter, wenn Sie vorhaben, Ihr eigenes Budget auszugeben? Wenn Sie ein Händler, ein Händler, ein Geschäftsmann sind, wie verhalten Sie sich? Kaufen Sie als Smart Tradesmen, Traders oder Smart Businessmen Yachten mit Ihrem Gewinn? Oder möchten Sie Investitionen tätigen, die das Überleben Ihres Unternehmens sichern? “ Mit der Feststellung, dass die Antworten auf diese Fragen sicher sind, sagte İmamoğlu:

KANN UNSERE PRIORITÄT KANAL ISTANBUL SEIN? “

Sorumlu Verantwortungsbewusste Eltern mit begrenztem Budget denken zehnmal an verantwortungsbewusste Geschäftsleute, bevor sie jeden Cent ausgeben. Buttermilch verhält sich nicht wie der sogenannte Menschentyp, der zu trinken beginnt. Aber wie sollte ein weiser öffentlicher Verwalter, ein weiser Politiker planen, das öffentliche Budget auszugeben? Ist es nicht eine Priorität, die Lebensqualität in der Nation, Beschäftigung, Produktion, Bildung und Gesundheit zu verbessern? Wirst du die Ressourcen der Nation für einen rohen Traum ausgeben? In dieser Stadt wird seit einiger Zeit über ein Channel Istanbul-Projekt gesprochen. Haben sie uns jemals gefragt? Haben sie unsere Meinung erfahren? Hunderttausende junger Menschen, junge Menschen, 4-Millionen-Talente sind arbeitslos und verzweifelt. Wenn all diese Leute arm sind. Mit der ganzen Produktion benötigt. Wenn so viele Fabriken gebaut werden müssen. Die Kinder dieser Millionenstadt, der Zukunft dieser Großstadt, können nicht genug essen. Während der sehr gewichtete Teil kann keine Vorschulerziehung erhalten. Kann unsere Priorität beim Lernen in überfüllten Klassenzimmern Kanal Istanbul sein? “

Imamoglu wies darauf hin, dass Canal Istanbul nicht nur ein Seeverkehrsprojekt ist und dass das Projekt Risiken beinhaltet, die das ökologische Gleichgewicht der Stadt sowohl an Land als auch auf See verändern könnten. İmamoğlu führte diese Risiken in seiner Rede wie folgt auf:

"LEBENSMITTELPROJEKT!"

Projekt Das Projekt ist stark von Seen, Einzugsgebieten, landwirtschaftlichen Flächen, Lebensräumen, Grundwassersystemen und dem gesamten Verkehrssystem der Stadt betroffen. Abgesehen von der Zerstörung landwirtschaftlicher Flächen wird die Insel zwischen der Straße von Istanbul und dem neuen Kanal, der für eine Bevölkerung von 8 Millionen Menschen geöffnet werden soll, inhaftiert. Mit diesem Freak-Projekt werden 8-Millionen in der höchsten Erdbebenrisikozone des Landes eingesperrt. Es gibt keinen Staat auf der Welt, der während eines Erdbebens eine so hohe Bevölkerungszahl in eine andere Geografie überträgt. Was für ein Projekt ist das um Gottes willen? Was ist der grund Schauen Sie, der Kanal im Projekt ist ungefähr 45 Kilometer lang, 20,75 Meter tief und der schmalste Teil 275 Meter breit. Ein Kanal, der durch die Becken von Sazlıdere und Terkoz führt. Mit anderen Worten, das Projekt zerstört die Gebiete Sazlıbosna und Terkoz. Es besteht die Gefahr des Grundwassers und der Versalzung des Terkoz-Sees. Es ist klar, dass Istanbul eine enorme Bedrohung für den Trinkwasserbedarf darstellt. Dies allein ist ein Grund genug, dieses Projekt nicht zu machen! Trinken die Istanbuler Meerwasser? Auf der anderen Seite wird das Projekt 1,1 Millionen neue Einwohner in die Region bringen, dh es wird eine neue Bevölkerung hinzugefügt, die der Größe von 6 Beşiktaş oder 5 Bakırköy entspricht. Aufgrund dieses Projekts wird 3.4 Millionen neue Reisen erstellen. Istanbul Verkehr wird mindestens Prozent 10 erhöhen. 23 Millionen Quadratmeter Waldfläche, 136 Millionen Quadratmeter landwirtschaftliche Nutzfläche werden zerstört. Es wird keinen Sazlıdere-Damm geben. Das Staatliche Hydraulikwerk (DSI) hat dem Projekt daher einen negativen Bericht erstattet. Dem Bericht zufolge wird 29 der Wasserbecken, die den Wasserbedarf decken, zerstört. Mit dem Bau des Kanals wird eine riesige Baugrube verbunden sein. Laut TMMOB-Bericht wird 2.1 über eine Milliarde Kubikmeter Aushub verfügen. Täglicher 10 Tausend Bagger wird am Istanbuler Verkehr teilnehmen. Es ist unklar, wo die Ausgrabung fallen wird! Ausgrabung zum Beispiel; Wenn sich Güngören-Esenler-Bağcılar über diese Bezirke ausbreitet, werden sich diese Bezirke um etwa 30 Meter erhöhen. “

"ISTANBUL BOSPHORUS VERKEHR VERRINGERT!"

1., 2. Und 3. Grad in Erdbebengebieten, was darauf hinweist, dass der Imamoglu, „11 Kilometer von der nordanatolischen Verwerfung entfernt, 30 Kilometer von der Cinarcik-Verwerfung entfernt, vorbeiführt. Wissenschaftler sagen, dass das Projekt Channel Istanbul das Gleichgewicht von Erd- und Untergrundstress stören und Überlastungen neue Erdbeben auslösen werden. Der Erhalt der historischen Struktur des Bosporus wird als Grund für das Projekt angeführt. Mit dem Projekt wirkt sich 17 jedoch auf die SIT-Fläche von Millionen Quadratmetern aus. Die Bathenoa Ancient City am Ufer des Küçükçekmece-Sees und die Yarımburgaz-Höhle, eine der ersten Siedlungen, befinden sich im Projektgebiet. Ich möchte Ihre Aufmerksamkeit auf den Bosporus-Verkehr lenken. In der UVP-Antragsdatei, wie sie im Bosporus-Verkehr angegeben ist, ist im Vergleich zu den Jahren kein Anstieg zu verzeichnen, im Gegenteil, es ist ein Rückgang des 10-Prozentsatzes zu verzeichnen, insbesondere im letzten 22,46-Jahr. “ İmamoğlu betonte, dass das Marmarameer und die Marmararegion in ernster Gefahr seien, und erklärte, dass die Negativität nicht auf Istanbul beschränkt sein werde:

„Die sehr fruchtbare Land- und Waldfläche von 45 Kilometern Länge und durchschnittlichen 150 Metern Breite wird für immer beseitigt sein. Da die Istanbuler Halbinsel Thrakien verlassen wird, werden neue Verbindungsbrücken benötigt. Durch die einseitige Einleitung vom Schwarzen Meer ins Marmarameer wird das Marmarameer stark belastet. Diese Situation gefährdet das Leben im Marmarameer sowie die Fischerei und die Menschen, die in diesem Geschäft leben. Der Kanal wird auch Klimaveränderungen verursachen. Zusammen mit dem zerstörten Land wird die Tierwelt dort zerstört. “

"WENN DIESES PROJEKT ABGESCHLOSSEN WIRD, WIRD ISTANBUL ABGESCHLOSSEN"

İmamoğlu wies darauf hin, dass viele Anziehungspunkte, Städte, Fabriken, Schulen und Arbeitsplätze mit dem Geld geschaffen werden können, das für den Kanal İstanbul ausgegeben werden soll. Ein weiteres Problem ist, dass Millionen von Bürgern an der Hungergrenze in ihren eigenen Städten und Dörfern beschäftigt werden können. Zusammenfassend ist dieses Projekt nicht einmal ein Verratsprojekt an Istanbul. Es ist offiziell ein Mordprojekt. Es ist ein unnötiges Katastrophenprojekt für Istanbul. Wenn dieses Projekt abgeschlossen ist, wird Istanbul abgeschlossen sein. Diese wunderbare Stadt wird eine unbewohnbare Stadt sein. Saubere Luft, die Wasserinfrastruktur wird mit den Problemen allein gelassen, die im Hinblick auf den Verkehr nicht gelöst werden können. Weder der Bosporus noch der Seeverkehrsübergang sind wirtschaftlich notwendig. Sie war nur bereit, neue Mietflächen zu schaffen, und ihre zerstörerischen Konsequenzen wurden nie in Betracht gezogen. Wir können und werden nicht zulassen, dass die natürliche Umwelt, die Lebensräume und die Wasserbecken dieser antiken Stadt zerstört werden, falls jemand Geld verdient. Wir vermeiden Fehler mit Ihrem Fachwissen, Ihrer Sensibilität und Ihrem Mut.

Mit Ihrer gemeinsamen Meinung werden wir unsere Stadt für 16 million sicherer, lebenswerter und attraktiver machen. Danke, sei dabei “.

Fachteilnehmer, 2-3, werden zwischen Dezember sitzen, um das Thema Erdbeben in Istanbul zu investieren.

Aktuelle Bahnausschreibungen

Mo 09

Golf-Verkehr

Bereich 9 @ 08: 00 - Bereich 11 @ 17: 00

Eisenbahnnachrichtensuche

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen