Mit dem Protokoll zwischen der Gemeinde Isparta und TCDD wird die Verkehrslast in der Stadt reduziert

Das Protokoll zwischen der Gemeinde Isparta und TCDD wird die Verkehrsbelastung in der Stadt verringern
Das Protokoll zwischen der Gemeinde Isparta und TCDD wird die Verkehrsbelastung in der Stadt verringern

Mit dem Protokoll zwischen der Gemeinde Isparta und der TCDD wird die Verkehrsbelastung in der Stadt verringert. Während des Besuchs von Isparta, Mehmet Cahit Turhan, Minister für Verkehr und Infrastruktur, wurden wichtige Entwicklungen für den Bahnhof erlebt, für den der Nationalgarten von Bürgermeister Şükrü Başdeğirmen angefordert wurde.

TCDD 7.Region Manager Adem Sivri und sein Team kamen nach Isparta und trafen sich mit Bürgermeister Başdeğirmen über die Projekte. Zuvor von der Gemeinde Isparta angefordertes TCDD-Stationsgebiet und das für den Bau des Nationalgartens vorgesehene Gebiet wurden besprochen. TCDD wird die Verbindung zwischen dem Stadtkrankenhaus und den sozialen Einrichtungen des Stadtteils Karaağaç vor Ort herstellen, das Krankenhaus wird die Verkehrsbelastung verringern, die städtische Zonenstraße für die Eröffnung eines tausend Quadratmeter großen Gemeindegebiets, einschließlich der Unterzeichnung des Protokolls, wurde unterzeichnet. Mit diesem Protokoll wird die Eröffnung der 16-Meter-Straße realisiert, die ungefähr 800-Meter lang ist.

Darüber hinaus wird das Stadtkrankenhaus, das auch auf der Tagesordnung des Straßenkreuzungspunktes in Form einer Unterführung in Form der Projektrevision steht, wieder realisiert. In Anbetracht der Probleme im Zusammenhang mit dem Bau der Eisenbahnüberführung in Petek Sanayi wurden erhebliche Entfernungen zurückgelegt.

Der Bürgermeister von Isparta, Şükrü Başdeğirmen, und TCDD 7.Region Manager Adem Sivri und seine Mitarbeiter diskutierten die Probleme im Zusammenhang mit den Projekten und zu erledigenden Aufgaben, und das Protokoll einschließlich der Übertragung von 16 Tausend Quadratmetern Fläche an die Gemeinde wurde unterzeichnet.

Bei der Unterzeichnung des Protokolls erinnerte der Bürgermeister von Isparta Sukru Basdegirmen, Verkehrs- und Infrastrukturminister Mehmet Cahit Turhan, im Oktober an 25. Bürgermeister Şükrü Başdeğirmen gab an, einige Forderungen an den Minister als Gemeinde zu richten.

Zu den Forderungen der Verlegung des Bahnhofsbereichs, in dem der Nationalgarten hinter dem Bahnhof 20 die Eröffnung eines Antrags auf Eröffnung des Bürgermeisters von Isparta beziffert, sagte Şükrü Başdeğirmen: Wir haben beantragt, den Bahnübergang am Industriestandort und den Bahnübergang in Bozanönü mit der Unter- oder Überführung zu verbinden. “

Unmittelbar nach diesen Forderungen kamen TCDD 7.Region-Manager Adem Sivri und sein Team nach Isparta und erklärten, sie hätten diese Fragen geprüft. Bürgermeister Şükrü Başdeğirmen sagte: Durch die Überarbeitung unserer Projekte haben wir uns darauf geeinigt, dass die überarbeiteten Projekte so bald wie möglich umgesetzt werden. “

Bürgermeister Başdeğirmen erklärte, eines der erreichten Probleme sei die Eröffnung der 20-Meter breiten Hauptverkehrsader hinter der Eisenbahn. „Wir haben den Vertrag über diesen Ort unterzeichnet. In diesem Sinne möchte ich mich bei unserem Regionalmanager und seinem Team bedanken. Sie sind lösungsorientiert und haben wichtige Anstrengungen unternommen, um dieses Geschäft zu beschleunigen. Ich danke Ihnen dafür. Dies ist uns wichtig, wir brauchten die Zustimmung der Eisenbahnen, um diese Straße zu öffnen. Sie gaben die Autorität dieses Ortes, Isparta wird ein Weg sein, unser Volk so schnell wie möglich anzubieten. “

Başdeğirmen teilt mit, dass sie die Probleme abschließen wollen, indem sie mit Ankara in Zusammenarbeit, Zusammenarbeit, Beratung und allem, was sie in kürzester Zeit in ihren anderen Werken erledigen müssen, zusammenarbeiten und sagte: „Wir werden unsere anderen Werke so bald wie möglich in den Dienst unserer Stadt stellen. In diesem Sinne möchte ich dem Minister und dem Generaldirektor, dem Regionaldirektor und seinem Team im Namen von mir und den Menschen in Isparta danken.

TCDD 7. Der Regionaldirektor Adem Sivri sagte, dass der Bahnübergang auf der Egirdir-Straße mit einer Unter- oder Überführung erfolgen sollte und dass der Bahnübergang im Gewerbegebiet Gül beseitigt würde. Sivri wies darauf hin, dass es ein Projekt gibt, das mit diesen verbunden ist, und dass die andere Partei renoviert werden muss. Wir haben die notwendigen Arbeiten am Nationalen Garten im Isparta-Bahnhofsgebiet abgeschlossen. Wir haben diese Fragen mit unserem Präsidenten besprochen. Ich möchte Herrn Präsident danken “.

Aktueller Ausschreibungskalender

Sa 23

RayHaber8. Sein Geburtstag!

Kasım 23
Veranstalter: RayHaber
+90 232 7000729
Mo 25

Ausschreibungsnotiz: 145.000 LT-Heizöl wird gekauft

November 25 @ 10: 00 - 11:00
Veranstalter: TCDD
+444 8 233
Sal. 26

Bekanntmachung der Angebote: Private Security Service

November 26 @ 10: 00 - 11:00
Veranstalter: TCDD
+444 8 233

Railway Tender News Suche

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen