Cengiz Construction erhält Zuschlag für Eisenbahnangebot in Bulgarien

Cengiz Construction erhält Zuschlag für Eisenbahnangebot in Bulgarien
Cengiz Construction erhält Zuschlag für Eisenbahnangebot in Bulgarien

Cengiz Construction gewinnt Eisenbahnangebot für Bulgarien Cengiz Construction wurde seit 2006 in die Liste der „ENR Best 250 International Contractor“ aufgenommen. Das laufende Projektvolumen beträgt 11 Milliarden 680 Millionen Dollar. Davon sind 19 Milliarden 730 Millionen Dollar im Inland und 18 Millionen Dollar im Ausland.

Vor kurzem mit der Verlangsamung Ursachen begann Infrastruktur und Bauprojekte in der Türkei wurde Cengiz Bau gerichtet im Ausland durchgeführt werden, vor allem in Europa. In diesem Zusammenhang gewann die Cengiz Holding die Eisenbahnausschreibung, eines der wichtigsten Projekte in Bulgarien.

Eisenbahnprojekt Elin Pelin-Vakarel

Cengiz Construction hat gestern eine Vereinbarung mit der bulgarischen National Railway Infrastructure Company (NRIC) unterzeichnet und wird den 20-Kilometer-Tunnelabschnitt des Eisenbahnprojekts zwischen Sofia und Plovdiv erneuern. Elin Pelin-Vakarel Eisenbahnabschnitt der Modernisierung der Cengiz Construction 255 Millionen Euro, die im Wert von 1.6 Milliarden TL. Cengiz Construction wird dieses Projekt mit Duygu Engineering aus Ankara durchführen. Das gemeinsame Projekt der Cengiz Holding mit Duygu Engineering wird im Jahr 6 abgeschlossen.

Cengiz Gebäude Bulgarien Railway Tender
Cengiz Gebäude Bulgarien Railway Tender

Aktuelle Bahnausschreibungen

Mo 09

Golf-Verkehr

Bereich 9 @ 08: 00 - Bereich 11 @ 17: 00

Eisenbahnnachrichtensuche

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen