Türkische Marken im Besitz von Ausländern

türkische Marken von Ausländern
türkische Marken von Ausländern

UNSER ÖL: Yıldız Holding hat unsere Marke in 2016 an das japanische Unternehmen Ajinomoto verkauft.
COLA TURKA: 2015 wurde von Ülker an den Japaner Dydo DRINCO verkauft.
MILCH: Von der französischen Gruppe Lactalis getrunken.
SANA OIL: Es wurde an Unilever, einen englisch-niederländischen Partner, verkauft.
ÇAMLICA GAZOZ: In 2015 wurde an die japanische Firma Dydo DRINCO verkauft.
DAMLA SU: Es ist jetzt eine Marke von Coca Cola.
Pflaumenwasser: Nestlé in 2006 übernommen.
ESKIPAZAR: 2015 wurde an die japanische Firma Dydo DRINCO verkauft.
KOMILI OLIVE OIL: 2017 wurde an die in den USA ansässige Koninklijke Bunge BV verkauft.
SAKA SU: 2015 wurde von Ülker an den Japaner Dydo DRINCO verkauft.
SIRMA WATER: 2013 wurde von der französischen Firma Danone übernommen.
YRSAN: In 2013 wurde Dubaili zur Abraaj Group.
YUMOŞ: Wurde zur Marke der Unilever-Holding mit Sitz in Großbritannien und den Niederlanden.
HAYAT SU: Französisch gesellte sich zu Danone.
AKMINA: Verkauft an die französische Firma Danone.
YEDİGÜN: Eine Marke der amerikanischen Firma Pepsi Co.
CITY CONFECTIONERY: Britische Cadburry-Firma war.
FİLİZ FOOD: 2003 wurde am an die italienische Barilla verkauft.
NUHUN ANKARA Pasta: Es wurde ein Partner mit japanischen Nisshin Foods und Marubeni Corporation in 2014.
GOLFEISCREME: An die niederländische Firma übergeben.
UNO: Die Hälfte der UNO ist in spanischem Vedanta-Aktienkapital enthalten.
NAMET: 2014 hat eine Partnerschaft mit Bahrain Investcorp geschlossen.
BANVIT CHICKEN: Übernahme durch die brasilianische Investitionsbehörde BRF und Qatari Qatar bei 2017.
CP Standard: Erworben von einer Gruppe mit Sitz in Thailand.
OLTAN FOOD: Es wurde vom italienischen Ferrero gekauft.
KEMAL KÜKRER: 2013 hat den japanischen Ajinomoto gewonnen.
UNSERE KÜCHE: Trat der japanischen Ajinomoto-Firma bei.
SCHWALBE, SEZAİ ÖMER MADRA Olivenöle: Es waren die Amerikaner.
FALIM SAKIZ: Es wurde an die britische Cadburry-Firma verkauft.
PEYMAN-Muttern: Kauf der Firma Bridgepoint.
Jelly Confectionery: Es gehört der britischen Firma Cadburry.
ESSKORB: Das von Nevzat Aydın gegründete Unternehmen wurde an den deutschen Lieferhelden verkauft.
IPEK SHAMPOO: Es gehört zur französischen Firma L'Oréal.
HACI ŞAKİR: Marke der amerikanischen Firma Colgate.
ACE: Procter & Gamble aus den USA.
CAN BEBE: Gehört der belgischen Firma Ontex.
MADO: Die Hälfte von ihnen waren katarische Leute.
BEYMEN: Sie haben katarische Leute.
OF TEA: Jacops hat es verstanden.
Gitti weg: eBay hat GittiGidiyor an die amerikanische Firma 2011 verkauft.
TURKCELL: Die größten Partner von Turkcell sind Russian Altimo und Swedish TeliaSonera.
TEB Bank: Übernahme durch das französische Bankinstitut BNP Paris in 2005.
PROFILO: Bosch und Siemens Home Appliances seit 1995.
ATASUN OPTİK: niederländischer Herkunft, angeschlossene ausländische Handelsketten.
VIKO: Die Japaner haben Panasonic gekauft.
BAYMAK Kombi / Geysir: Niederländischer BDR war Thermea.
SEBA MED: Deutschlands Marke.
ERKUNT TRACTOR / Ankara und HİSARLAR MAKİNE / Eskişehir: Es wurde die indische Mahindra-Firma.
MNG CARGO: Dubaili MIRAGE CARGO wurde an B.V.
TEKİN ACAR Cosmetics: Französische Sephora Cosmetics Inc. Sie erhielt.
ÖLBÜRO: Verkauft an eine niederländische Firma.
POLIZEI: Japanese Kansai Paint Co. Ltd.
EGE TAV: Von den Japanern erworben.

Filli Boya, Ulusoy Electric, Kamil Koç usw., viele unserer einheimischen und nationalen Marken gingen in die Hände von Ausländern über.

„Der Boden gehört uns, der Garten gehört uns, das Wasser gehört uns, das Fleisch gehört uns, die Milch gehört uns, das Mehl gehört uns, das Öl gehört uns, die Baumwolle gehört uns, die Arbeiter und Arbeiter gehören uns. . "

Dr. Kontaktieren Sie Ilhami Ng direkt

Über Levent Elmastaş
RayHaber Editor

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.