Neue Verbindungsstraße zum Busbahnhof Menteşe

neue Verbindung zum Busbahnhof
neue Verbindung zum Busbahnhof

Muğla Metropolitan Municipality Mentese Bezirk nach den erforderlichen Genehmigungen für die neue Bushaltestelle, um den Verkehr der neuen Verbindung Straßenbau zu erleichtern, begann.

Die Stadtverwaltung von Muğla baut eine neue Verbindungsstraße zum Busbahnhof, den sie mit einer Investition in Höhe von 11 Million TL in den Distrikt Menteşe gebracht hat. İzmir-Aydın-Muğla Mit dem alternativen Straßenbau auf der Ringstraße soll der Fahrzeugverkehr reduziert werden.

Die Straßenarbeiten beginnen, nachdem die erforderlichen Genehmigungen von den Institutionen eingeholt wurden

Die Stadtverwaltung von Muğla begann mit dem Bau einer alternativen Straße zum Busbahnhof Menteşe an der Ringstraße İzmir-Aydın-Muğla. Die Metropolgemeinde, die nach Erhalt der erforderlichen Genehmigungen ihre Tätigkeit aufnahm, hat sich zum Ziel gesetzt, die Verkehrsdichte im Ringstraßenbereich zu verringern. Nach der Fertigstellung der Straße können die Busse über die Verbindungsstraße in den Busbahnhof einfahren, bevor sie die Kreuzung auf der Ringstraße erreichen. 550-Meter-Länge 10-Meter-Breite der in kurzer Zeit zu bauenden Straße soll den Bürgern zur Verfügung gestellt werden.

Eisenbahnnachrichtensuche

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen