Sicherheitsproblem in Ankaray und U-Bahn-Stationen in Başkent

Ankaray und U-Bahn-Stationen in der Hauptstadt Sicherheitsproblem
Ankaray und U-Bahn-Stationen in der Hauptstadt Sicherheitsproblem

Die Stadtverwaltung von Ankara gab eine schriftliche Erklärung zu den Sicherheitsmaßnahmen ab, die mit Röntgen- und Metalldetektoren in Ankaray und an U-Bahnhöfen getroffen wurden.

Hier ist die Erklärung: Im Anschluss an die Operationen der Friedensquelle und die Entwicklungen in der Region, in der sich unser Land befindet, hat unsere Stadtverwaltung gemäß der Forderung des Gouverneurs von Ankara und der Sicherheitseinheiten die Sicherheitsmaßnahmen mit Hilfe von Röntgen- und Metalltürmeldern in ANKARAY und U-Bahnhöfen erhöht.

Während die Röntgen- und Metalltürmelder in ANKARAY und an den U-Bahnhöfen in Betrieb sind, verringert unser offizieller Briefwechsel mit dem Gouverneur von Ankara weiterhin die Intensität der Stationszugänge, um die Maßnahmen auf gesunde Weise umzusetzen, die Probleme unserer Bürger zu beseitigen und die Sicherheit unserer Sicherheitskräfte zu gewährleisten.

Eisenbahnnachrichtensuche

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen