Anwohner des Yahya-Kapitäns wollen keine Straßenbahnlinie

yahya Kapitän Bewohner wollen keine Straßenbahnlinie
yahya Kapitän Bewohner wollen keine Straßenbahnlinie

Yahya Captain Neighbourhood wird angeblich zum zweiten Mal die Straßenbahnlinie passieren, als sich die Anwohner des Viertels bei einem Picknick trafen

Bekanntlich organisierten die Bewohner des Yahya Kaptan-Viertels eine Reihe von Aktivitäten, indem sie eine Straßenbahnlinie vom Fuß- und Radweg in der Nachbarschaft einführten. In diesem Zusammenhang hatten die Anwohner der Nachbarschaft ein Picknick organisiert. Yahya Captans machte die zweite Picknick-Organisation. Intensive Teilnahme an dem Picknick, das den Bewohnern der Nachbarschaft gebracht wurde, machte das Frühstück mit Lebensmitteln aus ihren Häusern.

Nach dem Frühstück gab Yahya Kaptan Umut Buyruk im Namen aller von uns eine Erklärung ab: „Dies ist der Punkt, an dem das Viertel Yahya Kaptan der Wander- und Radweg ist. Zuvor hatten wir erfahren, dass die Straßenbahnlinie von hier verkehren würde, und wir haben einige Aktivitäten durchgeführt. In diesem Zusammenhang haben wir eine Signaturkampagne gestartet. Wir haben über tausend Unterschriften bei 4 gesammelt. Unser Ziel sind 7 Tausend Signaturen. Wir haben einen Termin bei den Stadtverwaltern angefragt, aber keine Antwort erhalten. Wir haben auch als Berufskammern interviewt. Wir werden die Schäden dieses Projekts erklären, indem wir unsere Aktivitäten fortsetzen, bis wir die endgültige Version des Implementierungsprojektors erhalten. Wir werden weiter kämpfen, bis das Implementierungsprojekt vorbereitet ist, dass diese Route durch eine andere Region führt. Wir sind nicht gegen den Dienst. Wir sind nicht gegen Schienensysteme. Wir wollen nur diesen Bereich schützen .. (Kocaeli Barış Zeitung)

Über Levent Elmastaş
RayHaber-Editor

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.