Meisterradfahrerpedal für Olympische Spiele in Kayseri

Master Cyclists Pedal für die Olympischen Punkte in Kayseri
Master Cyclists Pedal für die Olympischen Punkte in Kayseri

2020 Tokyo Olympic Games, die letzten Rennen internationaler Straßenradrennen in Kayseri. Bei der dreitägigen Veranstaltung traten 10 90-Profisportler aus dem Land 430 km in die Pedale. Diese Rennen wurden von türkischen Athleten geprägt.

International Cycling Union UCI (Union Cycliste Internationale) und der Türkei Cycling Federation, Kayseri Statthalterei, Kayseri Metropolitan Municipality, Erciyes Inc., Velo Erciyes Zusammenarbeit Rate Development Agency, Devel Municipality, Ramada Resort Erciyes, Tekden Hospital, Landesgesundheitsdirektion mit öffentlichen Institutionen und der Grand Prix Velo Erciyes und die Tour of Central Anatolia Rennradrennen, die mit der Unterstützung der Organisationen abgehalten wurden, wurden abgeschlossen.

nahmen an den Wettbewerben der Radfahrer aus der ganzen Welt, die Schweiz, die Slowakei, Weißrussland, der Ukraine, Kasachstan, Aserbaidschan, Kuwait, Katar, Bahrain, Marokko und der Türkei aus Ländern, darunter teilgenommen 10 90 professionellen Athleten. 2020'de meistern Fußgänger, um bei den Olympischen Spielen in Tokio in Japan für drei Tage in Kayseri Punkte zu sammeln. Türkische Athleten erzielten bedeutende Punkte für die Olympischen Spiele, indem sie bedeutende Punkte gegen konkurrierende Mannschaften erzielten.

Die Rennen begannen mit der 143 Kilometer langen Grand Prix Velo Erciyes Tour und endeten am zweiten Tag mit 133 Kilometern und am zweiten Tag mit 153 Kilometern der Tour of Central Anatolia.

Bei den Wettbewerben belegte der Grand Balkan Prix Velo Erciyes den ersten Platz, Onur Balkan vom Salcano Sakarya Metropolitan Cycling Team, Patrik Tybor (Slowakei) von Dukla Banska Bystrica und Stanislau Bazhkou aus Weißrussland den dritten Platz. Die beste Siegerin der Radsportmannschaft war Dukla Banska Bystrica aus der Slowakei und der jüngste Athlet war Qussama Khafi aus der marokkanischen Radsportnationalmannschaft.

Bürgermeister von Kayseri Metropolitan Municipality Memduh Büyükkılıç, Gouverneur von Kayseri, Şehmus Günaydın, startete die erste Etappe der Tour durch Zentralanatolien, Ahmet Örken von der Salcano Sakarya Metropolitan Team als Erster, Stanislau Bazhkou von der belarussischen Nationalmannschaft und Onur Balkan von der Salcano Sakarya Metropolitan Team als Dritter. wie fertig. Halil İbrahim Dilek vom Torku Şekerspor Cycling Team gewann den jüngsten Athleten der Etappe.

Die zweite Etappe der Tour durch Zentralanatolien wurde erneut von Onur Balkan vom Salcano Sakarya Metropolitan Cycling Team, Nikolai Shumov von der belarussischen Nationalmannschaft und Ahmet Örken vom Salcano Sakarya Metropolitan Cycling Team erreicht. Sakarya Metropolitan Cycling Team wurde auch das beste Team in der zweitägigen Etappe. Oğuzhan Tiryaki vom selben Team erhielt die Auszeichnung "Jüngster Sportler".

Ausländische Radsportteams aus der ganzen Welt bereiten sich weiterhin auf den Grand Prix Erciyes im 20 September und das High Altitude Training Camp in Erciyes für den 21-22 September vor.

Aktueller Ausschreibungsplan

für 19

Ausschreibungstext: Kauf einer Federklemme

September 19 @ 10: 00 - 11:00
Veranstalter: TCDD
+444 8 233
Als 20

Beschaffungsnotiz: Bau der Autobahnunterführung Diyarbakır-Kurtalan

September 20 @ 09: 30 - 10:30
Veranstalter: TCDD
+444 8 233
Als 20

Beschaffungsnotiz: Sanierung der Berg-Seestraßen Alsancak-Halkapınar Müselles

September 20 @ 10: 00 - 11:00
Veranstalter: TCDD
+444 8 233
Sal. 24

Ausschreibungsbekanntmachung: Horizontale Lebensader wird gekauft (TUDEMSAS)

September 24 @ 14: 00 - 15:00
Veranstalter: TÜDEMSAŞ
+90 346 2251818
Zar 25

Bekanntgabe der Ausschreibung: Elektromechanische Arbeiten für Aufzüge

September 25 @ 10: 00 - 11:00
Veranstalter: TCDD
+444 8 233
Über Levent Elmastaş
RayHaber-Editor

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.