Transportpolizei in Alanya inspiziert

Transportoffizier inspiziert den Bereich
Transportoffizier inspiziert den Bereich

Die Verkehrspolizei der Stadtverwaltung von Antalya setzt ihre Routineinspektionen in Alanya fort.

Inspektionen wurden in verschiedenen Teilen von Alanya in Zusammenarbeit mit der Verkehrspolizei der Metropolregion Antalya und der Verkehrsabteilung der Polizeidirektion Alanya durchgeführt. Private öffentliche Busse, Dienste und Taxis wurden an den Kontrollpunkten angehalten und auf Arbeitsdokumente, allgemeine Dokumente, Fahrerkleidung, Klimaanlagen im Auto und Kundenzufriedenheit überprüft.

RECHTLICHE VERFAHREN WURDEN IN DEN REGELN VERSTEHEN

Bei den von der Polizei und der Polizei im westlichen Teil von Alanya durchgeführten Inspektionen wurden diejenigen, denen Dokumente fehlten, diejenigen, die übermäßige Verkehrswidersprüche in ihren Fahrzeugen hatten, und diejenigen, die nicht ordnungsgemäß gekleidet waren, gewarnt. 15-Fahrzeug, das nicht den Regeln entspricht und nicht über die erforderlichen Dokumente verfügt, wurde legal verarbeitet.

Über Levent Elmastaş
RayHaber Editor

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.