'Professional Development'-Training von der SAMULAŞ Academy für Busfahrer!

berufliche weiterbildung von der samulas academy bis zum bus sofor
berufliche weiterbildung von der samulas academy bis zum bus sofor

SAMULAŞ, das seine öffentlichen Verkehrsdienste in der Metropolregion Samsun fortsetzt, hat im Rahmen der darin eingerichteten ACADEMY das Programm zur beruflichen Weiterentwicklung von Fahrern des öffentlichen Verkehrs durchgeführt.

In Samsun werden die nach dem Prinzip „Qualität in allen Bereichen des Verkehrs“ eingeleiteten „AKADEMİ“ -Schulungen und das Metropolitan Municipality Project Transportation İmar İnşaat Yat fortgesetzt. San. ve Tic. A.Ş. (SAMULAŞ) hat jetzt das Programm zur beruflichen Weiterentwicklung von Fahrern des öffentlichen Nahverkehrs implementiert.

Die SAMULAŞ Academy hat ihre Aktivitäten mit dem Ziel aufgenommen, einen Beitrag zur Bildung qualifizierter Arbeitskräfte zwischen „Bildung und Beschäftigung“ zu leisten, und hat begonnen, spezielle Schulungen mit dem „Learning by Doing Model“ zu allen Fragen in Bezug auf Fahrer durchzuführen, die im Beruf des Chauffeurs tätig sind. Bei den Schulungen in der SAMULAŞ Headquarters Academy Hall werden alle im Unternehmen tätigen Fahrer in Form von Gruppen von 16-Personen in das Schulungsprogramm einbezogen.

ERSTE 16 PERSONALAUSBILDUNG

Enver Sedat Tamgacı, General Manager von SAMULAŞ, sagte, dass alle Fahrer an dem Programm teilnehmen werden, das mit unterschiedlichen Titeln und Inhalten vorbereitet wurde. Zunächst erklärte Enver Sedat Tamgacı, dass die 16-Person, die als Universitätsabsolvent in ihrem eigenen Körper arbeitet, einem einmonatigen 2-Trainingsprogramm unterzogen wurde, das die Kompetenzen und Fähigkeiten berücksichtigt. Ausgebildet unter den Überschriften "Trainer Training, Kommunikation, Programmentwicklung, Fall". Die Trainer wurden in die Beispielpräsentationsprogramme aufgenommen und erhielten eine eigene interne Akkreditierung. “

KONTINUIERLICHE ENTWICKLUNG IN REGELMÄSSIGEN ZEITRAUMEN

General Manager Tamgacı betonte, dass „Learning by Doing Model“ in interaktiven Schulungen angewendet wird: „Der Zweck dieses Modells ist es, die Servicequalität zu verbessern und die institutionelle Entwicklung zu unterstützen. Die Teilnehmer verfügten über die Kenntnisse und Fähigkeiten, um Schulungsprogramme und Lehrpläne zu entwickeln. Mit dem Kursinhalt werden alle Fahrer jährlich einer regelmäßigen Schulung unterzogen. Das Schulungs-, Mess- und Bewertungssystem wurde ebenfalls vorbereitet, und das System wird in ständiger Weiterentwicklung mit Erneuerungsbedarf und neuen Schulungen weiterentwickelt. “

QUALITÄT DES DIENSTES UND ZUFRIEDENHEIT DER BÜRGER

Enver Sedat Tamgacı, General Manager von SAMULAŞ, sagte: „Wir werden weiterhin auf die Zufriedenheit unserer Bürger hinarbeiten, so wie wir versprechen, einen komfortablen, komfortablen und qualitativ hochwertigen Transportservice anzubieten. Erzieher. SAMULAŞ wird, beginnend mit dem Slogan „Kalite Quality First“, seine Verpflichtung erfüllen, seine Bemühungen zur Verbesserung der Servicequalität und der Zufriedenheit der Bürger ohne Unterbrechung fortzusetzen, und unsere Bemühungen um dieses Ziel werden mit Hochdruck fortgesetzt. “

Aktueller Ausschreibungsplan

Als 20

Beschaffungsnotiz: Bau der Autobahnunterführung Diyarbakır-Kurtalan

September 20 @ 09: 30 - 10:30
Veranstalter: TCDD
+444 8 233
Als 20

Beschaffungsnotiz: Sanierung der Berg-Seestraßen Alsancak-Halkapınar Müselles

September 20 @ 10: 00 - 11:00
Veranstalter: TCDD
+444 8 233
Sal. 24

Ausschreibungsbekanntmachung: Horizontale Lebensader wird gekauft (TUDEMSAS)

September 24 @ 14: 00 - 15:00
Veranstalter: TÜDEMSAŞ
+90 346 2251818
Zar 25

Bekanntgabe der Ausschreibung: Elektromechanische Arbeiten für Aufzüge

September 25 @ 10: 00 - 11:00
Veranstalter: TCDD
+444 8 233
Zar 25

Ausschreibung: Fahrtreppe und Aufzug zur Fußgängerunterführung von Nazilli

September 25 @ 10: 00 - 11:00
Veranstalter: TCDD
+444 8 233
Über Levent Elmastaş
RayHaber-Editor

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.