Neue Unterführungen in die Hauptstadt

Neue Bodenübergänge zum Baskenland
Neue Bodenübergänge zum Baskenland

Die Ankara Metropolitan Municipality arbeitet weiterhin an neuen Straßen, Asphalten, Unterführungen und Kreuzungen in der gesamten Hauptstadt, um einen unterbrechungsfreien und sicheren Transport zu gewährleisten.

Um den Verkehr an den wichtigen Punkten der Hauptstadt zu entlasten, drückte die Stadtverwaltung den Knopf für die Unterführung und die alternativen Straßenarbeiten an der Kreuzung 5 und begann mit dem Bau der 3-Unterführung an der Eskişehir Road Dumlupınar Boulevard. In dieser Region erfolgt der Transport auf alternativen Wegen.

KAPITALVERKEHRSATMEN

Metropolitan Municipality an der Eskişehir Road im Zuge der Kreuzungsbauarbeiten an der Kreuzung des Wohn- und Wohnquartiers Kentkent, einer U-Bahn-Unterführung, nach dem Eingangstor vor der Universität Başkent wird der Bau einer Kehrtwende-Unterführung realisiert.

Die Metropolitan Municipality will den Verkehrsfluss in Richtung Ankara-Eskişehir dank der drei Unterführungen, die sie in dieser Region gebaut hat, erleichtern.

Unterführungen, die an der Eskişehir-Straße gebaut werden, werden auf alternative Weise bereitgestellt, um sicherzustellen, dass die Arbeiten den Transport nicht beeinträchtigen und um einen ununterbrochenen Transport zu gewährleisten.

ALTERNATIVER WEG ZUR ESKİŞEHİR-STRASSE

Während der Unterbauarbeiten der Hauptstadt, während Sie von der Eskişehir-Straße in Richtung Ankara kommen, wird die Ampel nach rechts in Richtung Yaşamkent mit einem 400-Meter angezeigt. Der Verkehr wird auf eine alternative Route umgeleitet.

Alternative Transportroute ab Eskişehir Road (Dumlupınar Boulevard);

Ausgehend von der 3250-Straße wird nach dem Durchqueren der Straßen 3222, 3035, 2945 und 2629 der Verkehr zum Dumlupınar Boulevard unterbrochen und der Fahrzeugverkehr kehrt zu seinem normalen Kurs zurück.

Transport für die alternative Route von Ankara nach Eskişehir: Die von Ankara nach Eskişehir bereitgestellte Route ist umgekehrt und mit der Richtung der Eskişehir-Straße verbunden.

Der Dumlupınar Boulevard auf der 3-Unterführung soll in Kürze fertiggestellt werden. Die Abzweigung von Metropolitan Municipality, Şaşmaz Industrial Boulevard und Etimesgut Station Avenue mit alternativen Boulevard-Projekten wird den Kapitalverkehr entlasten.

ASPHALTSTUDIEN IN DER NACHBARSCHAFT KARAPÜRÇEK…

In der gesamten Hauptstadtgemeinde Altindag innerhalb der Grenzen des Karapürçeker Stadtteils begannen die Straßenerweiterungs- und Autobahnanschlussarbeiten zur Beschleunigung der Asphalt- und Asphaltflächenarbeiten.

Neben dem 500-Autobahnverbindungsarm, der jeweils ungefähr 4-Meter umfasst, hat die Metropolitan Municipality auf den Hauptrouten insgesamt 1000 200-Meter Straßenerweiterung vorgenommen und die Asphaltierung dieser Straßen durch die Herstellung von ungefähr 1000 3-Metern beschleunigt.

Mit Abschluss der Arbeiten werden Autobahnverbindungen zu den Stadtteilen Karapürçek, Beşikkaya, Doğantepe, Hüseyin Gazi, Gicik, Tatlar und Peçenek hergestellt.

Teams des Ministeriums für Wissenschaft der Stadtverwaltung, Çankaya Yaşamkent Mahallesi 3035. Er führt auch mechanische Pflasterarbeiten auf der Straße vor dem Asphalt durch.

Über Levent Elmastaş
RayHaber Editor

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.