TCDD 103 Thousand Pounds Compensation Case

Luftfahrtpläne und Luftfahrtpreispläne
Luftfahrtpläne und Luftfahrtpreispläne

13 Dezember 2018, ein Hochgeschwindigkeitszug auf dem Weg nach Ankara, Ankara, Türkei 9 Tausend 86 Tausend 103 Menschen starben, 262 Menschen wurden bei dem Zugunglück verletzt Turan Berk Çetin TC Staatsbahnen (TCDD) XNUMX Tausend XNUMX Pfund Entschädigungsprozess.

9-Personen wurden bei einem Zugunglück getötet und 86-Personen verletzt, Dr. Das Onkologie- und Forschungskrankenhaus Abdurrahman Yurtaslan gab an, dass die Behandlung Cetin erhalten habe, eine fortlaufende Behandlung aufgrund von Verletzungen und materiellen und moralischen Verlusten. TCDD'ye eröffnete eine Klage auf Entschädigung. In seiner Petition an das Gericht erklärte der Anwalt von Turan Berk Çetin, dass an der Marsandiz-Station, an der sich der Unfall ereignet habe, kein Signal gegeben worden sei, dass dies ein schwerwiegender Fehler gewesen sei und dass Turan Berk Çetin lange Zeit nach dem Unfall nicht arbeiten könne, und forderte von der TCDD-Geschäftsführung die Abwicklung des Schadens.

Turan Berk Çetins Anwalt, 3 Tausend 262 Pfund finanziell und 100 Tausend Pfund für die entstandenen Schäden erlitten 103 Tausend 262 Pfund Entschädigung, einschließlich des Angeklagten, der um die Einziehung gebeten hatte.

Aktuelle Bahnausschreibungen

Zar 04

AusRAIL Plus Messe und Konferenz

Bereich 3 @ 08: 00 - Bereich 5 @ 17: 00
Zar 04

World Rail Festival

Bereich 3 @ 08: 00 - Bereich 5 @ 17: 00

Eisenbahnnachrichtensuche

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen