Inspirierende Projekte des Lichtdesigns, İstanbulLight 3. Vortrag auf dem Lighting Design Summit

auf dem istanbullight lighting design summit werden inspirierende projekte des lichtdesigns diskutiert
auf dem istanbullight lighting design summit werden inspirierende projekte des lichtdesigns diskutiert

20-21 Unser Land, das in der Antike die weltweit erste beleuchtete Allee in Antakya hat, wird im September auf der IstanbulLight Messe organisiert. Auf dem Lighting Design Summit werden weltberühmte Lichtdesigner erwartet. Auf dem Gipfel werden inspirierende Projekterfahrungen zum Thema Lichtdesign ausgetauscht.

Ein kleiner Laden, ein riesiges Einkaufszentrum, ein Zuhause, ein Büro, ein Museum oder ein Flughafen, egal wo auf der Welt, egal wofür sie entworfen wurden, brauchen Beleuchtung. Denn Licht ist eine wichtige Kraft, die bestimmt, wie ein Ort erlebt wird und was man sehen muss, und ihm gleichzeitig eine ästhetische Visualität verleiht. Das Abenteuer der Erleuchtung, in dem Menschen mit dem Ziel begannen, sich durch Verbrennen von Feuer zu wärmen, Licht zu gewinnen und sich vor wilden Tieren zu schützen, ist zu einer Kunst geworden, die sich in architektonische Entwürfe der heutigen Technologie einfügt, diese in den Vordergrund stellt und die gewünschten hervorhebt und tarnt.

Die Zukunft des Lichtdesigns entwickelt sich weiter zu intelligenten Beleuchtungssystemen, die intelligent, kostengünstig und zur Dekoration oder Architektur von Räumen beitragen und traditionelle Lösungen angesichts neuer Technologien hinter sich lassen. Lichtdesign, das aus der Kombination von Technologie und Design entsteht, ist in unserem Land wie in der Welt als Beruf weit verbreitet. Mit dem Ziel, die Wettbewerbsfähigkeit gegenüber der Welt zu verbessern, hat sich unser Land in letzter Zeit auf die Produktion mit hoher Wertschöpfung und auf die Produktion von Sonder- und Sonderbestellungen konzentriert.

Inspirierende Projekte im Bereich Lichtdesign, 3. IstanbulLight Lighting Design Summit
Unser Land, das die weltweit erste beleuchtete Straße in Antakya in der Antike hat, wird auf dem Lighting Design Summit, der im September auf der IstanbulLight Fair in 20-21 stattfinden wird, weltberühmte Lichtdesigner empfangen. IstanbulLight, 12. Jason Brügge Studio, Liz West Studio, ONOFF Lighting, LAB.1, Arup, ZKLD Light Studio, Sevenlights, PLANLUX, MCC Lighting, NA Light Style, SLD Studio, Internationale Messe für Beleuchtung und elektrische Ausrüstung und Kongress Dark Source, Steensen Varming - UTS, The Lighting Institute und August Technology werden Lichtdesigner und Fachleute als Redner begrüßen.Der Gipfel wird sich auf die neuesten Trends im Lichtdesign, inspirierende Projekte und neue Ansätze im Design konzentrieren.

Der britische Designer Jason Bruges berichtet über seine neuesten Forschungen zu Robotik-Interventionen im städtischen Maßstab
Der Londoner Künstler Jason Bruges, der sich mit High-Tech-Medienpaletten auseinandersetzt, um Landschaft, zeitbasierte Interventionen und dynamische Raumerlebnisse zu erkunden und dabei Architektur mit interaktiven Designs zu kombinieren, gehört zu den Hauptrednern des Lighting Design Summit. In seinem Vortrag "Yeni Upcoming New Spatial Experiences, Bruges Bruges" wird Jason BrugesStudio die verschiedenen Projekte und Prozesse vorstellen, einschließlich einiger seiner jüngsten Forschungen zu Robotikinterventionen im städtischen Maßstab. Zu seinen jüngsten Projekten gehören umfangreiche Erfahrungen mit der Dark Life-Ausstellung im Natural History Museum in London und eine interaktive digitale Markise für den Dallas Love Field Airport in Texas. John Bruges wird an einem aufregenden neuen Projekt teilnehmen, das zeitgleich mit den 2020-Olympischen Spielen in Tokio stattfinden wird.

Die Künstlerin Liz West möchte ein begeistertes Sinnesbewusstsein im Publikum schaffen
Liz West produziert eine breite Palette von Werken, einschließlich ortsspezifischer Installationen, Skulpturen und wandbasierter Kunst, und schafft lebendige Umgebungen, in denen helle Farben mit hellem Licht kombiniert werden. Die Gründerin von Liz West Studio, die auf dem Gipfel eine ganz besondere Präsentation mit dem Titel „Your Perception of Colour ede“ halten wird, möchte mit ihren Arbeiten ein begeistertes sensorisches Bewusstsein beim Publikum schaffen. Während West daran interessiert ist, wie psychische und physische Reaktionen auf Farben stimuliert werden, zeigt er die Intensität und Zusammensetzung räumlicher Muster durch das Spielen mit Farben. Seine Iri-Descent-Arbeit, die im Hof ​​des historischen Fortnum & Mason-Geschäfts in Piccadilly arrangiert wurde und am 150-Skelettrahmenwürfel hängt, ist eine der interessantesten Arbeiten der Designwelt.

Wohin geht die Zukunft von Beleuchtungsprojekten für Museen?
Die Museen, bei denen es sich in der Regel um riesige riesige Räume handelt, haben sowohl mit ihren Strukturen als auch mit den darin enthaltenen Artefakten eine ganz besondere Beleuchtung. Die Gründer und Designer des SLD Studio Duygu Çakır und Gürden Gür präsentieren ihre Erfahrungen im Bereich des Ausstellungslichtdesigns und laufender Museumsprojekte auf der Grundlage des Projekts „Antrepo 2019 - MSGSÜ Istanbul Mal- und Skulpturenmuseum“, das am Ende von 5 für Besucher geöffnet sein wird. Zu den laufenden und laufenden Projekten des Studios gehören das neue internationale Terminal des Flughafens Dalaman, die TC Ulan Bator-Botschaft, das Çimtaş-Verwaltungsgebäude, das Quasar Istanbul und der Mehrzweckkomplex des Torun-Zentrums, der METU-Forschungspark, das Büro der Stadtverwaltung Manisa und der Kulturpark des Stadtverwaltungsmuseums Istanbul , MSGSÜ Antrepo 5 Mal- und Skulpturenmuseum.

Bist du bereit für eine inspirierende Reise des Lichts?
Er wurde geboren und wuchs in der Türkei und Designer, die ihr Leben in dem Moment, in Sydney fortsetzen, Künstler und Wissenschaftler Emrah Baki Ulas, im Licht der Kunst, Architektur, historische Stätten und ist eine Autorität über die Verwendung der Stadtplanung berücksichtigt. Der Künstler, der Hunderte von Beleuchtungsprojekten geleitet und zahlreiche Preise gewonnen hat, ist Partner bei Steensen Varming, Fakultätsmitglied an der Technischen Universität und eine angesehene Firma auf dem Gebiet. Emrah Baki Ulaş, bekannt für seine selbstkritischen und philosophischen Ansätze beim Lichtdesign, nimmt die Teilnehmer mit auf eine inspirierende Reise von der Natur zur Technologie, von der Evolution zur Zerstörung und von der Realität zu Illusionen und wie Licht mit allem um uns herum verbunden ist.

Wie passen sich tagsüber gestaltete urbane Räume der Nacht an?
Städte sind jetzt nachts über den Tag hinaus aktiv. Wie passen sich tagsüber gestaltete urbane Räume der Nacht an? Şebnem Gemalmaz ist ein in London ansässiger Designer, der das Istanbuler Büro des Architektur-, Planungs- und Ingenieurdienstleistungsunternehmens ARUP leitet, das 35-Büros und 92-Mitarbeiter im 14-Land hat. Sie schloss ihr Masterstudium in Stadtbeleuchtung an der Yıldız Technical University und der Royal University in Schweden ab und leitete zwei Projekte im städtischen Maßstab innerhalb der Stockholmer Gemeinde, die zur Ausarbeitung des Stockholm Lighting Master Plan führten. Sebnem Gemalmaz widmet sich in ihrem Vortrag mit dem Titel Ö Jenseits des Sichtbaren: Städte und Beleuchtung Ş den neuen Definitionen und Konzepten, die mit Nacht-Masterplänen und Licht-Masterplänen als Fahrzeug entstanden sind.

Steigert Lighting Design den Markenwert?
Der Designer Başak Okay Tekir, der am Lighting Design Summit von Planlux Lighting Design teilgenommen hat, hat Erfahrung in vielen Projekten mit unterschiedlichen Inhalten wie Hotels, Einkaufszentren, Denkmälern, Büros, Kinos und Sporthallen. Insbesondere die Design-Entwicklung und Projektmanagement, Senior Lichtdesigner ist ein Experte auf dem Thema, in vielen Städten der Türkei und „jeder“ das Konzept eines Fitness-Clubs für das Projekt, unter anderem als Lichtdesigner, Lichtdesign, welches die einen wichtigen Teil der Marke garantiert entwickelt, um macfit. Mit der Präsentation von „MACFit Sporthallen: Lichtdesign als Corporate Identity“, die am ersten Tag des Lichtdesign-Gipfels stattfinden wird, erhält Başak Okay Tekir trotz seiner schnellen Projektierungsprozesse und geringen Budgetanforderungen ein nachhaltiges Beleuchtungskonzept aufrecht, das die grundlegenden Anforderungen an die Lichtqualität berücksichtigt und praktische Lösungen verfolgt. teile Details und Erfahrungen.

Wie wird Lichtdesign zu einem anerkannten Beruf?
Yenal Gül, die mit MELA bei der Gestaltung künftiger Vorschriften zusammengearbeitet hat und derzeit in der führenden Dynamic Lighting Division von OSRAM für Ost- und Afrika tätig ist, versteht sich nicht als Diplomatin, Unternehmerin, Ingenieurin und Führungskraft. Yenal, dessen oberstes Ziel es ist, Lichtdesign zu einem bekannten Beruf zu machen, wird über die Bemühungen aller Fachleute in der Branche sprechen, die Kenntnisse im Bereich Beleuchtung zu verbessern und den Markt vom Hersteller zum Designer über das Lighting Institute, die erste Schule für Lichtdesign im Nahen Osten und in Afrika, zu vergrößern.

Wie soll Hotelbeleuchtung sein?
Wir reisen kurz oder lang für Geschäfts- oder Urlaubsreisen. Wenn sich die Ziele und Reisenden ändern, ändern sich Architekturdesign, -lösung und -bearbeitung natürlich mit diesen Parametern. Und natürlich sind das architektonische Design und die Beleuchtung eines Hotels, das für einen Urlaub entworfen wurde, und eines Hotels, das für ein Geschäft im Zentrum der Stadt entworfen wurde, nicht gleich. Nergiz Arifoğlu, der Gründer von NA Light Style, der als Pionier die Gründung des ersten Büros für markenunabhängiges Lichtdesign mit der Idee angetreten hat, dass Design ohne Verbindung zu den Unternehmen erfolgen sollte, hat kürzlich an der Präsentation von Z Hotel, Architecture and Lighting Designer teilgenommen. Das Hotel teilt seine Gedanken und Erfahrungen über das Zusammenspiel von Unterkunft und Licht. Nergizoğlu ist als Mitglied des Verwaltungsrates des Türkischen Nationalen Komitees für Beleuchtung aktiv an allen Aktivitäten beteiligt.

Human Oriented Lighting: Marketing oder echt?
Rechtsanwalt und Industriebeleuchtung Design Engineer Ursprung Emre Sun, ein Name mit vieler Initiative in erster Linie in dem Lichtdesign Gebiet der Türkei. Zu dieser Zeit in 2005 Türkei erst und einzigen Lichtdesign Magazin PLD in dem Publikationsprozess in der Türkei und hält derzeit den Chefredakteur Sun, die mit der Türkei Markt im August Gründer der Technologie innovative Lichttechnik eingeführt. LIGA die Marke von Unternehmen der Aufgabe der weltweiten Business Development Director Emre Sonne, das Lichtdesign in der Türkei trägt als Beruf in Kauf genommen wird, wissen ihren Beitrag zur Förderung der sektörünnitelig. Auf dem im Rahmen von IstanbulLight organisierten Lighting Summit wird Güneş die Beziehung zwischen Licht und Gesundheit mit den Erkenntnissen der Wissenschaft definieren und die Frage beantworten, die die Branche zu beantworten sucht: „Human Oriented Lighting: Marketing or Real? Konzentrieren Sie sich auf die Antwort auf Ihre Frage.

Historische Gebäude, Beleuchtungsprojekte kehren zu ihren alten glorreichen Tagen zurück
Historische Gebäude werden mit den Händen von Lichtdesignern wieder zum Leben erweckt und kehren in ihre alten glorreichen Tage zurück. der aktuelle Stand der historischer Gebäude in der Konservierung und Restaurierung Titel, Bedeutung und farklılaştırıyor.türkiye müssen Prozesse und Lösungen und nach Deutschland im Missionsfeld Sieben Lichter entwerfen in tan Seda Sezer verschiedenen Projekten sagte: ‚Lighting Master historische Beleuchtung aus einer neuen Perspektive‘ auf verschiedene Skalen in Istanbul bei der Präsentation und Lichtplanungsprozesse von historischen Gebäuden des Typs zu vergleichen und ihre Erfahrungen auszutauschen.

In keinem Stadium der menschlichen Existenz war die Nacht so dominant wie heute.
Kerem Ali Asfuroğlu, der den Titel Kor Dark Protector trägt, hat an vielen Projekten mitgewirkt, darunter an den Masterplans Covent Garden und Battersea Power Station, City Point, Shakespeares New Place und Medius House. Asfuroglu, der bei 2019 ein Studio für Beleuchtungsdesign und -inhalte von Dark Source gegründet hat, das sich auf soziale und ökologische Werte konzentriert, wurde mit zahlreichen Preisen wie Red Dot, PLDC, LAMP usw. ausgezeichnet. The Dark Source, ein Comic, der uns dazu ermutigt, die Beziehung zwischen Licht und Dunkelheit aus einer dunklen Perspektive zu betrachten, wurde von IDA für seine Dienste zur Verteidigung der Dunkelheit bei 2017 mit dem Titel usu Dark Protector ID ausgezeichnet. Asfuroğlu, der den Enthusiasten der dunklen Enthusiasten auf dem Lighting Design Summit folgen wird, wird über die Reise seines Sohnes sprechen, der die Nacht in keinem Stadium seines Daseins gemeistert hat, und über die dünne Linie zwischen Hell und Dunkel.

Ein Lichtdesigner entwirft im Wesentlichen Dunkelheit
In den letzten hundert Jahren haben wir modernisiert, indem wir Licht und Beleuchtung in jede Ecke der Erde gebracht haben. Leider sind wir in den letzten 20-Jahren neuen Konzepten wie der Lichtverschmutzung begegnet, indem das Maß für den Lichtverbrauch verfehlt wurde. „Ein Lichtdesigner entwirft im Wesentlichen Dunkelheit“, sagte Designer Ali Berkman in seiner Präsentation „Designing darkness bir“ auf der einen Seite. Er ruft Sie dazu auf, sich der „Dunkelheit, die Sie fürchten, anzunähern und mit Ihnen zu verbinden, was ihm bei der Gestaltung der Dunkelheit am Herzen liegt. Gehalten in dem Lichtdesign Feld in London Lighting Design Awards 40 Jahren Zwischen sechs 40 Lichtdesigner Ali Berkman, der Türkei, Kasachstan, Kongo, Senegal, Katar und übernehmen verschiedene Skalen und Projektbeleuchtung Design auf der xnumx'n die Typologie in Dubai ONOFF Lighting Design Gründer von. Er lehrt Lichtdesign als Dozent an der Abteilung für Innenarchitektur der Universität Haliç.

Was ist während des Beleuchtungsprozesses des Duty-Free-Shops 26 am Flughafen Istanbul passiert?
Mustafa Akkaya, ein professionelles Mitglied von IALD zu Beginn des Jahres 2019, wurde im selben Jahr als einer der 40-Lichtdesigner im Rahmen des 40 Under Age Lighting Design Award ausgewählt. ZKLD Studio übernahm die Lichtplanungsberatung für das Projekt, das aus insgesamt 53-Filialen besteht und viele verschiedene Details und Konzepte umfasst. Akkaya wird die Details des 2-Prozesses mit der Präsentation von „Istanbul Airport - UNIFREE / Duty Free Shops“ teilen.

Jungunternehmer-Designer finden die Antwort auf Ihre Fragen
Unternehmertum war in unserem Land ein beliebtes und sich entwickelndes Geschäft, insbesondere im letzten 10-Jahr. Wir hören die Gründungsgeschichte eines Lichtdesignbüros von Canan Baba, dem Gründer von MCC Lighting und Funda Ataylar, die zuvor bei Philips Aydınlatma zusammengearbeitet haben. Eine Entrepreneurship Story hofft, Fragen in den Köpfen junger Designer mit einer solchen Absicht zu beantworten, indem sie erzählt, wie sie ihren Weg durch ihre Präsentationen beleuchten.

ArchIST Awards für Innenarchitektur 2019-Projekt mit erstem Preis: „Istanbul Kültür University, Press Express Campus“

Das Interieur des neuen Campus der Istanbul Kültür University auf dem Press Express Way wurde von Modern Architects entworfen, während die Lichtplanungsberatung von LAB.1 übernommen wurde. Faruk Uyan, Gründer von LAB.1, das Dienstleistungen im Bereich Beleuchtung und Energieplanung / -beratung erbringt, präsentierte sein Projekt und seine Prozesse, die den ersten Preis in der Kategorie „Bildungs- und Kulturgebäude“ bei den ArchIST Awards for Interior Design 2019 in 2019 gewonnen haben. Universität, Press Express Campus “. Uyan war der Lichtdesigner vieler nationaler und internationaler Großprojekte in verschiedenen Unternehmen, in denen er als Lichtdesigner tätig war und mit seinen Projekten internationale Auszeichnungen gewann.

Über Levent Elmastaş
RayHaber-Editor

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.