Bursa stärkt Wettbewerbsfähigkeit im Karosseriesektor

Bursa stärkt seine Wettbewerbsfähigkeit im Karosseriebereich
Bursa stärkt seine Wettbewerbsfähigkeit im Karosseriebereich

Die Industrie- und Handelskammer von Bursa (BTSO) setzt das Projekt zur Entwicklung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit (UR-GE) für den Karosseriesektor, einen der wichtigsten Zweige des Automobilsektors, fort. Das Projekt zielt darauf ab, die Wettbewerbsfähigkeit des Sektors in der globalen Arena zu stärken.

Von BTSO mit Unterstützung des Handelsministeriums erstellte UR-GE-Projekte steigern den Export der Sektoren und tragen zum Branding der Unternehmen bei. In der Türkei, die meisten UR & E-Projekte, ging Corporate unter der BCCI, Nutzfahrzeug- Karosserie, Aufbau und begann Lieferant Sector Im 2018 UR & D Project. Das vom Handelsministerium Anfang dieses Jahres genehmigte Projekt Body UR-GE umfasst die Firma 30.

PROJEKTDAUER 3 JAHR

Die Bedarfsanalyse wurde zuerst im Projekt durchgeführt, das auf die Anforderungen der Branche zugeschnitten war. Nach der Bedarfsanalyse werden Schulungs- und Institutionalisierungsaktivitäten für UR-GE-Mitgliedsunternehmen organisiert. 3, der Projektzeitraum, wird in den im Laufe des Jahres festgelegten Zielmärkten Auslandsgeschäftsprogramme durchführen.

SEKTORANFRAGEN

BTSO-Vorstandsmitglied Muhsin Koçaslan gab bekannt, dass das UR-GE-Projekt auf Anfrage von Unternehmensvertretern aus dem Karosseriebereich, einem der Teilbereiche der Automobilindustrie, gestartet wurde. Das Projekt wird im Rahmen der Corporate Identity durchgeführt werden und die Industrie mit ausländischen Werbeaktivitäten wird auf die Öffnung zum Weltrekord Koçasl „, die BCCI über UR & E-Einrichtungen sind einer der Experten in der Türkei geführt werden. Unser Ziel ist es, das Exportpotential unserer Branche bestmöglich auszuschöpfen. Die Branche hat diesbezüglich eine große Nachfrage. Wir wissen bereits, dass es in Bursa ein wichtiges Potenzial auf dem Gebiet der Karosserie gibt. “

“POTENZIAL GROSS”

Türkeis führende Automobilindustrie Körper in der Stadt Bursa Muhsin stellte fest, dass die großen Unternehmen gehostete Koçasl sagte: „Körper, die privaten Sektor, die Handwerkskunst und die Beherrschung will. Bursa hat bereits seit den Jahren von 1950 einen natürlichen Cluster im Karosseriebereich. Dieses Potenzial wollen wir stärken. Wir haben das UR-GE-Projekt gestartet, um es unseren Unternehmen zu ermöglichen, ihre Produktionskapazitäten in verschiedenen Bereichen einzusetzen und ihr Geschäftsvolumen zu erweitern. Wir haben wichtige Konkurrenten im internationalen Bereich. Mit einer gemeinsamen Strategie können unsere Unternehmen auf den globalen Märkten wesentlich wettbewerbsfähiger sein. Wir wollen, dass die Unternehmen in der kommenden Zeit neue Kunden gewinnen, indem sie die von unserer Branche geforderten Zielmärkte ansteuern

Im Rahmen von UR-GE-Projekten, die BTSO in Zusammenarbeit mit dem Handelsministerium durchführt, werden Unternehmen in den Bereichen Schulung, Beratung, Übersee-Marketing und Beschaffung unterstützt. Im Rahmen des Projekts werden die Mitgliedsunternehmen mit insgesamt bis zu 4,5 Millionen Dollar unterstützt.

Aktuelle Bahnausschreibungen

Mo 09

Golf-Verkehr

Bereich 9 @ 08: 00 - Bereich 11 @ 17: 00

Eisenbahnnachrichtensuche

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen