Ankara Istanbul Hochgeschwindigkeitsstrecken-Streckenkarte

ankara istanbul yht guzergahi 1
ankara istanbul yht guzergahi 1

Ankara Istanbul Hochgeschwindigkeitszug-Streckenkarte: 9-Haltestelle auf der Hochgeschwindigkeitszuglinie Ankara-Istanbul wurde als Polatli, Eskisehir, Bozuyuk, Bilecik, Pamukova, Sapanca, Izmit, Gebze und Pendik bestimmt. Die Hochgeschwindigkeitsstrecke Ankara-Istanbul wird mit der Vorortlinie in Pendik in Marmaray integriert. Kontinuierlicher Transport von Europa nach Asien.

Ankara Istanbul Hochgeschwindigkeitszuglinie technische Informationen!

Ankara Istanbul Hochgeschwindigkeitszugprojekt, unabhängig von der bestehenden Strecke 533 km lang Der 250 umfasst den Bau einer neuen zweigleisigen Hochgeschwindigkeitsstrecke, die alle elektrisch und signalisiert für eine Geschwindigkeit von km / h ausgelegt ist.

Nach Abschluss des Projekts wird Ankara-Istanbul auf drei Stunden verkürzt. Ziel ist es, den Anteil der Schiene am Personenverkehr auf dieser Strecke von 10 auf 78 Prozent zu steigern. Die Ankara Istanbul High Speed ​​Line wird in Marmaray integriert, um einen störungsfreien Transport von Europa nach Asien zu gewährleisten. Mit diesem Projekt, das die beiden größten Städte unseres Landes verbindet, wird der soziale, wirtschaftliche und kulturelle Austausch zwischen den Städten zunehmen und unser Land, das sich im Beitrittsprozess zur Europäischen Union befindet, wird mit seiner Verkehrsinfrastruktur fertig.

Ankara İstanbul YHT Projektinformation

Das Projekt 8 besteht aus separaten Teilen;

  1. Ankara-Sincan: 24 Km
  2. Ankara-Hochgeschwindigkeitszugstation
  3. Sincan-Esenkent: 15 Km
  4. Esenkent-Eskişehir: 206 Km
  5. Eskisehir Railroad: 2.679 m
  6. Eskisehir-Inonu: 30 Km
  7. Inonu-Vezirhan: 54 Km

Ankara Istanbul Hochgeschwindigkeitszuglinie, Strecke Eskişehir - Sakarya

  • Vezirhan-Köseköy: 104 Km
  • Köseköy-Gebze: 56 Km
  • Gebze-Haydarpaşa: 44 Km

Der Hochgeschwindigkeitszug Ankara - Istanbul wird in zwei Schritten fertiggestellt. Die erste Etappe des Projekts, die Hochgeschwindigkeitsstrecke Ankara-Eskişehir, wurde in 2009 gestartet. Die zweite Phase des Projekts, die Eskişehir Istanbul-Linie, befindet sich im Bau. Der Grundstein der Köseköy-Gebze Stage wurde auf 28.03.2012 gelegt.

Die Linien Sincan-Esenkent und Esenkent-Eskişehir wurden eröffnet.

Über Levent Ozen
Jedes Jahr Hochgeschwindigkeitsbahnsektor, der europäische Marktführer im wachsenden Türkei. Die Investitionen in Eisenbahnen, die diese Geschwindigkeit aus Hochgeschwindigkeitszügen beziehen, nehmen weiter zu. Mit den für den Transport in der Stadt getätigten Investitionen leuchten außerdem die Stars vieler unserer Unternehmen, die die heimische Produktion zum Leuchten bringen. Es ist stolz darauf, dass neben den Unternehmen, die inländische Straßenbahn-, Stadtbahn- und U-Bahn-Fahrzeuge herstellen, auch die Produktion der türkischen Hochgeschwindigkeitszüge aufgenommen wurde. Wir freuen uns sehr, an diesem stolzen Tisch zu sitzen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.