Details des Hochgeschwindigkeitszugs überschreitend Yavuz Sultan Selim Bridge

yss Brücke
yss Brücke

HABERTURK, wird die neue Ära eines riesigen Projekts in Ankara markieren, kündigte die Details des Verkehrs in Ankara. Ein chinesisches Unternehmen verhandelte mit Ankara über die Hochgeschwindigkeitsstrecke, die auf der Yavuz-Sultan-Selim-Brücke gebaut und bis nach Sakarya verlängert werden soll. Es wird erwartet, dass dieses Unternehmen an der Finanzierung des Projekts teilnimmt. Quellen sagten, das chinesische Unternehmen sei bereit: „Es wird eine Ankunft und eine Abfahrt über die Brücke geben. Es wird sich auf der anatolischen Seite auf Sakarya erstrecken. “ Die Behörden geben keine Zahlen für die Projektkosten an. Es wird jedoch angegeben, dass es Milliarden von Dollar finden wird.

HabertürkNach Olcay Aydilek'in Nachrichten; „In Ankara werden Überstunden für ein wichtiges Projekt geleistet, das sowohl den Güter- als auch den Personenverkehr in Istanbul betrifft. Ein chinesisches Unternehmen verhandelt mit der TCDD und anderen relevanten Institutionen und Organisationen über ein gigantisches Projekt, das öffentlich präsentiert wird.

Das Ministerium für Verkehr und Infrastruktur, Yavuz Sultan Selim Bridge, gebaut und betrieben von der Privatwirtschaft in Istanbul, hatte sozusagen eine Rundreise, Platz für die Eisenbahn reserviert. Im Mittelpunkt der Gespräche in Ankara steht das Schienensystem, das auf der Yavuz-Sultan-Selim-Brücke installiert werden soll.

Dementsprechend wird eine Hin- und Rückfahrt zur Yavuz Sultan Selim Brücke gebaut. Dieses Projekt wird mit der Hauptstrecke nach Akyazı auf der anatolischen Seite kombiniert. Die Eisenbahnlinie führt zum Hafen. Somit wird eine See- und Eisenbahnverbindung hergestellt. Europäische Seite Halkalıund Halkalı- Kapıkule wird der Eisenbahn beitreten.

CHINESISCHE NACHFRAGE
Ein chinesisches Unternehmen strebte das Projekt an. Zu diesem Zweck begann er sich mit Ankara zu treffen. Es wird erwartet, dass dieses Unternehmen an der Finanzierung des Projekts teilnimmt. Der Firmenname wurde wegen der Verhandlungen nicht ausgesprochen.

CHINESISCHE LEUTE, DIE ENERGIE, AUTOBAHN UND BRÜCKE PASSIEREN
Quellen zufolge ist das chinesische Unternehmen sehr an diesem Thema interessiert und das Unternehmen, das das Projekt anstrebt, wird sich an der Finanzierung beteiligen.

Wie viel kostet das Projekt? Hierfür werden keine Zahlen angegeben. Es wird jedoch angegeben, dass es Milliarden von Dollar finden wird.

Eisenbahnnachrichtensuche

1 Trackback / Pingback

  1. Bedeutende Entwicklung in Bezug auf den Hochgeschwindigkeitszug über die Yavuz Sultan Selim Brücke | İnsaatPORT | Bauplattform | Bauportal

Bewertungen