Nachtschicht in BursaRay

Nachtschichten
Nachtschichten

Die Metropolitan Municipality, die den Transportaktivitäten mit einem „modernen und leicht erreichbaren Stadtziel“ in Bursa Priorität einräumt, setzt ihre Arbeit Tag und Nacht auf Schienennetzstrecken fort.

Metropolitan Municipality, Bürger in der Stadt, komfortable und sichere Möglichkeit, um sicherzustellen, dass die Wartung und Kontrolle des Schienensystems ununterbrochen fortgesetzt wird. Neben intelligenten Kreuzungs- und Straßenverbesserungsarbeiten, die den Verkehr in Bursa durch praktische Lösungen entlasteten, konzentrierte sich die Stadtverwaltung auf neue U-Bahn-Linien und Brückenbauprojekte und intensivierte Studien zur Signaloptimierung zur Kapazitätserhöhung auf der bestehenden Schienennetzstrecke. Die Aktivitäten zur Erhöhung der Passagierkapazität von BursaRay von 280 Tausend auf 440 Tausend werden von Nachtstunden bis zum Morgen fortgesetzt, um den U-Bahn-Verkehr tagsüber nicht zu unterbrechen.

Osmangazi nach Şehreküstü

Im Rahmen der Signalisierungsoptimierungsarbeiten steht die Montage der Scheren und Geräte in der Region Şehreküü kurz vor dem Abschluss. Es wird angegeben, dass der Versand von Signalgeräten aus dem Ausland fortgesetzt wird. Scherenmontagearbeiten nach dem Opferfest nach der Stadt Osmangazi werden weiterhin zum Ausdruck gebracht. Aus diesem Grund wird der Zugbetrieb zwischen Acemler und Şehreküstü in einigen Tagen eingestellt und in dieser Region ein Bustransfer durchgeführt. Operationen, die sich auf den Betrieb auswirken, werden voraussichtlich bis zur Eröffnung der Schulen abgeschlossen sein.

Andererseits führt die Generaldirektion BURULAŞ, die innerhalb der Grenzen des Ballungsraums Schienen- und Busmanagementdienste durchführt, auch regelmäßige Wartungen und Kontrollen der Arbeitssysteme durch, um sicherzustellen, dass die Bürger bequem und sicher reisen können.

Was ist in JavaScript zu tun?

Über Levent Elmastaş
RayHaber-Editor

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.