2020-Pirelli-Kalender: Erste Einblicke hinter die Kulissen

Pirelli Kalender hinter den Kulissen erschien zum ersten Mal
Pirelli Kalender hinter den Kulissen erschien zum ersten Mal

Die Bilder des 2020 Pirelli-Kalenders zum ersten Mal hinter der Kamera Das Hintergrundmaterial der 2020-Ausgabe von Pirellis legendärem und mit Spannung erwarteten Kalender, der vom italienischen Fotografen Paolo Roversi erstellt wurde, ist erschienen. Roversi sagte: X Ich suche immer noch nach meiner Julia, und ich werde mein ganzes Leben lang anrufen. Weil Julia einen Traum kommentierte.

In diesem Jahr wurde erstmals ein Blick hinter die Kulissen des 47 Pirelli-Kalenders des italienischen Fotografen Paolo Roversi in Paris und Verona veröffentlicht.

Der berühmte italienische Fotograf Paolo Roversi, der in seinen Werken das Gefühl einer Unterbrechung der Zeit gab, übernahm den Shutter mit dem Thema Ar Looking for Juliet X für den 2020 Pirelli-Kalender. Das Projekt des Fotografen, an dem Schauspielerinnen und Sängerinnen aus verschiedenen Kulturen und Ländern beteiligt sind, orientierte sich an der Schnittstelle von Shakespeares Drama und Liebe, Kraft, Jugend und Schönheit, die die Heldin verkörpert.

9 nannte den berühmten Namen für die Rolle der Julia

Roversi hat 9 ausgewählt, um die Rolle von Julia zu interpretieren. Dazu gehören die britischen Schauspielerinnen Claire Foy, Mia Goth und Emma Watson, die amerikanischen Schauspielerinnen Indya Moore, Yara Shahidi und Kristen Stewart, die chinesische Sängerin Chris Lee, die spanische Sängerin Rosalia und die französisch-italienische Künstlerin Stella Roversi. Roversi, der im Mai eine Woche in Paris und Verona drehte, erklärte: „Ich suche immer noch meine Julia und werde mein ganzes Leben lang anrufen. Weil Julia ein Traum ist. “

Was ist in JavaScript zu tun?

Aktuelle Bahnausschreibungen

Sal. 10

Golf-Verkehr

Bereich 9 @ 08: 00 - Bereich 11 @ 17: 00

Eisenbahnnachrichtensuche

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen