YHT Baggage Handling Rules

yht Gepäcktransportregeln
yht Gepäcktransportregeln

Die von TCDD festgelegten Regeln für das Gepäck, das von Passagieren mitgebracht wird, die lieber zu YHT reisen, lauten wie folgt. Es ist sehr wichtig, dass Sie diese Regeln vor einer friedlichen Reise lesen. Sie können auch bestraft werden, wenn Sie Übergepäck mitführen.

Handgepäck

Kleines Handgepäck (Handgepäck)

In Zügen werden nur Züge mit kleinem Handgepäck (Handgepäck) neben den Personen- und Personenkraftwagen akzeptiert, um unter den folgenden Bedingungen überschüssige Güter vom Fahrgast zu befördern.

1-TCDD TRANSPORTATION INC. Fahrgäste, die gültige Fahrkarten in ihren Zügen haben, stehen unter ihrer Aufsicht und Verantwortung;

YHT-Züge:

Nichtkommerziell;

65x50x35 cm. 1-Teile, die die Abmessungen nicht überschreiten oder
55-Teile, die 40x23x2 cm nicht überschreiten, oder
Sporttaschen (zwei Teile pro Person) mit Abmessungen, die in den Abschnitt über dem Zugkopf passen,

Es wird als Handgepäck (Handgepäck) in Zügen angenommen und gemäß den folgenden Beförderungsbedingungen kostenlos befördert.

Das Gesamtgewicht aller oben genannten Waren pro Passagier beträgt 30 kg pro Passagier. `kann nicht passieren.

Abgesehen von der oben genannten Menge, 10 pro zusätzliches Gepäckstück auf der Seite des Passagiers, sofern es die gleichen Abmessungen hat. 00 ist kostenpflichtig. Die Anzahl der Koffer, die in den oben genannten Dimensionen mitgeführt werden müssen, darf bei mittelgroßen Koffern nicht mehr als zwei und bei kleinen Koffern nicht mehr als drei betragen.

Darüber hinaus berechnet 10.00 TLFixed die Gebühr 2 für den ersten Koffer, dessen Größe über der oben genannten Größe liegt. Für Koffer in Stückgröße wird eine feste Gebühr für 30 TL erhoben. Die maximale Anzahl an Koffern, die für Hochgeschwindigkeitszüge angenommen werden können, darf zwei pro Person nicht überschreiten.

Übersicht und Regionalzüge:

Nichtkommerziell;

80 Stückgröße von 55x30x1 cm oder
65x50x35 cm. 1-Teile, die die Abmessungen nicht überschreiten oder
55x40x23 Teile, die 2 nicht überschreiten

Es wird als Handgepäck (Handgepäck) in Zügen angenommen und gemäß den folgenden Beförderungsbedingungen kostenlos befördert.

Das Gesamtgewicht aller oben genannten Waren pro Passagier beträgt 30 kg pro Passagier. `kann nicht passieren.

Darüber hinaus wird die mitzuführende Gepäckgebühr anhand der zurückgelegten Strecke gemäß dem Tarif und dem geschätzten Gewicht der Waren berechnet und separat erhoben.

2-YHT Checkpoints und Stationen stimmen nicht mit Größe und Gewicht überein (übergroße Koffer und Waren), unzureichende Verpackung, Störung anderer Passagiere oder Beschädigung ihres Eigentums, wie z. B. Flüsse, Gerüche usw. Handgepäck, Güter, die den Personenverkehr innerhalb des Wagens gefährden und das sichere Ein- und Aussteigen aus Zügen (Teppiche, Taschen, Säcke, weiße Ware usw.) gefährden könnten, werden in den Zügen nicht angenommen.

3-Das Handgepäck muss sich oben in dem auf Ihrem Ticket angegebenen Bereich (Stempel, Koje, Bett usw.) befinden und darf den einem Passagier zugewiesenen Platz oder Plätze für die Aufbewahrung des Gepäcks in Zügen nicht überschreiten. Alles Handgepäck; handtasche, koffer, koffer, korb müssen in der box aufbewahrt werden.

4-Falls die oben genannten Merkmale und Vorschriften während der Zugkontrollen nicht eingehalten werden, werden sie von den Behörden gewarnt und die erforderlichen Maßnahmen getroffen. Andernfalls werden sie von Ihrer Reise und von TCDD TAŞIMACILIK A.Ş ausgeschlossen. wird in keinem Fall erstattet (einschließlich Ticketpreis).

5-Nur in Zügen mit Personenkraftwagen oder Van-Teilen sind fünf Teile pro Passagier und das Gewicht jedes Teils 30 kg. Überschüssige Waren neben dem Passagier, die die Qualität nicht überschreiten, werden in Verbindung mit Ihrem Ticket gegen eine Gebühr zur Beförderung angenommen. Für die Waren, die zur Beförderung angenommen werden, muss der Name auf dem Ticket von Ihnen auf den Artikel geschrieben werden. Andernfalls wird die Ware in keiner Weise zum Transport angenommen.

6-In Linien- und Regionalzügen darf der Fahrgast entgegen den oben genannten Beförderungsvorschriften keinen anderen Raum als die angegebene Größe sowie große Pakete, Taschen usw. verlassen. Wenn das Mitführen von Handgepäck im Zug nicht behindert wird, wird dem Passagier das Gepäck in Abhängigkeit von der Entfernung und dem Gewicht der Waren in Rechnung gestellt. Ansonsten 4. Es gelten die Bestimmungen des Artikels.

7-In den Zügen können Gesundheitsgeräte (Atemschutzgeräte usw.) kostenlos in einer Form und Größe befördert werden, die für Ihre Gesundheit relevant ist und andere Fahrgäste nicht stört, sofern sie für ihre Größe geeignet sind.

8-Wenn an den Kontrollpunkten und Zügen eine verdächtige oder gefährliche Situation festgestellt wird, kann das Handgepäck von den Mitarbeitern oder Sicherheitsbehörden durchsucht werden, und Sie können möglicherweise nicht einsteigen und reisen. In solchen Fällen kann TCDD TAŞIMACILIK A.Ş. Personal- und Sicherheitsabteilungen. Es gibt keine Rückerstattung für Ihre Reise, es sei denn, die Reiseveranstalter gestatten Ihnen, Ihre Reise fortzusetzen.

9-Der Eigentümer der Ware haftet für alle Schäden und Verluste, die durch Handgepäck an anderen Personen verursacht werden. Im Falle eines Ereignisses aufgrund von Handgepäck im Zug ist auf Antrag der Partei, die angibt, dass sie einen Schaden erlitten hat, ein Protokoll mit den Identitätsinformationen der Parteien durch das zuständige Personal anzufertigen und die Unterschrift der Parteien und des zuständigen Personals vorzulegen. Verweigert eine Partei die Unterzeichnung des Protokolls, so ist dies im Protokoll gesondert anzugeben. Das auf diese Weise zu erstellende Protokoll wird den Justizbehörden ordnungsgemäß übermittelt.

10-In den Zügen, die Lieferwagen oder Lieferwagen mit Wagen erhalten, gibt es Milben, Gerüche usw., die nicht ausreichend verpackt sind, damit die Waren zur Beförderung angenommen werden können, und die andere Waren beschädigen. Waren, die als Straftat angesehen werden, werden nicht angenommen. 8 über Straftaten. Die in dem Artikel angegebenen Verfahren sind durchzuführen.

11-Handgepäck und überschüssige Waren werden entladen und ohne aufzugeben in den Zug gebracht. Der Eigentümer der Ware haftet für alle Arten von Schäden und Verlusten, die beim Be- und Entladen der Ware entstehen können.

12-Die Kosten für Gepäck, die in Zügen berechnet werden, sind in keiner Weise erstattungsfähig.

Aktueller Ausschreibungsplan

Als 20

Beschaffungsnotiz: Bau der Autobahnunterführung Diyarbakır-Kurtalan

September 20 @ 09: 30 - 10:30
Veranstalter: TCDD
+444 8 233
Als 20

Beschaffungsnotiz: Sanierung der Berg-Seestraßen Alsancak-Halkapınar Müselles

September 20 @ 10: 00 - 11:00
Veranstalter: TCDD
+444 8 233
Sal. 24

Ausschreibungsbekanntmachung: Horizontale Lebensader wird gekauft (TUDEMSAS)

September 24 @ 14: 00 - 15:00
Veranstalter: TÜDEMSAŞ
+90 346 2251818
Zar 25

Bekanntgabe der Ausschreibung: Elektromechanische Arbeiten für Aufzüge

September 25 @ 10: 00 - 11:00
Veranstalter: TCDD
+444 8 233
Zar 25

Ausschreibung: Fahrtreppe und Aufzug zur Fußgängerunterführung von Nazilli

September 25 @ 10: 00 - 11:00
Veranstalter: TCDD
+444 8 233
Über Levent Elmastaş
RayHaber-Editor

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.