In Sivas hergestellte Güterwagen werden nach Aserbaidschan geschickt

mittelgroß produzierte Güterwagen werden nach Aserbaidschan verschickt
mittelgroß produzierte Güterwagen werden nach Aserbaidschan verschickt

Die in Sivas produzierten Güterwagen werden nach Aserbaidschan geschickt. Die Produktion für den Prototyp des 2-Güterwagens hat begonnen. Wird eine Einigung erzielt, wird der 600-Wagen produziert. Wenn die von TÜDEMSAŞ produzierten Wagen die Tests bestehen, werden 36-Millionen-Dollar-Einnahmen aus Aserbaidschan erzielt.


Der stellvertretende Geschäftsführer von TÜDEMSAŞ, Mehmet Başoğlu, teilte mit, dass der Prototyp des 2-Güterwagens nun in Sivas produziert wird.

Başoğlu sagte, wenn die produzierten Wagen getestet würden, würden sie die Massenproduktion aufnehmen und sagte: uz Wir warten auf die Bestellung von 600-Wagen, die auf der Strecke Baku-Tiflis funktionieren werden. Nach der Unterzeichnung des Vertrags wird die erste Stufe des 600-Wagens produziert. Wir freuen uns auf die gemeinsame Produktion und den technischen Informationstransfer von TUDEMSAS Aserbaidschan

Nach der Produktion von Güterwagen sei eine gemeinsame Produktion mit Aserbaidschan geplant, sagte Başoğlu. Die Vorbereitungen für die Produktion von aserbaidschanischen Güterwagen in Sivas seien angelaufen. 80 produziert seit Jahren Waggons in Sivas. Autos von TÜDEMSAŞ produziert wird auch weiterhin in der Türkei und der europäischen Eisenbahnen dienen. Aserbaidschan forderte von TÜDEMSAŞ einen 600-Güterwagen-Prototyp für eine 36-Millionen-Dollar-Bestellung. Derzeit arbeiten wir an Güterwagen. Nachdem die produzierten Prototypen die Tests erfolgreich bestanden haben, wird zwischen den beiden Ländern eine Vereinbarung über die Wagenproduktion getroffen. In den kommenden Tagen nach dem Vertrag zwischen Aserbaidschan und der Türkei unterzeichnet werden Serienfahrzeuge in Sivas beginnen.

Baku-Tiflis-Kars Bahnprojekt mit der Türkei und Aserbaidschan wurde verbunden. Jährliche 700-Wagen werden bei TÜDEMSAŞ produziert. TÜDEMSAŞ startet mit neuem Auftrag die Doppelschichtproduktion. Somit wird zusätzliche Beschäftigung bereitgestellt. TÜDEMSAŞ wird auch in diesem Jahr nach Polen, Österreich und Deutschland liefern. “ (Sivasmemleket)



1 Kommentare

  1. Es ist eine sehr stolze Gelegenheit, Güterwagen ins Ausland zu exportieren. Bisher gab es jedoch keine Nachfrage nach Waggons aus dem Ausland.

Bewertungen