Samsun Sivas Thick Railway wird wiedereröffnet

samsun sivas kalin railway eröffnet den service wieder
samsun sivas kalin railway eröffnet den service wieder

Die Samsun Kalın-Eisenbahnlinie, die zwei bedeutende Städte des Unabhängigkeitskrieges, nämlich Samsun und Sivas, verbindet, begann in 1932 zu dienen. Diese Linie war also genau wie die Irmak-Karabük-Zonguldak-Linie und war einer der größten Träume der Republik.

Der Gründer des großen Führers Mustafa Kemal Atatürks Republik Türkei in te September zunächst schlagen begann nach Samsun Sivas Thick Bahnlinie Graben Arbeit
Der Gründer des großen Führers Mustafa Kemal Atatürks Republik Türkei in te September zunächst schlagen begann nach Samsun Sivas Thick Bahnlinie Graben Arbeit

Der Gründer der Republik Türkei, der große Führer Mustafa Kemal Atatürk, der 21 September xnumx't zunächst 1924 Jahre Samsun Graben, Sivas Thick Eisenbahnlinie, die ihre Arbeit begann schlagen, vor 88 Jahren haben die Europäische Union (EU) das Ende der Modernisierungsarbeiten begonnen mit Zuschüssen erreicht . Die Eisenbahnlinie, die derzeit getestet und in Betrieb genommen wird, wird Ende August wieder in Betrieb genommen.

Mit dem Samsun-Sivas-Projekt wurde das 6.70-Meter-Gelände der Eisenbahninfrastrukturplattform, die 38-Brücke auf der Strecke abgerissen und die historische 40-Brücke restauriert. 2 Tausend 476 Meter Länge 12 Tunnel, Schiene, Schienen, Schotter, Scherenoberbau der Strecke wurden verbessert.

Fahrgastplattformen der Bahnhöfe und Bahnhöfe wurden erneuert, um die Beförderung von Behinderten zu gewährleisten. Signal- und Telekommunikationsanlagen wurden gemäß den EU-Standards eingerichtet. Der Bahnübergang 121 wurde erneuert und das Tor mit automatischer Schranke in die Signalanlage integriert.

Der 259-Millionen-Euro-Teil des Projekts, der 148.6-Millionen-Euro gekostet hat, wurde aus EU-Zuschüssen finanziert und wird Ende August wiedereröffnet. 5 / 13 Die Samsun-Sivas Kalın-Linie, eine der beiden Eisenbahnstrecken des Schwarzen Meeres nach Anatolien, wird sowohl Fracht von den Häfen in der Region als auch Passagiere befördern.

SAMSUN KALIN EISENBAHNGESCHICHTE
Die Samsun dicke Bahn, ist die Eisenbahngesellschaft der Türkei im Norden der Hauptlinie Eisenbahn. Es wurde gebaut, um den Hafen von Samsun mit Zentralanatolien zu verbinden.

21 Der Grundstein für die Samsun-Kalın-Eisenbahnlinie, die Mustafa Kemal Atatürk im September 1924 legte und in 1932 fertigstellte, ist die zweite Eisenbahnlinie, mit deren Bau der Staat in der republikanischen Ära begonnen hat. Der Bau der Strecke wurde von der TCDD (damals Staatsbahn- und Hafenverwaltung und Generaldirektion Staatsbahn) durchgeführt. Die von Samsun ausgehende Linie führt durch die Provinzen Amasya und Tokat und mündet in die Ankara-Kars-Bahnlinie im Stadtteil Kalın im Bezirk Yıldızeli von Sivas. In einer Gebirgsregion ist die Strecke, die durch steile Hänge mit eingeschränkten horizontalen Kurven führt, eine Einbahnstrecke ohne Elektrifizierung und Signalisierung. Die in 2008 sanierte Strecke besteht aus dem Abschnitt zwischen Samsun und Amasya und 378 Kilometern.

Über Levent Elmastaş
RayHaber-Editor

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.