Präsident der Zeitlupe gab Anweisungen

keciorenliler fragte den Präsidenten, gab langsam Anweisungen
keciorenliler fragte den Präsidenten, gab langsam Anweisungen

Während die Ankara Metropolitan Municipality in der gesamten Hauptstadt neue Verkehrsprojekte umsetzt, kümmert sie sich auch um die vorhandenen Straßen, deren Nutzungsdauer abgelaufen ist und die deformiert sind.

Der Bürgermeister der Metropolregion Ankara, Mansur Yavaş, der Anweisungen zur Lösung der vorrangigen Bedürfnisse der Bürger gab, erteilte schließlich Anweisungen zum Bau der Straße, die aufgrund von Infrastrukturarbeiten lange Zeit beschädigt worden war, benutzte die Straßen aber schließlich für die Fortsetzung des Bağlum Boulevards.

ASPHALT-AUSGRUBUNGSARBEITEN BEGINNEN MIT DER ASPHALTVERBREITUNG

Auf die monatelangen Beschwerden der Anwohner der Region über ALO 153 Blue Table und Social Media bei der Metropolitan Municipality hat Präsident Yavaş hingewiesen. Der Bürgermeister von Ankara, Mansur Yavas, gab dem Wissenschaftsministerium Anweisungen und bat darum, das Problem so schnell wie möglich zu lösen.

Metropolitan Teams setzen die Arbeiten zur Erneuerung des Asphalts für einen einfachen, bequemen und bequemen Transport auf den Straßen der Hauptstadt fort. Auf dem Bağlum Boulevard begannen die täglich von Tausenden von Bürgern genutzten Asphaltaushubarbeiten in der School Street und in der Bağlar Street.

KOORDINIERTE ARBEIT MIT ASKI

Die mit ASKI koordinierten Teams des Wissenschaftsministeriums werden nach Abschluss der Infrastrukturarbeiten von ASKI mit der Asphaltverlegung beginnen.

Durch die Asphaltierung der gesamten 20-Meter-breiten Straße entlang der beiden Straßen wird die Metropolitan Municipality den Hin- und Rückverkehr auf einer einzigen Fahrspur reduzieren, die Straßenlinien so schnell wie möglich ziehen und beide Straßen für den Verkehr öffnen.

Ähnliche Eisenbahnnachrichten

Ähnliche Nachrichten über Hochgeschwindigkeitszüge

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.