Änderung der Verordnung zur Beförderung des Personals der TCDD Taşımacılık A.Ş.

Wechsel in der Geschäftsführung der Speditionsmitarbeiter
Wechsel in der Geschäftsführung der Speditionsmitarbeiter

Republik Türkei Generaldirektion der Staatsbahnen Transport Corporation Büropersonal Förderung und Titeländerung in Verordnungen Vorschriften im Juni 18 2019 30805 Anzahl von nummerierten und datierten Dienstag Änderung in Kraft getreten von im Amtsblatt veröffentlicht.

Transport der Republik Türkei Staatsbahnen Aktiengesellschaft Sitz der Gesellschaft:

ARTIKEL 1 - 23 / 11 / 2018 datiert 30604 Nr Republik Türkei veröffentlicht im Amtsblatt State Railways Transport Joint Stock Company Hauptquartiers Förderung und Änderung der Titel Verordnung des 4 Artikel des ersten Absatzes (a), (f), (h) und (l) werden wie folgt geändert.

"A) Unteraufgabe: Die Aufgaben innerhalb der unteren Hierarchie innerhalb der Hierarchieebenen, die in Artikel 1 des Präsidialdekrets über die Präsidialorganisation Nr. 509 dargelegt sind."

„F) Beförderung im Amt: Ernennungen durch Beförderung von derselben oder einer anderen Dienstgruppe in die in dieser Verordnung genannten Positionen und / oder Positionen.“

„H) Dienstzeit: Die Zeiträume, die auf der Grundlage von Artikel 657 Absatz (B) des Beamtengesetzes Nr. 68 zu berechnen sind.“

„L) Pflicht: Pflichten innerhalb der höheren Hierarchie innerhalb der hierarchischen Ebenen von Artikel 1 des Präsidialdekrets 509 ,,

ARTIKEL 2 - 5 derselben Verordnung wird wie folgt geändert:

„ARTIKEL 5 - (1) Personal und Stellen, die im Geltungsbereich dieser Verordnung befördert werden sollen, sind wie folgt:

a) Management Services Group;

1) Schutz- und Sicherheitsmanager, Manager, Service Manager, Assistant Service Manager, Filialleiter,

2) Stellvertretender Direktor für Schutz und Sicherheit, Stellvertretender Direktor,

3) Chef, Feuerwehrchef, Schutz- und Sicherheitschef, Chef (Lagerchef, Bürochef, Logistikchef, Finanzchef, Stabsleiter, Dinnerchef, Passagierservicechef), Oberzug,

b) Forschungs- und Planungsdienstleistungsgruppe;

1) Chefexperte, Berater, Zivilschutzexperte,

2) Spezialist,

c) Technical Services Group;

1) Chefingenieur,

2) Technischer Leiter,

3) Schulleiter,

4) Maschinist, YHT-Maschinist,

5) Chef-Techniker, Wagen-Chef-Techniker, Revisor,

ç) Gruppe für Verwaltungsdienste;

1) Controller, Controller,

2) Basisteilnehmer, Teilnehmer,

3) Lagerschatzmeister, Chief Officer, Chief Cashier, Computerbetreiber, Box Office Officer, Dirigent, Schutz- und Sicherheitsbeauftragter, Logistikbeauftragter, Officer, Officer, Sekretär, Fahrer, Zugbeauftragter, Betreiber der Datenvorbereitung und -kontrolle, Kassierer, Abendessen und Bett Servicemitarbeiter,

d) Datenverarbeitungsgruppe;

1) Analyzer,

2) Programmiererassistent,

e) Auxiliary Services Group;

Koch, Koch, Händler, Diener, Feuerwehrmann.

(2) Titel und Positionen, die sich ändern können, sind: Rechtsanwalt, Statistiker, Chemiker, Ingenieur, Architekt, Übersetzer, Lehrer, Programmierer, Psychologe, Stadtplaner, Techniker, Techniker

ARTIKEL 3 - Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b Unterabsatz 1 derselben Verordnung wird wie folgt geändert:

"1) Anwaltsposition oder mindestens sieben Jahre juristische Tätigkeit"

ARTIKEL 4 - Artikel 7 Absatz 1 Buchstaben a und b derselben Verordnung werden wie folgt geändert:

„A) die in Artikel 657 (B) des Beamtengesetzes Nr. 68 geforderten Bedingungen für die Ernennung zum Chefexperten, Schutz- und Sicherheitsmanager, Manager, Servicemanager, stellvertretenden Servicemanager, Zweigstellenmanager zu erfüllen,

b) mindestens sechs Monate im Unternehmen gedient haben,

ARTIKEL 5 - 8 derselben Verordnung wird wie folgt geändert:

„ARTIKEL 8 - (1) Für Ernennungen, die nicht in direktem Zusammenhang mit dem Zentrum stehen und durch Beförderung in dem zu prüfenden Fach erfolgen sollen, sind folgende Bedingungen zu beachten:

a) Ernennung zum (administrativen) Filialleiter;

1) Absolvent der Fakultät oder mindestens vier Jahre College.

2) nach mindestens zweijähriger Tätigkeit in einer der Positionen des Chief Controller, Controller, Assistant Manager, Expert oder mindestens vierjähriger Tätigkeit in einer der Positionen des Headrepartitors und Chief,

b) zum (technischen) Personal des Filialleiters zu ernennen;

1) Absolventen von Computer-, Schienenfahrzeug-, Elektro-, Elektronik-, Elektroelektronik-, Industrie-, Energiesystem-, Karten-, Bau-, Statistik-, Geologie-, Chemie-, Maschinen-, Mechatronik-, Metallurgie-, Eisenbahnsystem-Fakultäten oder vierjährigen Hochschulen,

Mindestens zwei Jahre in einer seiner Expertenpositionen oder mindestens vier Jahre in einer der Positionen als Analyst, Statistiker, Chemiker, Architekt, Ingenieur, Programmierer, technischer Leiter,

c) zum Expertenstab für Zivilschutz zu ernennen;

1) Absolvent der Fakultät oder mindestens vier Jahre College.

2) Amir, der mindestens zwei Jahre in einer der Hauptpositionen gedient hat,

ç) Ernennung zum stellvertretenden Geschäftsführer (stellvertretender Geschäftsführer der Zweigniederlassung, stellvertretender Geschäftsführer des Personenverkehrs, stellvertretender Geschäftsführer der Logistik);

1) Absolvent der Fakultät oder mindestens vier Jahre College.

Mindestens ein Jahr in einer der Fachpositionen oder mindestens zwei Jahre in einer der Positionen als Statistiker, Chemiker, Übersetzer, Lehrer, Programmierer, Teilhaber, Vorgesetzter, Vorgesetzter, technischer Leiter,

d) zum Chefingenieur ernannt zu werden;

1) Nach mindestens sechsjähriger Tätigkeit als Ingenieur

e) zum Chef ernannt zu werden (Lagerchef, Bürochef, Logistikchef, Finanzchef, Personalchef, Dinner Bed Chief, Passagierservicechef);

1) Mindestens zwei Jahre Hochschulabschluss haben,

2) Mindestens sieben Jahre für zwei- oder dreijährige Hochschulabsolventen oder mindestens fünf Jahre für Fakultäts- oder vierjährige Hochschulabsolventen gedient haben,

3) Mindestens ein Jahr oder mindestens drei Jahre in einer der Positionen des Lagerschatzmeisters, des Kassenoffiziers, des Logistikoffiziers, des Offiziers, des Offiziers, des Zugoffiziers, der Kassiererin gearbeitet haben,

f) zur Position des Feuerwehrmanns ernannt werden;

1) Mindestens zwei Jahre Hochschulabschluss haben,

2) Nachdem er mindestens sieben Jahre als Feuerwehrmann gedient hat,

g) der Analysatorposition zuzuordnen;

1) Abschluss in den Abteilungen für Informationssysteme der Fakultäten oder vierjährigen Hochschulen,

2) nach mindestens zweijähriger Tätigkeit als Programmierer (Expertenprogrammierer) oder nach mindestens vierjähriger Tätigkeit als Programmierer,

ğ) Ernennung zum Kassierer, Schaffner, Offizier, Fahrer, Kassierer;

1) Als Absolvent einer mindestens gleichwertigen Schule

2) Mindestens fünf Jahre in einer der Positionen als Koch, Koch, Vertreiber und Bediensteter gearbeitet zu haben,

h) Ernennung des Personals des Service Managers (Personenbeförderung);

1) Absolvent der Fakultät oder mindestens vier Jahre College.

2) Nach mindestens dreijähriger Tätigkeit in einer der Positionen des Chief Controller, Chief Inspector, Controller, Assistant Manager (Assistant Station Manager, Assistant Branch Manager, Assistant Manager für Passagierservices),

ı) zum stellvertretenden Serviceleiter (Personenbeförderung) zu ernennen;

1) Absolvent der Fakultät oder mindestens vier Jahre College.

2) nachdem er mindestens ein Jahr in einer der Positionen des Chief Controller, Chief Controller, Controller oder mindestens drei Jahre in einer der Positionen des Station Chief, Station Chief, Engineer, Repartitor, Chief gedient hat,

i) Ernennung zum Manager (Personenverkehr);

1) Absolvent der Fakultät oder mindestens vier Jahre College.

2) Nach mindestens einem Jahr in einer der Positionen des Leiters, Leiters, Vorgesetzten, stellvertretenden Leiters, Sachverständigen oder mindestens drei Jahren in einer der Positionen des Leiters, Leiters und Leiters,

j) der Position des Fluglotsen (Fahrgastkontrolle) zuzuordnen;

1) Absolvent der Fakultät oder mindestens vier Jahre College.

2) Nach mindestens einem Jahr als Headpartitor oder sieben Jahren als Repartitor,

k) Ernennung zum Vorgesetzten (Zugführer);

1) Nach mindestens fünfjähriger Tätigkeit als Dirigent

l) zum Personal des Servicemanagers (Logistik) zu ernennen;

1) Absolvent der Fakultät oder mindestens vier Jahre College.

2) Leitender Controller, Headpartitor, Controller, stellvertretender Manager (stellvertretender Manager für Logistik, stellvertretender Manager für Niederlassungen), der mindestens drei Jahre in einer der Expertenpositionen gearbeitet hat,

m) Ernennung zum stellvertretenden Serviceleiter (Logistik);

1) Absolvent der Fakultät oder mindestens vier Jahre College.

2) nachdem er mindestens ein Jahr in einer der Positionen des Chief Controller, Chief Controller, Controller, Expert oder mindestens drei Jahre in einer der Positionen des Station Chief, Station Chief, Engineer, Repartitor, Chief gedient hat,

n) um zum Manager (Logistik) ernannt zu werden;

1) Absolvent der Fakultät oder mindestens vier Jahre College.

2) Mindestens ein Jahr in einer seiner Expertenpositionen oder mindestens drei Jahre in einer seiner Expertenpositionen gearbeitet haben, z. B. als Chief Controller, Controller, Chief Partitor, Assistant Manager (Assistant Manager, Branch Manager),

o) der Position des Controllers (Logistikcontrollers) zuzuordnen;

1) Absolvent der Fakultät oder mindestens vier Jahre College.

2) Nach mindestens einem Jahr als Headpartitor oder sieben Jahren als Repartitor,

ö) zum Service Manager (Fahrzeugwartungspersonal) zu ernennen;

1) Absolvent der Fakultäten für Eisenbahnfahrzeuge, Elektrotechnik, Elektronik, Elektrotechnik, Energiesysteme, Industrie, Maschinenbau, Mechatronik, Metallurgie, Schienensysteme,

2) Nach mindestens vierjähriger Tätigkeit als Controller oder mindestens zehnjähriger Tätigkeit als Ingenieur

p) zum stellvertretenden Service-Manager (Fahrzeugwartungspersonal) zu ernennen;

1) Absolvent der Fakultäten für Eisenbahnfahrzeuge, Elektrotechnik, Elektronik, Elektroelektronik, Industrie, Energiesysteme, Maschinen, Mechatronik, Metallurgie, Schienensysteme,

2) Nach mindestens zweijähriger Tätigkeit als Controller oder mindestens achtjähriger Tätigkeit als Ingenieur

r) Ernennung zum Personal des Managers (Werkstattleiter für die Instandhaltung von Lokomotiven);

1) Absolventen der Abteilungen Schienenfahrzeuge, Elektrotechnik, Elektronik, Elektrotechnik, Industrie, Energiesysteme, Maschinenbau, Mechatronik, Metallurgie, Schienensysteme der technischen Fakultäten oder der vierjährigen Hochschulen,

2) Nach mindestens zweijähriger Tätigkeit als Controller oder mindestens achtjähriger Tätigkeit als Ingenieur

3) Um im Draw Technical Staff Course erfolgreich zu sein,

s) Ernennung zum Personal des Managers (Lagerverwalters);

1) Absolventen der Abteilungen Elektrotechnik, Elektronik, Elektrotechnik, Industrie, Energiesysteme, Mechatronik, Maschinenbau, Metallurgie, Schienenverkehrssysteme der technischen Fakultäten oder der vierjährigen Hochschulen,

2) Nach mindestens einem Jahr in einer der Positionen des Chief Controller, Controller, Assistant Manager (Assistant Branch Manager) oder mindestens vier Jahren in der Position des Ingenieurs und mindestens sechs Jahren in der Position des Technikers,

3) Erfolgreich im Vorbereitungskurs für technische Mitarbeiter der Traktionsmittelstufe oder im Abschlusskurs für technische Mitarbeiter der Traktionsmittelstufe oder im Abschlusskurs für Traktionsmittelstufe sein,

ş) Ernennung zum Direktor (Leiter der Wagenwartungswerkstatt);

1) Absolventen der Abteilungen Schienenfahrzeuge, Industrie, Elektrizität, Elektronik, Elektroelektronik, Energiesysteme, Maschinenbau, Metallurgie, Mechatronik, Schienensysteme der Fakultäten für Ingenieurwissenschaften oder der vierjährigen Hochschulen,

2) mindestens ein Jahr in einer der Positionen des Leiters, des Leiters, des stellvertretenden Leiters (stellvertretender Leiter der Werkstatt für Wagenwartung) oder mindestens vier Jahre in der Position des Ingenieurs und mindestens sechs Jahre in der Position des Ingenieurs gedient haben,

3) Erfolgreich im Vorbereitungskurs für technische Mitarbeiter der Traktionsmittelstufe oder im Abschlusskurs für technische Mitarbeiter der Traktionsmittelstufe oder im Abschlusskurs für Traktionsmittelstufe sein,

t) zum stellvertretenden Direktor (stellvertretender Direktor der Wagenwartungswerkstatt) zu ernennen;

1) Absolventen der Abteilungen Industrie, Elektrotechnik, Elektronik, Elektrotechnik, Maschinenbau, Mechatronik, Metallurgie, Motorenbau, Automobiltechnik und Schienensysteme der technischen Fakultäten oder der vierjährigen Hochschulen,

2) Ingenieur, der mindestens zwei Jahre als technischer Leiter oder mindestens vier Jahre als Techniker tätig war

u) der Position des Controllers (Fahrzeugwartungscontrollers) zuzuordnen;

1) Mindestens neun Jahre lang eine technische Hochschulausbildung absolviert haben,

2) Erfolgreich im Vorbereitungskurs für technische Mitarbeiter der Traktionsmittelstufe oder im Abschlusskurs für technische Mitarbeiter der Traktionsmittelstufe oder im Abschlusskurs für Traktionsmittelstufe sein,

ü) Ernennung zum technischen Leiter (Lagerleiter);

1) Fakultäten oder mindestens zweijährige Hochschulen, Schienenfahrzeuge, Elektrotechnik, Elektronik, Maschinenbau, Mechatronik, Motoren, Schienensystemtechnik, Schienensystemmaschinentechnik, Schienensystemelektrotechnik und -elektronik, Schienensystemmechaniker mit Abschluss,

2) Nach vierjähriger Tätigkeit als Chefingenieur, Cheftechniker, Mechaniker, Techniker, Techniker und YHT-Ingenieur

3) Erfolgreich im Vorbereitungskurs für technische Mitarbeiter der Traktionsmittelstufe oder im Abschlusskurs für technische Mitarbeiter der Traktionsmittelstufe oder im Abschlusskurs für Traktionsmittelstufe sein,

v) zum technischen Leiter (Wagendienstleiter) ernannt zu werden;

1) Fakultäten oder mindestens zweijährige Hochschulen, Schienenfahrzeuge, Elektrotechnik, Elektronik, Maschinenbau, Mechatronik, Motoren, Schienensystemtechnik, Schienensystemmaschinentechnik, Schienensystemelektrotechnik und -elektronik, Schienensystemmechaniker mit Abschluss,

2) nach mindestens vierjähriger Tätigkeit als Techniker oder mindestens fünfjähriger Tätigkeit als Revisor (Fuhrmann) und Fuhrmanntechniker (Fuhrmanntechniker),

y) Ernennung zum Chefingenieur;

1) als Maschinist oder YHT-Maschinist; mindestens zehn Jahre für Abiturienten und gleichwertige Absolventen und mindestens acht Jahre für Absolventen von Hochschulen oder Fakultäten,

z) Ernennung zum Oberwagen-Techniker;

1) Mindestens acht Jahre lang Absolventen von Eisenbahnfahrzeugen, Elektro- und Elektronikgeräten, Maschinen, Mechatronikgeräten, Motoren, Schienensystemtechnik, Schienensystemmaschinentechnik, Schienensystemelektrik und -elektronik, Abteilung Schienensystemmechanik,

2) Zwei- oder dreijährige Hochschulen für Schienenfahrzeuge, Elektrotechnik, Elektronik, Maschinenmechatronik, Motor, Schienensystemtechnik, Schienensystemmaschinentechnik, Schienensystemelektrik und -elektronik, Abteilung Schienensystemmechanik mit einer Betriebszugehörigkeit von mindestens sechs Jahren,

3) Nach mindestens sechsjähriger Tätigkeit als Revisor oder Wagentechniker

aa) Ernennung zum Chief Technician;

1) Mindestens acht Jahre lang Absolventen von Eisenbahnfahrzeugen, Elektro- und Elektronikgeräten, Maschinen, Mechatronikgeräten, Motoren, Schienensystemtechnik, Schienensystemmaschinentechnik, Schienensystemelektrik und -elektronik, Abteilung Schienensystemmechanik,

2) Zwei- oder dreijährige Hochschulen für Schienenfahrzeuge, Elektrotechnik, Elektronik, Maschinenbau, Mechatronik, Motorenbau, Schienensystemtechnik, Schienensystemtechnik, Elektrotechnik und Elektronik, Abteilung Schienensystemmechanik für mindestens sechs Jahre .

3) Nach mindestens sechsjähriger Tätigkeit als Techniker

bb) Ernennung zum Servicemanager (Personal- und Finanzwesen);

1) Absolvent der Fakultät oder mindestens vier Jahre College.

2) Assistant Branch Manager, der mindestens drei Jahre in einer der Expertenpositionen gearbeitet hat,

cc) Ernennung zum stellvertretenden Serviceleiter (Personal und Finanzen);

1) Absolvent der Fakultät oder mindestens vier Jahre College.

2) Nach mindestens dreijähriger Tätigkeit als Chief

çç) Ernennung des Personals des Service Managers (Management Services);

1) Absolvent der Fakultät oder mindestens vier Jahre College.

2) Assistant Branch Manager, der mindestens drei Jahre in einer der Expertenpositionen gearbeitet hat,

dd) zum stellvertretenden Service Manager (Management Services) zu ernennen;

1) Absolvent der Fakultät oder mindestens vier Jahre College.

2) Nach mindestens dreijähriger Tätigkeit als Analyst, Statistiker, Architekt, Ingenieur, Übersetzer, Programmierer und Chef

ee) zum Personal des Schutz- und Sicherheitsdirektors ernannt zu werden;

1) Absolvent der Fakultät oder mindestens vier Jahre College.

2) Nach mindestens zweijähriger Tätigkeit als stellvertretender Direktor für Schutz und Sicherheit

3) 10 / 6 / 2004 datiert und Nr. 5188 Gesetz über private Sicherheitsdienste Artikel 11 Artikel, um eine Arbeitserlaubnis zu haben,

ff) zum stellvertretenden Direktor für Schutz und Sicherheit ernannt zu werden;

1) Absolvent der Fakultät oder mindestens vier Jahre College.

2) Nach vier Jahren als Leiter für Schutz und Sicherheit

3) 10 / 6 / 2004 datiert und 5188 Gesetz Nr. 11 Artikel der bewaffneten Arbeitserlaubnis zu haben,

gg) zum Leiter für Schutz und Sicherheit ernannt zu werden;

1) Mindestens zwei Jahre Hochschulabschluss haben,

2) Nachdem er mindestens sieben Jahre als Wach- und Sicherheitsbeamter gedient hat,

3) 5188-Gesetz Nr. 11-Artikel gemäß bewaffneter Arbeitserlaubnis,

ğğ) Ernennung zum Direktor (Manager des Sicherheitsmanagementsystems);

1) Absolvent der Fakultät oder mindestens vier Jahre College.

2) Drei Jahre in einer der Positionen des Leiters, Leiters, stellvertretenden Leiters der Logistik, Ingenieurs, stellvertretenden Zweigstellenleiters, stellvertretenden Leiters der Wagenwartungswerkstatt, stellvertretenden Leiters der Personenbeförderung oder mindestens fünf Jahre in einer der Positionen des Leiters, technischen Leiters oder Technikers Nachdem ich jahrelang gedient habe,

3) IMS-Kurs zur Personalvorbereitung oder Sicherheitsmanagementsystem-zertifizierte Schulung gemäß der EU-Sicherheitsrichtlinie 2004 / 49 / EG oder IMS-Kurs zur Untersuchung von Unfällen oder Schulung zur Berichterstattung oder Schulung zur Vorbereitung von Unfällen und Vorfällen,

hh) der Position des Controllers (IMS) zuzuordnen;

1) Nach einer Dienstzeit von mindestens elf Jahren für zwei- oder dreijährige technische Hochschulabsolventen

2) Hat mindestens neun Jahre für Absolventen eines vierjährigen College oder einer Fakultät gedient.

3) Nach mindestens dreijähriger Tätigkeit als Headrepartitor, Chefingenieur, Mechaniker, Revisor, Repartitor, Techniker, Techniker, Expertentechniker, Waggonleitertechniker, Waggontechniker,

4) IMS-Kurs zur Personalvorbereitung oder Sicherheitsmanagementsystem-zertifizierte Schulung gemäß der EU-Sicherheitsrichtlinie 2004 / 49 / EG oder IMS-Kurs zur Untersuchung von Unfällen oder Schulung zur Berichterstattung oder Schulung zur Vorbereitung von Unfällen und Vorfällen,

ii) zum Manager (Werksgruppenleiter) zu ernennen;

1) Absolventen der Abteilungen Elektrotechnik, Elektronik, Elektrotechnik, Industrie, Energiesysteme, Mechatronik, Maschinenbau, Metallurgie, Schienenverkehrssysteme der technischen Fakultäten oder der vierjährigen Hochschulen,

2) Hat mindestens drei Jahre in einer der Positionen des Controllers, Controllers oder mindestens fünf Jahre in der Position des Ingenieurs gedient.

Sie müssen. "

ARTIKEL 6 - Artikel 9 derselben Verordnung wird wie folgt geändert.

„ARTIKEL 9 - (1) Zusätzlich zum erfolgreichen Bestehen der Titelwechselprüfung müssen die folgenden Bedingungen erfüllt sein, damit die Ernennungen durch den Titelwechsel erfolgen können:

a) als Rechtsanwalt bestellt zu werden;

1) Als Absolvent der Rechtswissenschaftlichen Fakultät

2) Um eine Anwaltslizenz zu haben,

b) Ernennung zum Statistiker, Chemiker, Architekten, Ingenieur, Lehrer, Psychologen, Stadtplaner;

1) Abschluss in verwandten Abteilungen der Universitäten

c) zum Übersetzer bestellt werden;

1) Abschluss in verwandten Abteilungen der Universitäten

2) in den letzten fünf Jahren (A) im Fremdsprachentest (YDS) des Assessment-, Selection- und Placement-Centers abgelegt zu haben,

ç) der Position des Programmierers zuzuordnen;

1) Abschluss an Fakultäten oder Hochschulen, die Computerprogrammierunterricht anbieten,

d) zum Techniker zu ernennen;

1) Absolvierte verwandte Abteilungen von Berufsschulen,

e) zum Techniker zu ernennen;

1) Absolvierte die verwandte Abteilung von berufsbildenden oder technischen Schulen,

Sie müssen. "

ARTIKEL 7 - Artikel 10 Absätze 1, 2, 3 und 6 derselben Verordnung werden wie folgt geändert:

X (1) Prüfungen für die Beförderung oder den Titelwechsel finden zu den von der Einrichtung als angemessen erachteten Terminen statt, wobei die Position und der Bedarf des Personals in der Zentral- und Provinzorganisation der Einrichtung zu berücksichtigen sind.

(2) Personal oder Stellen, die durch Beförderung oder Änderung des Titels zu besetzen sind, müssen mindestens dreißig Tage vor den schriftlichen Prüfungen bekannt gegeben werden. Für die ausgeschriebenen Stellen und / oder Stellen kann sich das Personal mit den zum letzten Tag des Bewerbungstermins angestrebten Qualifikationen nur für einen der verschiedenen Titel oder Stellen bewerben, die den in der Ausschreibung angegebenen Anforderungen der Bewerbung entsprechen.

(3) Personen, die die gemäß den einschlägigen Rechtsvorschriften erteilten Genehmigungen nutzen, einschließlich Personen, die sich in Urlaub befinden, können sich bewerben und Prüfungen ablegen. “

X (6) Die Bewerbungsfrist beträgt mindestens fünf Arbeitstage. Die Personalabteilung prüft, ob die Bewerber die erforderlichen Anforderungen erfüllen und wer die Anforderungen erfüllt, wird auf der offiziellen Website der Generaldirektion bekannt gegeben. Bewerber, die als förderfähig gelten, erhalten eine Zulassungsbescheinigung. “

ARTIKEL 8 - Der erste Absatz des 11-Artikels derselben Verordnung wird wie folgt geändert:

X (1) Die Titel der Promotions- und Titelwechselprüfungen richten sich nach der Art des Auftrags und werden in die Bekanntmachung aufgenommen. TCDD Taşımacılık A.Ş. Generaldirektion des Mess-, Auswahl- und Vermittlungszentrums, des Ministeriums für nationale Bildung oder einer der Hochschuleinrichtungen. Schriftliche Prüfungen zur Titeländerung werden an anderen in diesem Absatz aufgeführten Einrichtungen durchgeführt. “

ARTIKEL 9 - Artikel 13 Absatz 1 derselben Verordnung wurde wie folgt geändert und Absatz 4 aufgehoben.

X (1) Die Leistungsbewertung wird auf der Grundlage des arithmetischen Durchschnitts der schriftlichen und mündlichen Prüfungsergebnisse ermittelt und auf der offiziellen Website der Generaldirektion veröffentlicht. “

ARTIKEL 10 - Artikel 15 Absatz 3 derselben Verordnung wird wie folgt geändert:

X (3) Personen, die ihre Doktorausbildung im Rahmen dieser Verordnung abgeschlossen haben, können den Aufgaben zugewiesen werden, die ihnen mit der Ausbildung gewährt wurden, ohne die Titelwechselprüfung abzulegen. “

ARTIKEL 11 - Artikel 17 Absatz 1 Buchstabe a derselben Verordnung wird wie folgt geändert:

„A) die schriftlichen Prüfungen zur Beförderung durchzuführen oder abzulegen, die schriftliche Prüfung zur Titeländerung abzulegen, mündliche Prüfungen zur Beförderung oder Titeländerung durchzuführen,“

ARTIKEL 12 - Artikel 22 Absatz 1 Buchstabe c derselben Verordnung wird wie folgt geändert:

„C) Übergänge zu Positionen, die der Titeländerung unterliegen, und Übergänge zwischen diesen Titeln unterliegen der Titeländerungsprüfung für den Titel

ARTIKEL 13 - Der vorläufige 1 derselben Verordnung wird wie folgt geändert:

„VORLÄUFIGER ARTIKEL 1 - (1) Personen, die im Dienst von 18 / 4 / 1999 waren und zum selben Zeitpunkt eine zweijährige Hochschulausbildung absolviert haben, sofern sie andere Voraussetzungen haben, mit Ausnahme der Aufgaben, die für die berufliche und technische Ausbildung gemäß Artikel 8 erforderlich sind, Absolventen werden akzeptiert. “

ARTIKEL 14 - Diese Verordnung tritt am Tag ihrer Veröffentlichung in Kraft.

ARTIKEL 15 - Bestimmungen dieser Verordnung Republik Türkei Staatsbahnen Transport Co. General Manager.

Über Levent Elmastaş
RayHaber Editor

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.