Errichtung der Yavuz Sultan Selim Brücke für Garanti Payments

Yavuz Sultan Selim Koprusune
Yavuz Sultan Selim Koprusune

Yavuz Sultan Selim und die Umweltautobahn Nord werden in den Dienst einbezogen, der Staat zahlt dem Betreiber des Unternehmens den Dollarkurs zu zwei unterschiedlichen Terminen ein. Bei den Zahlungen wird das erste Halbjahr für Januar, das zweite Halbjahr Juli für den Monat Juli zugrunde gelegt. Das Datum, an dem der Staat die Zahlung leisten würde, wurde ebenfalls geändert. Dementsprechend wird 1 Januar-31 Im Juli desselben Jahres für Juni wird 1 Juli-31 für Dezember im folgenden Jahr ausgezahlt.

Die Yavuz-Sultan-Selim-Brücke und die Umweltautobahn im Norden, das IC İçtaş Construction olu Astaldi-Konsortium, betreiben ICA. Das Unternehmen beantragte beim Ministerium für Verkehr und Infrastruktur nach dem Schock Anstieg des Dollarkurses im August von 2018.

Er wies auf die Volatilität des Wechselkurses hin und forderte Änderungen in der Berechnungsmethode der Zahlungen im Rahmen der Garantie. Januar für das erste Halbjahr, die zweite Hälfte des Monats Juli, der Wechselkurs auf die Tagesordnung gebracht.

NEUE BERECHNUNGSMETHODE DES MINISTERIUMS

HabertürkNach Angaben von Olcay Aydilek, Verkehrsministerium und Generaldirektion für Autobahnen, wurde eine Studie zu diesem Thema durchgeführt. Die Studie wurde kürzlich abgeschlossen. Mit Zustimmung und Unterschrift der Behörden wurde die neue Berechnungsmethode implementiert.

Was sagt das neue Modell voraus? Kurzinformation zur alten Zahlungsmethode vor Beantwortung dieser Frage.
Die Brücken Yavuz Sultan Selim und Osmangazi, der Eurasientunnel und die Autobahn Istanbul-Izmir wurden vom privaten Sektor mit einem Build-Operate-Transfer-Modell gebaut. In diesen Projekten wurden die Mautgebühren als Devisen ermittelt.

Der Staat garantierte eine bestimmte Anzahl von Fahrzeugen für diese Projekte. Wenn das Fahrzeug die Garantielimite unterschreitet, zahlt der Staat die Differenz. Beispielsweise wurden im April von 2018 Gewährleistungszahlungen für das Jahr von 2019 geleistet. Bei der Zahlung basierte 2 auf dem 2018-Dollarkurs vom Januar. Der Staat hat 3 Milliarden 650 Millionen TL an die entsprechenden Unternehmen für die angegebene Anzahl von Fahrzeugen gezahlt.

NEUES SYSTEM

Schauen wir uns nun das neue Zahlungssystem an. Yavuz Sultan Selim und die Umweltautobahn Nord werden in den Dienst einbezogen, der Staat zahlt dem Betreiber des Unternehmens den Dollarkurs zu zwei unterschiedlichen Terminen ein. Bei den Zahlungen wird das erste Halbjahr für Januar, das zweite Halbjahr Juli für den Monat Juli zugrunde gelegt.

Das Datum, an dem der Staat die Zahlung leisten würde, wurde ebenfalls geändert. Dementsprechend wird 1 Januar-31 Im Juli desselben Jahres für Juni wird 1 Juli-31 für Dezember im folgenden Jahr ausgezahlt.

Was ist mit den anderen Projekten? Es wurden noch keine weiteren Änderungen vorgenommen. Es wird jedoch angegeben, dass dieser Schritt einen Präzedenzfall für Ancak schaffen wird und dass eine ähnliche Implementierung in anderen Projekten möglich sein wird.

Ähnliche Eisenbahnnachrichten

Ähnliche Nachrichten über Hochgeschwindigkeitszüge

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.