Kloster Sumela für Besucher geöffnet

sumela kloster zu besuchen
sumela kloster zu besuchen

Sumela-Kloster in der Türkei zu den wichtigsten Tourismus-Zentrum wurde in erster Linie für die Besucher geöffnet.

Kultur und Tourismus Stellvertretender Minister seltener Alpaslan, vom Tag des Kultur und Tourismus Minister Mehmet Nuri Ersoy ins Amt kam sagen, dass er eine Kampagne für die Eröffnung des Besuchs der Strukturen laufende Restaurierung ins Leben gerufen: „Nächstes Jahr werden wir die Besucher öffnen all Weltkulturerbe Steht Liste Sumela-Klosters Dauer als schnelle und intensive Arbeit genommen werden, um einzutreten. ası Er sagte.

Sumela-Kloster in der Türkei zu den wichtigsten Tourismuszentren nach ihrer 4 Jahren Restaurierungsarbeiten haben begonnen, die Besucher zu akzeptieren.

Kultur und Tourismus Stellvertretender Minister seltener Alpaslan, Trabzon Gouverneur Ismail Ustaoğlu, die AK-Partei Trabzon Stellvertreter Salih Kern und ein Abschnitt von Trabzon Bürgermeister zusammen mit Murat Zorluoğl Untersuchungen Restaurierungsarbeiten durch den Besuch des Klosters gefunden abgeschlossen Sumela.

Stellvertretender Minister Alpaslan, sagte in einer Erklärung, wird der Umfang der Wiederherstellung und Landschaftsbau im Kloster in der Bahn Wand und Fugenkonstruktion mit Holzdecks und Treppen beschichtet, Küche, Ayazma, Pfarrer Zimmer und im Abschnitt suspendiert die Mönche abdeckt und sagte, dass die Beendigung der Wiederherstellung der Fertigung.

Sumela-Kloster, die Tatsache, dass die Türkei eine der großen kulturellen Vermögenswert zeigt Alpaslan, sagte, dass der Abschluss der Restaurierungsarbeiten wurde für die Besucher in erster Linie eröffnet.

Kultur und Tourismus Minister Mehmet Nuri Ersoy, von dem Tag an begann er vor allem in der fortgesetzten Wiederherstellung von Sumela-Kloster arbeitet, die Alpaslan eine Kampagne gestartet, zu erklären, dass einige der Strukturen für die Besucher geöffnet werden, die Worte wie folgt fortgesetzt:

„Das Ministerium der relevanten Institutionen und Organisationen sowie in enger Zusammenarbeit mit den Unternehmen der Suche nach‚Wie können wir, sobald diese Arbeiten, um Menschen den Besuch geöffnet werden.‘ Letzte Woche haben wir die Bodrum Burg eröffnet und diese Woche eröffnen wir das Sumela Kloster. Das Sumela-Kloster ist eine wichtige Arbeit für unser Land und Trabzon. 600 ist seit mehr als einem Jahr ein Meisterwerk des Daseins. Wenn wir alle für Besucher geöffnet werden im nächsten Jahr das Weltkulturerbe schnell eingeben und permanent damit beschäftigt, die Ständigen Liste einzugeben. Das Altindertal ist ein Gebiet von außergewöhnlicher natürlicher Schönheit und für alle Menschen geeignet

„Diese Arbeiten wurden durchgeführt, indem die Brunnen mit der Nadel gebohrt wurden.“

Stellvertretender Minister Alpaslan, sagte die außergewöhnliche Schönheit der Region, sowie die Risiken der Aufnahme.

„Great Rock ein Risiko für den Menschen besteht, die hierher kommen.“ Alpaslan sagte: „Wir mussten dieses Risiko beseitigen. Thin 3 Jahre und mehr mit einer langfristigen Arbeit fast Brunnen diese Arbeit ausgegraben wurden mit einer Nadel durchgeführt. Dieses Risiko ist sowohl für unsere Mitarbeiter als auch für die Zukunft beseitigt. Mit der Fortführung dieser Arbeit in der zweiten Stufe in den kommenden Jahren wird es vollständig, diese Risiken beseitigt werden und machte die Wiederherstellung des gesamten Areals. „Entsprechen die Beurteilung.

Türkei stark und historische Alpaslan Stellvertretender Minister wies darauf hin, dass mit Kulturgütern, da diese Vermögenswerte sollten lebendig Ministerium, Erhaltung und betonte, dass die letzte Verantwortung für die Lieferung an künftige Generationen aufbewahrt werden.

Alpaslan besuchte die Kirche von Aya Varvara, die sich auf der zweiten Etappe befindet, und den Fußweg, an dem das Gefolge und sein Gefolge restauriert wurden.

Ähnliche Eisenbahnnachrichten

Ähnliche Nachrichten über Hochgeschwindigkeitszüge

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.