Heute in der Geschichte: 9 Mai 2004 Asien und Europa vom Boden des Bosporus



Marmaray
Marmaray

Heute in der Geschichte
Auf der vierten 9-Konferenz im Mai 1883 (Osmanischer Staat, Österreich, Serbien, Bulgarien) wurde beschlossen, die Verbindungslinien innerhalb der Landesgrenzen zu verlegen.
9 Mai 1896 Die Linie Akşehir-Ilgin (57 km) wurde eröffnet und 31 wurde im Dezember 1928 von der Regierung gekauft.
9 Mai 1935 Atatürk drückte seine Dankbarkeit für das Erreichen der Ziele in der Eisenbahn aus: Hedef Wir haben das Mittelmeer am Schwarzen Meer X verankert.
9 Mai 2004 Die Gründung des Marmaray-Projekts, das Asien und Europa vom unteren Bosporus aus vereinen wird, wird tausend tausend Passagiere pro Stunde befördern.
9 Mai 2009 100-Deaktivierter TCDD-Mitarbeiter wurde im Rahmen der Aktivitäten der Behindertenwoche nach Iskenderun geschickt.

Hochgeschwindigkeitszug-Nachrichten



Kostenloses E-Mail-Abonnement

Ihre E-Mail Adresse:




20 / 05 / 2019 für Veranstaltungswoche

Diese Woche Navigation

Loading Events
Sat 25
Keine Events gefunden
Sun 26
Keine Events gefunden

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.