4-Milliarden-Dollar-Finanzierung für Chinas erstes privates Hochgeschwindigkeitszugprojekt



Milliarden-Dollar-Finanzierung für das erste private Zugprojekt
Milliarden-Dollar-Finanzierung für das erste private Zugprojekt

Fosun Group, ein Konsortium unter Führung wird unter dem PPP-Konzessions gebaut werden betrieben, um den Bau von Hochgeschwindigkeitsbahnlinie zur Finanzierung der ersten privaten Venture in China, einige Bänken mit 28,1 Milliarden Yuan (4,18 Mrd. $) Darlehensvertrag unterzeichnet wurde.

269 Kilometer Hangzhou-Shaoxing-Taizhou High-Speed-Bahnlinie, Fosun Group (51%), staatliche China Railway Company (15%), Zhejiang Kommunikation Investment Group wird von der Provinz Zhejiang Regierung des Joint Ventures gehalten werden.

China Development Bank, China Industrial and Commercial Bank, China Construction Bank, China Agriculture Bank und die anderen beiden Unternehmen Fosun International Ltd und Zhejiang Landesregierung wird von einem durch das Konsortium verwaltete Darlehen für Projekte zur Verfügung stellen.

44,9 Milliarden Yuan, die Gesamtkosten von denen am Ende des Jahres 2021 von Chinas ersten privaten High-Speed-Bahnlinie Initiativen eröffnet werden soll. Das Unternehmen, dem die Hochgeschwindigkeitsstrecke gehört, wird das ganze Jahr über 30 betreiben. Die Linie wird eine Geschwindigkeit von bis zu 350 km / h erreichen und neun Stationen haben.

Reklamlar

Hochgeschwindigkeitszug-Nachrichten



Bahnangebote der Woche

20 / 05 / 2019 für Veranstaltungswoche

Diese Woche Navigation

Loading Events
Sat 25
Keine Events gefunden
Sun 26
Keine Events gefunden

Kostenloses E-Mail-Abonnement

Ihre E-Mail Adresse:

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.